Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 255 mal aufgerufen
 GPL Gentlemen's League
Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.363

01.07.2022 19:36
Mexico - Grand Prix Antworten

Server @: IGOR

Alternative IP: 92.74.118.170

!! Start: 20:00 Uhr / 8:00 p.m. CET !!

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 5.253

01.07.2022 19:45
#2 RE: Mexico - Grand Prix Antworten

Bin heute leider nicht dabei.

Gruß Ferdi

Gast
Beiträge:

01.07.2022 19:57
#3 RE: Mexico - Grand Prix Antworten

Ohne Passwort?

Lasse Albrecht Offline

Testfahrer

Beiträge: 72

01.07.2022 20:00
#4 RE: Mexico - Grand Prix Antworten

(Gast war ich)

PS: Schade, Ferdi :( Mal sehen, wie viele wir heute denn sind...

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.363

01.07.2022 20:04
#5 RE: Mexico - Grand Prix Antworten

Ups. ich hab das PW vergessen. Ich starte neu

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

tim Offline

Rennstall-Besitzer


Beiträge: 494

01.07.2022 20:05
#6 RE: Mexico - Grand Prix Antworten

suoer,danke!

Loepi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.360

01.07.2022 20:15
#7 RE: Mexico - Grand Prix Antworten

Zitat von Ferdi im Beitrag #2
Bin heute leider nicht dabei.


Au weia, gute Besserung!

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.363

01.07.2022 22:40
#8 RE: Mexico - Grand Prix Antworten



Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.363

01.07.2022 22:43
#9 RE: Mexico - Grand Prix Antworten

Zitat von Ferdi im Beitrag #2
Bin heute leider nicht dabei.



Gute Besserung!

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 5.253

02.07.2022 07:08
#10 RE: Mexico - Grand Prix Antworten

Race-Report hier

Danke, das wird wieder, Corona war nicht so widerlich...

Gruß Ferdi

Robert Fleurke Offline

Rennstall-Besitzer


Beiträge: 490

02.07.2022 08:22
#11 RE: Mexico - Grand Prix Antworten

Congrats Sanjin!

Get well Ferdi. I wasn't able to race because of the extreme migrating pains. The doctors said my right kidney and/or (part of my) liver might have to be removed ultimately because even heavy painkillers do not work. I am not sure if I can return to simracing but who knows the pain will get less...last week was hell...
===================================================================================================================

Herzlichen Glückwunsch, Sanjin!

Gute Besserung Ferdi. Ich konnte wegen der extremen Migrationsschmerzen nicht am Rennen teilnehmen. Die Ärzte sagten, dass meine rechte Niere und/oder (teile von) Leber möglicherweise entfernt werden müssen, weil selbst starke Schmerzmittel nicht wirken. Ich bin mir nicht sicher, ob ich zum Simracing zurückkehren kann, aber wer weiß, ob die Schmerzen weniger werden...die letzte Woche war die Hölle...

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.363

02.07.2022 12:25
#12 RE: Mexico - Grand Prix Antworten

@Robert: Wir haben Dich vermisst. Der Sanjin hatte viel zu leichtes Spiel.
Wir drücken Dir ganz fest die Daumen das alles gut wird!!!

Ich ging eigentlich mit einem guten Gefühl in die Quali. Und P2 war super. Allerdings war es aber eine Glücksrunde. Ich kam nicht mehr an die zeit ran.

Leider hatte Sanjin ein Disco, sodass er 2x in der Startaufstellung stand und ich dadurch auf P3 startete.
In der Anfangsphase touchierte ich einige Reifen, so dass ich Leistung verlor. Zum Glück fuhr der Wagen aber gerade.
Den Leistungsmangel merkte ich am anfang nicht. Ich dachte er fährt so, weil der Tank noch voll ist. Allerdings konnte sich Sanjin sehr schnell entfernen.
Im Ziel hatte ich aber noch 15 Liter im Tank, was den Leistungsverlust bestätigte.

Ich musste absolut am Limit fahren um einigermassen schnell zu sein.
Aber der 2 Platz wollte mir einfach nicht gelingen. Jedesmal wenn ich ihn hatte, machte ich einen großen Fehler und ich musste ihn mir wiederholen. Es ging immer hin und her.
Der letzte Fehler kam dann 5 rd. vor Schluss und es war dann doch der 3. Platz.

Ein großes SRY an Tim! Bei einer meiner Reifenfehler trafen wir uns und er musste leider aufgeben.
================================================================================================================================
@Robert: We have missed you. The Sanjin had much too easy game.
We keep our fingers crossed that everything will be fine!!!

I actually went with a good feeling in the Quali. And P2 was great. However, it was a lucky lap. I couldn't get back to the time.

Unfortunately Sanjin had a disco, so that he was 2x in the starting grid and I started on P3.
In the early stages I touched some tires, so I lost power. But luckily the car drove straight.
I didn't notice the lack of power at the beginning. I thought it was driving like that because the tank was still full. However, Sanjin was able to pull away very quickly.
At the finish, however, I still had 15 liters in the tank, which confirmed the loss of power.

I had to drive absolutely at the limit to be reasonably fast.
But the 2nd place I just did not want to succeed. Every time I had it, I made a big mistake and I had to repeat it to myself. It went back and forth.
The last mistake came then 5 rd. before conclusion and it was then nevertheless the 3. place.

A big SRY to Tim! At one of my tire mistakes we met and he unfortunately had to give up.

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Cruo Offline

Rennstall-Besitzer


Beiträge: 409

02.07.2022 13:12
#13 RE: Mexico - Grand Prix Antworten

Yea it was easy again. I was expecting Robert and Alpen and Lasse and Lasse2 and Claudio to be more closer or even in front of me.

but that didn't happen. strange, after that Imola race i didn have chance.

Ok i will take that win.

I had one 360 spin at half race and than i wake up and drive to end as i should.

Common guys. Get well. All of You.


ps

Same thing at Pau and here, i had disco and i connect with igor and game worked and i won pau and mexico. So Igor rulez-

__________________________________________________
Sanjin Haler

Lasse Albrecht Offline

Testfahrer

Beiträge: 72

02.07.2022 21:06
#14 RE: Mexico - Grand Prix Antworten

Hatte nur gestern Nachmittag ein paar Runden trainiert und sonst gar nicht, kenne aber die Strecke an sich gut. War aber mein erstes Mal mit dem Lenkrad hier und T1 sauber und schnell hinzubekommen... Hätte ich mal mehr geübt.

Quali fing nicht schlecht an, aber dann kam früh der erwartete Abflug in T1. Für's Rennen also großes Augenmerk auf Vorsicht in T1...

Von der Linie kam ich gut weg, aber ohne eine Position gutmachen zu können. Ein paar Sekunden später dann aber schon, weil Rainer sich nach links verabschiedete. :( Erst versucht, vorne mitzuhalten mit mäßigem Erfolg, dann kam glaube ich ein Dreher, der mich hinter Lasse O. zurückwarf. Das Duell mit diesem war dann aber höchstunterhaltend, inklusive wheel-to-wheel durch T1, ja, auch durch den engen Part! Keine Ahnung, wie das gutgegangen ist...

Nach einem Fehler von Loepi war ich dann auch schon auf dem Podium, weil Tim auch leider schon raus war und wir nur noch vier waren... Vor mir war dann somit Claudio, den ich mit Geduld nach einem Fehler von ihm vor der Haarnadel kassieren konnte. Nun P2, aber Sanjin 30s vor mir... Gab nichts weiter zu gewinnen, aber alles zu verlieren und das tat ich leider auch um Runde 30 herum durch einen ablenkungsbedingt verpassten Bremspunkt von T1...

Glückwunsch an Sanjin, Loepi und Claudio für's Podium und überhaupt für's Ankommen - mal wieder als Einzige! Haben wohl eine Menge Killerstrecken auf diesem Kalender :)

tim Offline

Rennstall-Besitzer


Beiträge: 494

04.07.2022 09:41
#15 RE: Mexico - Grand Prix Antworten

Congratulations to Sanjin Lasse & Claudio.
All the best to Robert, I wish you get well again!!
@Claudio: bad luck, no prob!

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz