Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 128 Antworten
und wurde 3.480 mal aufgerufen
 Das Smalltalk-Board
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.990

18.08.2006 00:16
Foto-Fred antworten

In Antwort auf:
@ Pit: Also die FZ30 willste nicht zufällig günstig verkaufen, oder?
Sorry, keine Chance. Bin froh, daß ich sie so günstig ergattert habe.

In Antwort auf:
also Pit und andreas: Mich würden Erfahrungen und weitere Demofotos von Euch beiden sehr interessieren.
Gerne, Erfahrungen bis jetzt nur positive, einzig die Größe und das Gewicht sind vielleicht zu bemängeln, aber ein optischer Zoom von fast 20x benötigt schon paar Bauteile.

Mit Demo Fotos wird es vielleicht schwierig, 8 Mpix Bilder sind schon recht groß....im RAW Format schon mal leicht 32 MB pro Stück.
Scherz beiseite, der Pixelwahn interessiert mich weniger, meist knips ich in 1600x1200 oder - wie im Beispiel - sogar nur mit 1280x960, mir kam es in erster Linie auf das Objektiv und die automatische Stabilisierung an.

Hier mal ein Beispiel, bei widrigsten Bedingungen aufgenommen, es war schon leicht dämmrig, es regnete und ich musste von ziemlich weit weg knipsen. Die Bilder zeigen eine Blitzableiterverkleidung, in dem ca. 8x8 cm Profilrohr nistete in 50 cm Tiefe ein Meisenpaar deren An- und Abflüge ich festhalten wollte.
Aufgenommen aus der Hand, den Körper gegen eine Wand gestützt, Entfernung gut 15 Meter, 12-fach Zoom, Bilder nicht nachbearbeitet.

-----------------------
PnP means Plug 'n Pray, Murphy is right!

Jörg Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.830

18.08.2006 08:30
#2 RE: Foto-Fred antworten
Hmm...Rapidshare lässt mich ohne logout-login immer nur 1x am Tag ran
Naja...ich hinke mit meinem Kamera-Material derzeit noch ein wenig hinterher, aber solange sag ich mir immer: "Mit gutem Material kann ja jeder..."

Fuji Finepix S3500, 6-Fach optischer Zoom, 4 MP - nüscht besonderes eben.
Ich hab halt dann nur ne geringere Trefferquote bei meinen Bildern. Dafür muß ich dann manchmal (nicht immer) mit mehr Bildbearbeitung nachhelfen. Hier mal eine kleine auswahl von meinen Bildchen:


Mein erster Versuch mit Photoshop und anderen EBV-Proggis. Ein 1:18-Modell meines 1:1 Autos.


Ein Modell Maßstab 1:48 an einem sonnigen Frühlingstag.


Naja...Portraitfotos wollte ich auch mal probieren. Aber nur Uschi wollte sich von mir ablichten lassen.


Im Frühjahr an der Ostsee.


Traumauto Maßstab 1:1 gesehen ebenfalls in Haffrug/Ostsee im Frühling.
Hier wurde natürlich etwas mehr "rumbearbeitet".

Die Bilder sind z.T. stark komprimiert, weil ich die bei der http://www.fotocommunity.de hochgeladen habe, wo es leider Größenbeschränkungen gibt. Diese Foto(-grafen)-Plattform kann ich ansonsten nur wärmstens empfehlen


Gruß Jörg

To finish first, first you have to finish!

Jörg Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.830

18.08.2006 08:34
#3 RE: Foto-Fred antworten

In Antwort auf:
Bin froh, daß ich sie so günstig ergattert habe.


Wie günstig hast Du sie denn bekommen - und vor allem wo?
Mein günstigstes Angebot liegt derzeit bei 505€


Gruß Jörg

To finish first, first you have to finish!

ThomasB Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.332

18.08.2006 11:21
#4 RE: Foto-Fred antworten

@Jörg:

Unter welchem Namen bist du bei fotocommunitiy angemeldet?
Meiner einer ist als Thom Bauer dort unterwegs


Liebe Grüße,

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Jörg Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.830

18.08.2006 11:25
#5 RE: Foto-Fred antworten
unter meinem eigenen...keine Nicks
Habe Dich dort allerdings nicht gefunden. Gib doch mal nen Direktlink

EdiTh: Erledigt... doch gefunden...


Gruß Jörg

To finish first, first you have to finish!

ThomasB Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.332

18.08.2006 11:51
#6 RE: Foto-Fred antworten
Hoppla, Thom B. meinte ich natürlich- das sollte klappen
Bist bereits auf meiner Buddie-List.

Übrigens finde ich die Cam auch nur für minimum 488 € (http://www.ecpon.de/produktseite.php?cat...27b42ac321fdd8a)

@Pit/Andreas: Was hat euch an der Cam im Vergleich zu anderen Modelle der Preisklasse denn so überzeugt?

Liebe Grüße,

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie dann ihren Standpunkt.

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.990

18.08.2006 12:22
#7 RE: Foto-Fred antworten

@Jörg: kurz nach Erscheinen der FZ30 kostete sie bei Karstadt, Blöd-Markt und Co halt den Richtpreis von 699.-, bei einem online shop hab ich sie dann für rund 550.- bekommen.
Jetzt sinkt der Preis erst langsam unter 500.-, was bei der allgemeinen Preisentwicklung dieser Branche deutlich macht, daß die Kamera sehr gefragt und wertstabil ist.

Schöne Bilder, der Chevy (?) gefällt mir sehr gut, der Übergang von s/w zu Farbe passt prima zu diesem Oldie, ein Bild was man länger betrachtet, ein Traumwagen wäre es aber nur für mich, wenn der Mädchenname meiner Frau Aral, Esso oder Shell wäre.

....und zur RappelSchere, die bedient mich mit 4 oder 5 Klicks zwischen den Downloads nahtlos.

@Thomas: Das Objektiv (Leica), der optische Zoom (bis 19,1-fach), die manuelle Bedienung des Objektivs, das schwenkbare Display, die selbsterklärende Menüführung (das Handbuch wird dadurch fast überflüssig), die sehr gute Serienbildfunktion, der überzeugend arbeitende Stabilisator usw.

Das Objektiv in ähnlicher Form hatte ich vorher schon bei einer FZ2 schätzen gelernt, davor hatte ich etliche Olympus Knipsen.
Für den täglichen Gebrauch ist die FZ30 wegen ihrer Größe eher ungeeignet, für Schnappschüsse hab ich eine winzige billige Aldi-3 Mpix in der Tasche, für Motorsport Ereignisse und dergleichen ist sie aber echt top!

Für 488.-, ist der Shop nicht in Lüneburg? Kannst ja Ebi mal hinschicken zum testen?
-----------------------
PnP means Plug 'n Pray, Murphy is right!

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

18.08.2006 20:26
#8 RE: Foto-Fred antworten
In Antwort auf:
Was hat euch an der Cam im Vergleich zu anderen Modelle der Preisklasse denn so überzeugt?
Da ich ehrlichgesagt (noch) nicht so extrem viel Ahnung habe, war für mich das gute Abschneiden in Testberichten überzeugend. Dazu kamen die gute Handlichkeit sowie die Bedienung und Menüführung. Weiterhin hat mich das große und auch bei hellem Licht gut sichbare Display begeistert. Ob die Kamera nun wesentlich bessere oder schlechtere Fotos macht als andere Modelle in der Preisklasse (hab 399€ im Laden am Ort bezahlt), das überlasse ich den Profis. Ich jedenfalls bin von der Bildqualität absolut überzeugt und das zählt für mich.
Was größe und Gewicht angeht hab ich ebenfalls nichts zu mäkeln. Vergleichbare Kameras von z.B. Sony und Canon kamen mir sogar etwas schwerer und unhandlicher vor.

Um die Zoom-Möglichkeit bildlich darzustellen hab ich heute mal Fotos gemacht. Ich hoffe man kann erkennen wie es gemeint ist:

Logischerweise ist der Digitalzoom verlustbehaftet, aber trotzdem nicht ganz unbrauchbar.

Zusätzlich kann man für die Kamera einen Telekonverter bekommen, mit dem der optische Zoom um den Faktor 1,7 vergrößert wird. Auch einen Weitwinkelvorsatz mit Faktor 0,5 gibt es.
UV-Filter, Farbfilter usw. sind ebenfalls einsetzbar.

Meine Empfehlung: zur Kamera auf jeden Fall noch mindestens einen 2. Akku kaufen. Der mitgelieferte 750mAh Akku reicht zwar für etwa 300 Bilder, aber mit Blitz und eventuellen Videoaufnahmen wirds auch schnell weniger.
Hab mir bei Ebay zwei neue Akkus mit 1300mAh zum Stückpreis von 8,99€ besorgt.


Gruß
Andreas


Nehmt die Menschen wie sie sind! ...es gibt keine anderen

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

18.08.2006 21:07
#9 RE: Foto-Fred antworten

In Antwort auf:
Diese Foto(-grafen)-Plattform kann ich ansonsten nur wärmstens empfehlen
Hab mich da auch grade mal unter Realnamen registriert. Kannte die Seite noch garnicht, werd ich aber jetzt öfter mal aufsuchen.


Gruß
Andreas


Nehmt die Menschen wie sie sind! ...es gibt keine anderen

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.990

19.08.2006 00:04
#10 RE: Foto-Fred antworten

In Antwort auf:
Was größe und Gewicht angeht hab ich ebenfalls nichts zu mäkeln. Vergleichbare Kameras von z.B. Sony und Canon kamen mir sogar etwas schwerer und unhandlicher vor.
Schon klar.

Abmessungen und Gewicht FZ7

Abmessungen B x H x T: 112 mm x 72 mm x 79 mm

Gewicht: ca. 357 g (betriebsbereit)

-------------------------------------

Abmessungen und Gewicht FZ30

Abmessungen B x H x T: 141 mm x 85 mm x 138 mm

Gewicht: ca. 750 g (betriebsbereit)

Das sollte also beim Kauf unbedingt berücksichtigt werden, die FZ7 gab es damals noch nicht, sonst wäre ich wohl ins Grübeln gekommen. Allerdings möchte ich das dreh- und schwenkbare Display nicht missen. Von der Qualität der Bilder dürfte zwischen den beiden Modellen keine großartigen Unterschiede sein, die 15% mehr Zoom der FZ30 machen das Mus nicht fett.

Aber vergleicht selbst:

FZ7
FZ30

In Antwort auf:
Ob die Kamera nun wesentlich bessere oder schlechtere Fotos macht als andere Modelle in der Preisklasse, das überlasse ich den Profis. Ich jedenfalls bin von der Bildqualität absolut überzeugt und das zählt für mich.
Unterschreibe ich.




-----------------------
PnP means Plug 'n Pray, Murphy is right!

Jörg Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.830

19.08.2006 12:51
#11 RE: Foto-Fred antworten

Tja...das bringt mich alles wieder schwer zum grübeln...
Bisher hatte ich ja auch klar die FZ30 favorisiert. Aber die Unterschiede zur FZ7 scheinen ja nahezu marginal zu sein. Wie kommt dann der doch recht hohe Preisunterschied zustande?

Was kann die FZ7 nicht, was die FZ30 kann? (die techn. Daten habe ich gelesen...)

Bezüglich des Gewichts: Ich könnte mir auch vorstellen, daß das höhere Gewicht der FZ30 auch irgendwie einen "Handlingvorteil" haben kann. Man hat eben was in der Hand. Ist das nicht so? Ist etwas weniger Gewicht vielleicht doch vorteilhafter? (Beim Fotografieren...beim Herumtragen isses schon klar... )

Ich würde mich sicher ärgern, wenn ich mir die FZ7 hole, nur um 2 Monate später festzustellen, daß der einige wichtige Features gegenüber der FZ30 fehlen. Bin wirklich gespannt, was Ihr sagt die Ihr diese Kameras ja schon fleissig benutzt.




Gruß Jörg

To finish first, first you have to finish!

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.990

19.08.2006 13:31
#12 RE: Foto-Fred antworten

Schwierig Jörg, geh in den Laden und teste beide.

Bei dem Gewicht liegste nicht falsch, mit "nix" in der Hand wackelt und zittert sie leichter, in meiner langen Zeit als aktiver Sportschütze hab ich immer mit Erfolg das Maximalgewicht der Waffen ausgereizt, mehr Masse ist nunmal schwerer aus der Bahn zu bewegen. Grob übertrieben: mit einem Kirmesgewehr in der Hand kann man leicht zittern, mit einer Panzerfaust fällt das schon schwerer.

Beim rumschleppen übern ganzen Tag fällt das doppelte Gewicht natürlich negativ in die Waagschale.

Ich kann nur von der FZ30 reden, das dreh- und schwenkbare Display finde ich halt sehr praktisch. Bei Makro Aufnahmen in Bodennähe hat man das Motiv voll im Blick, bei Aufnahmen über Kopf ebenso usw.
Auch lösen sowohl Sucher als auch das Display doppelt so hoch auf, dafür ist das Display der FZ7 wiederum 25% größer.

Beide Knipsen haben ihre Vor- und Nachteile, der Preis spricht für die FZ7, Pixelmanie und die etwas bessere Ausstattung für die FZ30.

Vielleicht findest Du beim testen ja auch ein ganz anderes Fabrikat besser.
-----------------------
PnP means Plug 'n Pray, Murphy is right!

Jörg Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.830

19.08.2006 14:36
#13 RE: Foto-Fred antworten
Danke Pit, Deine Gewichtstheorie bestätigt meine Denke schon mal (bin nämlich auch ehemaliger Sportschüze)
Als Alternative kommt in vielen Diskussionen die Finepix S9500 zur Sprache.
Vorteile hier:
Preis
Standardbatterien/Akkus (Mignon)
Display ebenfalls dreh/schwenkbar

Nachteile:
Kein "Anti Shake"

In Vergleichstest wo man sich auch die Bilder ansehen konnte, machte die FZ30 aber in meinen Laienaugen immer irgendwie den besseren (weil brilliantere Farben?) Eindruck.


Gruß Jörg

To finish first, first you have to finish!

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

19.08.2006 15:33
#14 RE: Foto-Fred antworten
Ich persönlich bevorzuge leichte Kameras, weil einfach mobiler. Ich kann die FZ7 bei kurzen Touren einfach in einer Gürteltasche mit mir herumtragen, ohne daß sie dabei störend wirkt. War am Nürburgring im Fahrerlager sehr angenehm, auch in einem Museum oder auf einer Wanderung dürfte es kein Nachteil sein.
Bei hohem Zoom wird es durch das geringe Gewicht sicher eher zu Wacklern kommen, aber dafür gibts ja notfalls Stative.
Wenn ich so an die alte Fotoausrüstüng meines Vaters denke: Spiegelreflex (Analog), diverse Objektive, Filter, Blitz und was weiß ich noch alles, das Ganze in nem gepolsterten Alu-Koffer ... da blieb die Ausrüstung auch einfach mal zu Hause weil das Geschleppe recht nervig war.

Insgesamt entscheiden wohl die persönlichen Vorlieben. Was besseres gibt es eigentlich immer und die Preisskala ist nach oben sehr weit offen.
Die 100% perfekte Kamera für alle Situationen gibt es jedenfalls nicht und wird es auch vorerst nicht geben. Man muß immer irgendwelche Kompromisse eingehen und ich habe für mich mit der FZ7 einen guten gefunden.


Gruß
Andreas


Nehmt die Menschen wie sie sind! ...es gibt keine anderen

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.990

19.08.2006 16:19
#15 RE: Foto-Fred antworten

@Andreas, meine Rede, bis mein alter Herr alles ausgepackt und aufgebaut hatte war meist das Objekt oder das Licht weg, oder beides.

@Jörg, die Option für Batterien ist im Notfall eingeschränkt brauchbar, ein Zweit- oder gar Drittakku aber wesentlich besser.
Ohne Anti shake wirste bei vollem Zoom aus der hand wenig "10er" schießen.
Die FinePix hat nur ein schwenkbares Display, drehen kannste das nur 1x....

Um das mal verständlicher zu machen hab ich mit der billigen Aldi Knipse paar Bilder gemacht:

Die Normalansicht.



Halb aufgeklappt.



Ganz aufgeklappt.



In Drehung.



Weiter.



Weiter....



Und wieder zu.



Oder zum Transport um 180° gedreht zu.



Besser lässt sich das Display nicht schützen.

Aber wie Andreas schon schrieb, die eierlegende Wollmilchsau gibbets nicht, musst Deine Prioritäten schon selbst setzen.
-----------------------
PnP means Plug 'n Pray, Murphy is right!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de