Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 1.370 mal aufgerufen
 Das Smalltalk-Board
Seiten 1 | 2 | 3
Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.825

16.09.2004 22:06
#16 RE:Warping again Antworten

Kann ja fast nichts anderes mehr sein, macht jedenfalls auch Dir sicher keinen Spaß
Gruß

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

16.09.2004 22:16
#17 RE:Warping again Antworten

Werde die Leitung mal Checken lassen, rufe morgen bei der Telekom an.

In Antwort auf:
macht jedenfalls auch Dir sicher keinen Spaß

Stimmt, so macht es wirklich keinen Spaß. Ich kann mich kaum auf das Rennen konzentrieren und schieße durch mein ständiges "aufploppen" andere ab. Dem einen oder anderen habe ich mit Sicherheit das Rennen versaut, oder zumidest um eine aussichtsreiche Position gebracht. Aus dem Grund bin ich auch in Runde 11 ausgestiegen, um nicht noch mehr Schaden anzurichten.

Im offline Training sah es richtig gut aus. Bin konstant schnelle Runden (um 1:46) gefahren und hab es endlich mal geschafft ein (für mich) gutes Setup zu schnitzen. Hätte im Rennen bestimmt mit dem Mittelfeld mithalten können.


Gruß
Andreas

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.991

16.09.2004 22:22
#18 RE:Warping again Antworten

Obwohl, auch Windoofs ist für jede Überraschung gut.

Im Training hatte ich sogar mit meiner LAN Verbindung dezentes warping, exakt 4x pro Runde.
Obwohl ich volle Kanne fuhr ergab das nur 'ne 1:54.

Bin dann einfach nochmal raus und wieder rein, alles paletti.
-----------------------
PnP means Plug 'n Pray, Murphy is right!

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

16.09.2004 22:34
#19 RE:Warping again Antworten

In Antwort auf:
Bin dann einfach nochmal raus und wieder rein, alles paletti.

Das hat bei mir leider nicht funktioniert. Drei komplette Neustarts mit immer dem selben Ergebnis.


Gruß
Andreas

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

17.09.2004 09:44
#20 RE:Warping again Antworten

Mir ist da noch was eingefallen. Ich hab den Disco-Fix installiert, kann es eventuell damit zusammenhängen?


Gruß
Andreas

Jörg Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.831

17.09.2004 10:13
#21 RE:Warping again Antworten

Nö, den haben wir soweit ich weiß alle drauf. Das sollte es nicht sein

Gruß Jörg

Andreas Müller Offline

Schönwetter-Fahrer


Beiträge: 187

17.09.2004 17:06
#22 RE:Warping again Antworten

Wie hat eigentlich der Andy Ritter seine Warpprobleme damals gelöst?Der ist doch auch mal Warpweltrekorde in Monza und Spa gefahren.

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.991

17.09.2004 19:37
#23 RE:Warping again Antworten

In Antwort auf:
Nö, den haben wir soweit ich weiß alle drauf. Das sollte es nicht sein
Alle minus 1

Da gab's mal 'ne heiße Diskussion drum (bei rsc??), ob nicht gerade dieser Discofix für diverse Discos verantwortlich ist.
-----------------------
PnP means Plug 'n Pray, Murphy is right!

Jörg Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.831

17.09.2004 21:26
#24 RE:Warping again Antworten

Na gut - aber ich denke man kann sagen, die Mehrheit hat ihn drauf und auch keine Disco-Probleme.

Was man auch noch versuchen kann, ist evtl. ne andere Netzwerkkarte an die DSL-Leitung hängen. Vielleicht hat Andreas ja noch eine über und kann's mal versuchen.

