Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 93 Antworten
und wurde 3.173 mal aufgerufen
 Mitteilungen GPL Gentlemen Liga
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Willi Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 899

15.11.2013 23:18
Strecken und Termine 2014 Antworten

Hallo Racer,

wir müssen uns so langsam mal auf eine paar Strecken für 2014 verständigen.
Wie gehabt 3 Vorschläge pro Teilnehmer für GP und PL.
Also, ich fang mal an:

GP:
TARGA FLORIO
Montlhery
Solitude


PL:
Sachsenring
Brands Hatch
Montjuic Parque

geändert am 30.11.!!!

Grüße, Willi

------------------------
- Schnell bist du, wenn die Leute am Kurvenausgang davonlaufen! -

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 5.014

15.11.2013 23:36
#2 RE: Strecken und Termine 2014 Antworten

GP:

Aintree
Hockenheim
Spa

PL:

Brands Hatch
Salzburg
Zeltweg

-----------------------
PnP means Plug 'n Pray, Murphy is right!

azul Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.276

16.11.2013 12:30
#3 RE: Strecken und Termine 2014 Antworten

Zitat von Willi im Beitrag #1
Hallo Racer,
Wenn ich dürfte, würde ich ja 6x Targa Florio vorschlagen...


Einmal könnten wir die gern fahren...

GP:
Buenos Aires
Bathurst
Adelaide

PL:
Solitude
Leipzig
Mid-Ohio

----------------------------------------------------------------------------------
"Mit dem Regen lagen wir ja richtig, nur der Kurs war an der falschen Stelle." Michael Schumacher

Mike Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.172

16.11.2013 15:01
#4 RE: Strecken und Termine 2014 Antworten

Hi Jungs, ich hoffe ich darf hier auch noch ein bisschen "mitreden", auch wenn ich mich momentan etwas rar mache.


GP:

Sachsenring

Solitude

Dundrod 1965


PL:

Laguna Seca 67

Bathurst - Mount Panorama

Bremgarten 1954

Gruß
Mike

___

Albrecht Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.955

16.11.2013 16:23
#5 RE: Strecken und Termine 2014 Antworten

Wie wärs mit etwas Abwechslung?

GP
1) Edmonton
2) Goodwood
3) Sachsenring


PL
1) Panchine
2) Aintree
3) Daytona

-----------------------------------------------------
Je genauer man plant, umso härter trifft einen der Zufall - F. Dürrenmatt

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 5.405

16.11.2013 17:04
#6 RE: Strecken und Termine 2014 Antworten

GP
Tripoli Mellaha Lake 1937
Watkins Glen
Monza



PL (mal was Neues dabei)
Enna Pergusa 1967
Stardust 1967
Donnybrooke 1971

Ich gehe mal davon aus, dass die Tradition des Neujahrsrennens in Le Mans fortgesetzt wird.

Gruß

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 5.405

16.11.2013 17:43
#7 RE: Strecken und Termine 2014 Antworten

Ach ja, noch was - mir persönlich würde es entgegenkommen, wenn ein GP in der Rundenzahl so berechnet würde, dass er wirklich nicht länger als 90 Minuten dauert, ich habe doch zunehmend Probleme mit der Konzentrationsfähigkeit über so lange Zeit, nech?

Gruß

Albrecht Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.955

16.11.2013 17:47
#8 RE: Strecken und Termine 2014 Antworten

Den Jahreswechsel kann ich mir ohne Neujahrsrennen (Heringsrennen) gar nicht mehr vorstellen ....

(Der Link zu deinen Videos scheint nicht zu funktionieren - nur Watglen).

-----------------------------------------------------
Je genauer man plant, umso härter trifft einen der Zufall - F. Dürrenmatt

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.186

17.11.2013 12:23
#9 RE: Strecken und Termine 2014 Antworten

Zitat von Ferdi im Beitrag #6
Ich gehe mal davon aus, dass die Tradition des Neujahrsrennens in Le Mans fortgesetzt wird.


What else?

Zitat von Ferdi im Beitrag #7
...wenn ein GP in der Rundenzahl so berechnet würde, dass er wirklich nicht länger als 90 Minuten dauert


Jawoll!!!!

--------------------

Etwas anderes, bei dem mir der Schuh ein wenig drückt: mir kam öfter mal der Aspekt, daß wir hier über die Formel 1 in der Saison von 1967 reden, zu kurz. Für mein Empfinden kamen da Fahrzeug- und Streckenprofil öfter mal nicht so recht zueinander. Bsp.: Clermont-Ferrand und ein 67er F1 haben für mich nichts, aber auch garnichts beieinander verloren. Glen48 ist da noch so einer meiner Kandidaten.
Daß das uU eine Einzelmeinung ist und gerade für die fixeren hier evtl. sonst zu langweilig wäre, ist mir klar. Soll auch keine absolute Forderung sein, sondern nur meine 2 Cents

Statt mir also 3 GPs und PLs rauszupicken würde ich mir wünschen, daß mal wieder alle Originalstrecken (auch wenn ich da nicht alle mag und z.T. arschlahm bin ) vertreten sind und die Markencups vielleicht so aussehen könnten:

Monaco --> Cooper

Spa-Francorchamps --> Eagle

Silverstone --> Lotus

Mosport Park --> Brabham

Monza --> Ferrari

Watkins Glen --> Honda

Mexiko --> BRM

____________________________
When in doubt - flat out

Albrecht Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.955

17.11.2013 13:13
#10 RE: Strecken und Termine 2014 Antworten

Zitat
Markencups vielleicht so aussehen könnten: ...


Gute Idee; einverstanden!

-----------------------------------------------------
Je genauer man plant, umso härter trifft einen der Zufall - F. Dürrenmatt

Loepi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.454

17.11.2013 21:30
#11 RE: Strecken und Termine 2014 Antworten

Vorweg: Meine Streckenwahl folgt später...


Zitat von Hans Marfan im Beitrag #9
... Für mein Empfinden kamen da Fahrzeug- und Streckenprofil öfter mal nicht so recht zueinander. Bsp.: Clermont-Ferrand und ein 67er F1 haben für mich nichts, aber auch garnichts beieinander verloren. Glen48 ist da noch so einer meiner Kandidaten.
[...]. Soll auch keine absolute Forderung sein, sondern nur meine 2 Cents

Statt mir also 3 GPs und PLs rauszupicken würde ich mir wünschen, daß mal wieder alle Originalstrecken (auch wenn ich da nicht alle mag und z.T. arschlahm bin ) vertreten sind und die Markencups vielleicht so aussehen könnten...


Im Großen und Ganzen seh ich das sehr, sehr ähnlich. Deshalb waren ja auch schon dieses Jahr sämtliche "unpassenden" Strecken auf die Pro Longs verbannt. Wenns nach mir geht, könnten wir uns auf z.B. maximal drei Strecken über x Kilometer Länge festlegen. So würden wir die schlimmsten Kandidaten zumindest sehr einschränken.

Von mir aus können wir auch gerne sämtliche Originalstrecken ins Programm nehmen (kein muss für mich (vor allem Monaco ), aber gerne schon). Allerdings würde ich auf keinen Fall pauschal die Markencups auf diese Strecken legen, da wir sonst viele andere Strecken fast schon ausschließen. Strecken wie Reims, Hockenheim oder Monza 10k wären IMHO ohne Markencup jedenfalls langweilig und für die Cooper-Fahrer tendenziell nur frustrierend.

Soweit erstmal meine 5 cents...

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.546

18.11.2013 12:33
#12 RE: Strecken und Termine 2014 Antworten

So, und nu ich:

Bei den Cups bin ich auch eher dafür, das man die Strecken mischen sollte, nicht nur die Originalen.

LP:
- Aintree
- Turin55
- Monsanto

GP:
- Dundrod
- Hockenheim
- Panchine

Sonderevent:
- Isle of Man
- Targa

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Chris Offline

Top-Fahrer

Beiträge: 327

19.11.2013 11:19
#13 RE: Strecken und Termine 2014 Antworten

Wieso hat Hans nur 2 Cent? :)

Ich bin voll und ganz für Hans` Vorschlag --> alle Org.-Strecken!
Die Verteilung der Markenpokale ist mir dabei nicht so wichtig,
weitere Streckenwünsche kommen später noch von mir.

_______________________________
Rennfieber ist chronisch

azul Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.276

19.11.2013 21:21
#14 RE: Strecken und Termine 2014 Antworten

Zitat von Claudio Callipo im Beitrag #12

Sonderevent:
- Isle of Man
- Targa

Die Standardstrecken zu fahren, finde ich sinnvoll. Cup-Rennen muss nicht sein.
Bei den "Sonderevents" bin ich dabei. Mario und Pedro werden dass auch gern fahren. Nur das "Sonder" sollte in "Standard" umgemünzt werden.
Anspruchsvolle Strecken wie die 2 oberen, Bathurst, Solitude, Clermont, Brno, Dundrod, Schotten u.s.w. sollten GP-Strecken sein.
Ebensolche anspruchsvolle "quick-and-dirty"-Strecken wie, Mid-Ohio, Zolder, Halle, Magny oder Pau sind imho spannender als Monza, Spa oder Silverstone.
Fantasie-Strecken kommen für Mario nicht in Frage, keine F1-Strecken für Hans.
Ich mag keine Fahrer, die das Chassis wechseln, wie die Unterhose.
-----------------------------------
Ich finde es gut, dass wir hier aufeinander eingehen.
Vielleicht können wir ja gerade durch Vielfältigkeit der Ansprüche eine Saison zusammenstellen, die interessant und spannend ist, auch für Faherer aus anderen Ligen.
Jedenfalls sollten wir wieder eine Strecke ins Programm nehmen, die als Oval durchgeht.
----------------------
Vielleicht fahren wir auch mal ein Rennen als Gleichmäßigkeitslauf...

----------------------------------------------------------------------------------
"Mit dem Regen lagen wir ja richtig, nur der Kurs war an der falschen Stelle." Michael Schumacher

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.546

19.11.2013 23:25
#15 RE: Strecken und Termine 2014 Antworten

Zitat von azul im Beitrag #14

Jedenfalls sollten wir wieder eine Strecke ins Programm nehmen, die als Oval durchgeht.



Wieso fahren wir denn damit nicht nach Berlin?
Die Avus wär doch mal was.

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz