Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 1.225 mal aufgerufen
 GPL '67 Persönliche Bestzeiten
Seiten 1 | 2
ThomasB Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.332

09.09.2004 12:32
#16 RE:Hockenheim 67 Antworten

Brabham BT11

2:01.44

Jörg Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.831

09.09.2004 22:24
#17 RE:Hockenheim 67 Antworten

2m05.843s im 65er Ferrari

Gruß Jörg

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

09.09.2004 22:31
#18 RE:Hockenheim 67 Antworten

2:04.451 im 65er

1:52.96 im F1
1:53.13 im F1
1:55.98 im F1


Gruß
Andreas

Klaus Herding Offline

Renn-Genie


Beiträge: 566

23.01.2005 17:51
#19 RE:Hockenheim 67 Antworten

1.55,30 im BRM
Oma hat gesagt: "Wer langsam fährt, kommt auch zur Stadt."

Albrecht Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.841

23.01.2005 20:46
#20 RE:Hockenheim 67 Antworten

1:57.xx im
Ich glaub der Honda ist GP-untauglich. Nach 3 Runden fliegen mir die Motorteile um die Ohren - einfach so

1:55.11 im (für 30 R getankt)

-----------------------------------------------------
Das Auto war so gut, ich brauchte nur zu lenken.
(Juan Manuel Fangio, nach seinem Sieg beim Großen Preis von Reims in 1954)

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.849

24.01.2005 14:59
#21 RE:Hockenheim 67 Antworten

Nö, geht über 51 Runden, definitiv. Schalten bei höchstens 11.000, letzten Gang unter 11.000 halten, dann geht´s. Wenn die Öltemperatur auf Dauer nicht über 120 °C steigt, macht er es wohl mit.
im 1:53,23
im 1:52,44
im 1:52,21
im 1:51,59
im 1:54,47
im 1:53,53
im 1:54,08

Gruß

Wini Offline

Top-Fahrer


Beiträge: 358

24.01.2005 20:18
#22 RE:Hockenheim 67 Antworten

Edit: 28.01.05
------------------------------
1:58.46 im Cooper.
------------------------------
Auch wenn ich mal wieder nicht der schnellste bin so werde ich mich voll auf`s ankommen konzentrieren
Hat wer ein brauchbares Setup für den Cooper

Wini


Niemand ist unnütz, man kann immer noch als schlechtes Beispiel verwendet werden

Randy02 Offline

Renn-Genie


Beiträge: 547

21.03.2005 09:26
#23 RE:Hockenheim 67 Antworten

Soderle mit den 67ern

Eagle: 1.53.5
Brabham 1.56.4
_________________________________________________

Gruß Magnus

- Norisring - 14. Okt. 04 - auf
- Monza - 02. Sep. 04 - auf


ThomasB Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.332

27.03.2005 16:11
#24 RE:Hockenheim 67 Antworten

jetzt gehts auch mit dem ferrari unter 1:52

PB 1:51.54


Liebe Grüße,

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Eberhard Mulack Offline

Renn-Legende

Beiträge: 1.720

15.07.2006 14:56
#25 RE: RE:Hockenheim 67 Antworten

1:55.8

Die ersten Testfahrten waren nicht gerade ermutigend

Gruß Ebi

Der-den--tritt

GPL bei GeLi - alles Andere ist nur Spiel

Matthes Offline

Weltmeister

Beiträge: 616

03.11.2006 10:13
#26 RE: RE:Hockenheim 67 Antworten

im BRM 1:52.68
__________________

Macht's gut und danke für den Fisch!
Matthes

http://www.rc-fan.de

Wini Offline

Top-Fahrer


Beiträge: 358

08.11.2006 08:54
#27 RE: RE:Hockenheim 67 Antworten

1:53.89


Gruß Wini




Niemand ist unnütz, man kann immer noch als schlechtes Beispiel verwendet werden

Jörg Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.831

10.11.2006 20:43
#28 RE: RE:Hockenheim 67 Antworten

1m55.489s im


Gruß Jörg

To finish first, first you have to finish!

Albrecht Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.841

11.11.2006 13:38
#29 RE: RE:Hockenheim 67 Antworten

1:54,65 im
-----------------------------------------------------
Das Auto war so gut, ich brauchte nur zu lenken.
(Juan Manuel Fangio, nach seinem Sieg beim Großen Preis von Reims in 1954)

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz