Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.329 mal aufgerufen
 Mitteilungen GPL Gentlemen Liga
Seiten 1 | 2 | 3
pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.990

18.04.2015 18:59
Alles hat ein Ende.... antworten

....und dieses kommt mittelfristig, aber es kommt unausweichlich.

Ich kann mein Alter zukünftig nicht mehr mit 2 Würfeln darstellen, selbst längst beruflich im Ruhestand ist es nun an der Zeit, über Gelis Zukunft zu beraten, mit anderen Worten, ich will und muss mich Schritt für Schritt von diesem geliebten Hobby verabschieden. Es gilt also, einen Nachfolger zu finden, der die so erfolgreiche und beliebte Liga zusammenhält und fortführt. An dem Sprichwort "Rentner haben nie Zeit" ist echt was dran und es fällt mir zunehmend schwerer, jeden Freitag ein paar Stunden für Geli präsent zu sein.

Aber wie schon gesagt, ich werde mich nicht schlagartig zurückziehen sondern auch weiter ab und zu gerne als Wanderschikane zur Verfügung stehen, nur....es soll jetzt langsam ein KANN werden, und nicht mehr ein MUSS sein. Die homepage kann bis auf weiteres auf meinem webspace bleiben (die Kosten dafür trage ich gerne weiter), bereits jetzt haben ausser mir noch Andy und Lasse die Zugangsdaten und mischen bei der ständigen Aktualisierung kräftig mit. Andy fährt zwar schon länger nicht mehr bei Geli mit, aber er hat sich dazu bereit erklärt, auch weiterhin zum Jahreswechsel alles für die neue Saison umzustellen. Lasse - und neuerdings auch Claudio - halten die Tabellen aktuell, ich greife fast nur noch ein, um die Startseite zu aktualisieren, der Wechsel ist also schon im Gange.

In erster Linie geht es jetzt darum, einen (oder auch zwei) zuverlässige Hoster zu finden, die Voraussetzungen sind ein guter Internetanschluss und ein oller Rechner. Beim Internetanschluss kommt es weniger auf die Bandbreite an sondern auf einen Spitzenping, je kleiner desto besser. Der Grund: je besser der Wert desto enger kann im Rennen gefahren werden, ohne dass GPL bei Annäherung an einen Gegner gleich einen Unfall daraus rechnet. Der "olle" Rechner für den Server kann gerne 10 Jahre alt oder älter sein, also in der Computersprache Schrott. Die Anforderungen an den Schrott findet ihr hier: so wenig reicht.

Und es geht jetzt auch um einen neuen Cheffe, ich hab' mich zwar nie so gesehen aber einer muss halt die Liga leiten. Der Neue bekommt dann natürlich von mir auch Gelis Kasse übertragen, da ist dank der regelmässigen Spenden der Fahrer auch noch ganz gut was drin für die jährlichen Pokale usw.

Und jetzt ihr.

-----------------------
...noch vernünftigere Autos werden vom Antrieb geschoben und gezogen! (pit)

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.461

18.04.2015 19:44
#2 RE: Alles hat ein Ende.... antworten

Auch wenn der zeitpunkt im Leben mit Sicherheit kommen muss, so schiebt man die Gedanken doch immer wieder von einem weg.
Ich kann mir vorstellen das es Dich sehr schmerzt diesen Gedanken hier aufzuschreiben und mitzuteilen.

Ich bin leider nicht von Anfang an dabei, aber ich habe Geli richtig ins Herz geschlossen!
Und dat Dingen läuft und läuft und läuft. Andere, vielleicht größere Ligen haben schon GPL geschlossen, aber hier brummen und rattern noch die Motoren!

Danke Dir Pit das Du damals diese große Idee durchgezogen hast!!!!!!!!!

Wie jetzt bekannt mische ich schon bei den Tabellen mit und kann auch noch zusätzlich was übernehemn, dass der Laden läuft. Computer Technisch bin ich zwar auf einem, sagen wir mal normalem Level, aber mit etwas Übung traue ich mir auch mehr zu.
Denke aber an das Level von Hans und Lasse komm ich nicht dran.

Beruflich wisst ihr ja bin ich ja überwiegend Nachmittäglich und Abends beschäftigt, aber den Freitag Abend halte ich mir immer frei. Manchmal wird es aber auch mal knapp zur Quali, deswegen wäre es etwas riskant zum Hosten.

Trotzdem hoffe ich das Du (Pit) schon noch etwas dabei bleibst. Was ist denn die Geli ohne den Pit?
Oder hat es etwas mit einer umorientierung der Geschlechter interessen zu tun? Ich sag nur "Yeti"

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Loepi Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 974

18.04.2015 21:35
#3 RE: Alles hat ein Ende.... antworten

Heute erstmal kurz: Ich bleib hier dabei und "investiere" gerne weiterhin etwas Zeit für die Homepage-Pflege. Langfristig könnte ich mir vorstellen, auch die Jahresumstellungen hinzubekommen. Müsst ich mich noch etwas mehr reinfuchsen, scheint mir aber grundsätzlich machbar.

Eine Frage zum "Servieren": Fährst Du eigentlich selbst auf derselben Leitung online mit? Oder per LAN (oder wie auch immer)?

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.990

18.04.2015 23:36
#4 RE: Alles hat ein Ende.... antworten

Zitat von Loepi im Beitrag #3
Eine Frage zum "Servieren": Fährst Du eigentlich selbst auf derselben Leitung online mit? Oder per LAN (oder wie auch immer)?

Mit dem Server stelle ich per LAN Kabel über den Router das Rennen ins Netz, mit meinem Gamerechner joine ich per W-LAN über den Router auf die feste interne IP des Servers.

-----------------------
...noch vernünftigere Autos werden vom Antrieb geschoben und gezogen! (pit)

Cookie Offline

Weltmeister

Beiträge: 700

20.04.2015 16:06
#5 RE: Alles hat ein Ende.... antworten

Wenn's nicht der Freitag wäre,
könnte ich meinen Race Server zur Verfügung stellen, aber da ist nur Montags oder Donnerstags ne Lücke frei.
Wegen der Mods ist er viel moderner und fetter. Aber sehr zuverlässig und mit 37Watt beim Hosten extrem sparsam. DSL 16k ist auch ausreichend

Bin auch grad 65 geworden und kann nachvollziehen, dass solch anspruchsvolle GP Rennen mächtig in die Knochen gehen, deshalb ziehe ich ~50min Rennen vor.

Gruss Axel
--------------------------------------------------------------
arm, wer keine Sterne sieht, ohne den Schlag ins Gesicht.
Stanilaus Jercy Lec

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.409

22.04.2015 10:50
#6 RE: Alles hat ein Ende.... antworten

Alsoooo...

bis spätestens Herbst sollte ich mir hier was zum hosten hinstellen können, DSL 16k ist ja eh da.

Aber: bei der derzeitigen - und voraussichtlich anhaltenden - Familien/Hobbybalance würde das für die meisten Rennen gelten. Ich wäre also nicht verfügbar für

- Trainings
- Ovale, die nicht in der Geli gewertet werden
- 3-4 Tage im Jahr, an denen Reallife wichtiger ist.

____________________________
Zaunstabilitätstests en gros & en detail

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.990

22.04.2015 15:25
#7 RE: Alles hat ein Ende.... antworten

Zitat von Claudio Callipo im Beitrag #2
Auch wenn der zeitpunkt im Leben mit Sicherheit kommen muss, so schiebt man die Gedanken doch immer wieder von einem weg.

Damit keine Irritationen aufkommen: ich habe noch nicht vor, final auszuchecken und es spricht auch im Moment nichts dafür!

Es geht mir nur um die ständige Verpflichtung, jeden Freitag ein paar Stunden aufzubringen, das wird mir halt immer schwerer bis hin zu unmöglich.

-----------------------
...noch vernünftigere Autos werden vom Antrieb geschoben und gezogen! (pit)

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.409

22.04.2015 15:36
#8 RE: Alles hat ein Ende.... antworten

Freut mich zu hören! :)

Ich werd' trotzdem mal ab und an die Angel in die Bucht werfen ;)

____________________________
Zaunstabilitätstests en gros & en detail

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.409

23.04.2015 10:39
#9 RE: Alles hat ein Ende.... antworten

...und schon hat einer angebissen, ging schneller als gedacht

Ich sag dann bescheid, wenns angekommen und soweit startklar ist.

____________________________
Zaunstabilitätstests en gros & en detail

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.409

27.04.2015 15:31
#10 RE: Alles hat ein Ende.... antworten

Kleines Update:

Die Kiste steht hier und ich bin grade lustig am installieren. Dauert aber noch ein bißchen, bis alles startklar zum testen ist.

Dell Optiplex GX620, P4 - 3Ghz, 1gb Ram, 80Gb HDD. Reicht, oder?

____________________________
Zaunstabilitätstests en gros & en detail

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.990

27.04.2015 16:43
#11 RE: Alles hat ein Ende.... antworten

Krass übermotorisiert, es besteht die Gefahr von Freezes weil der CPU langweilig wird.

-----------------------
...noch vernünftigere Autos werden vom Antrieb geschoben und gezogen! (pit)

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.409

27.04.2015 17:02
#12 RE: Alles hat ein Ende.... antworten

Zitat von pit im Beitrag #11
Krass übermotorisiert, es besteht die Gefahr von Freezes weil der CPU langweilig wird.


Das verhindert Don't sleep hoffentlich und für inkl. Versand 30 Schlappen will ich nicht meckern...

GPL scheint soweit zu laufen, ins IP's im Netzwerk selber vergeben muß ich mich gleich nochmal reinlesen (seit Ewigkeiten nicht gemacht...), VNC draufklatschen und dann könnten wir morgen Abend mal testen, was ich alles vergessen und falsch gemacht habe

Pit, du könntest mir bitte mal die Serverseitigen Core.ini-settings für die 60fps sagen, hab ich grade nicht mehr parat. Und bin zu faul zum suchen ;)

____________________________
Zaunstabilitätstests en gros & en detail

Chris Offline

Top-Fahrer

Beiträge: 323

27.04.2015 18:03
#13 RE: Alles hat ein Ende.... antworten

gäbe es dann auch wieder einen Trainingsserver?

...nicht, dass ich zeit dafür hätte ;)

_______________________________
Rennfieber ist chronisch

Chris Offline

Top-Fahrer

Beiträge: 323

27.04.2015 18:05
#14 RE: Alles hat ein Ende.... antworten

Test

_______________________________
Rennfieber ist chronisch

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.990

27.04.2015 19:35
#15 RE: Alles hat ein Ende.... antworten

Zitat von pit im Beitrag #11
Krass übermotorisiert, es besteht die Gefahr von Freezes weil der CPU langweilig wird.

War natürlich ein Scherz....

Gelis core.ini

-----------------------
...noch vernünftigere Autos werden vom Antrieb geschoben und gezogen! (pit)

Dateianlage:
core.zip
Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de