Gruß Jörg

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

18.09.2004 10:34
#25 RE:Warping again Antworten

In Antwort auf:
evtl. ne andere Netzwerkkarte an die DSL-Leitung hängen

Ich benutze keine Netzwerkkarte fürs DSL, sondern habe ein direktes, internes DSL Modem (Fritz-Card DSL).
Meine Netzwerkkarte nutze ich nur zur Direkt-Verbindung der beiden Rechner. Da am Donnerstag der 2. Rechner ausgeschaltet war, also keine Möglichkeit hatte auf meinen Rechner zuzugreifen und ich damit auch die volle Bandbreite nutzen konnte, hat das Nezwerk wohl wirklich nichts mit meinen Problemem zu tun (auch abgezogene Netzwerkleitung habe ich erfolglos versucht).

Ich setzte mich jetzt am Wochenende daran alle Einstellungen nochmal zu prüfen, Telefondosen, Splitter und Stecker kontrollieren. Weiterhin hab ich bei der Telekom angerufen, damit sie die Leitung mal checken. Irgendwo muß ja ein Bock sein und ich hab immer mehr die Vermutung, dass es nicht am Rechner selbst liegt.
Gruß
Andreas

Albrecht Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.827

18.09.2004 12:26
#26 RE:Warping again Antworten

Dadurch, dass du ein internes DSL-Modem und zusätzlich eine gesteckte PCI-Netzkarte hast, betreibst du faktisch zwei Netzkarten in deinem Rechner. Bei mir hatte das derart große Probleme gemacht, dass ich entweder nur die eine oder die andere Karte (d.h. immer nur Internet oder nur Intranet) benutzen konnte. Bei Netzkarten, die auf dem M-Board integriert sind, dürfte das Problem ähnlich sein. Seit ich - auf Ferdis Rat - mir einen Router mit Modem und Switch (gibts schon ganz billig) zugelegt hab, ist Ruh. Alles läuft bestens, GPL läuft online sogar dann weiter, wenn einer von der Familie den Netzdrucker, der an meinem PC hängt, benutzt.
Evtl. würde dir auch schon ein externes DSL-Modem mit der zweiten PCI-Netzkarte helfen, ist aber auch nicht billiger.

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

18.09.2004 12:37
#27 RE:Warping again Antworten

In Antwort auf:
zusätzlich eine gesteckte PCI-Netzkarte hast

Netzwerkarte ist onboard, wird aber wohl keinen Unterschied machen.

Info:
Beim Training am Donnerstag hatte ich zwischenzeitlich diese Netzwerkverbindung auch mal unter "Netzwerkverbindungen" deaktiviert. Ohne Erfolg.

Edit Mit Internet und Intranet gab es bei mir bislang keine Probleme.
Sollten alle Versuche Ergebnislos bleiben, werde ich wohl um eine externe Router/Modem Geschichte nicht herumkommen.

Gruß
Andreas

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

19.09.2004 12:38
#28 RE:Warping again Antworten

In Antwort auf:
Seit ich - auf Ferdis Rat - mir einen Router mit Modem und Switch (gibts schon ganz billig) zugelegt hab, ist Ruh

...und genau das werde ich jetzt auch machen. Ich hab nochmal alle Kabel, Stecker, Anschlüsse und Einstellungen kontrolliert und dabei keinen Fehler finden können. Ob die Terrorkom etwas an der Leitung findet wage ich auch zu bezweifeln, denn alles andere läuft ja wie geschmiert.

Hab grade bei Ebay die FritzBox DSL (Router/Modem mit Switch) neu , OVP, mit 2 Jahren Garatie für 58€ ergattert(NP 99€). Mit etwas Glück kann ich die Sache dann schon beim Monaco-Trainingsrennen testen.


Gruß
Andreas

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

25.09.2004 11:25
#29 RE:Warping again Antworten

So, Router ist angeschlossen und funktioniert. Mal schauen was beim nächsten Rennen passiert.


Gruß
Andreas

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

30.09.2004 22:27
#30 RE:Warping again Antworten

Tja die Umrüstung auf Router hat leider auch nicht den erhofften Erfolg gebracht. Kann dann ja wirklich nur noch an der Leitung bzw. dem Knotenpunkt liegen. Bisher hab ich von der Terrorkom noch nichts gehört, werde da aber morgen direkt nochmal anrufen. So kann es jedenfalls nicht weiter gehen.
Gruß
Andreas

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz