Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 8.497 mal aufgerufen
 GPL Gentlemen's League
Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.388

04.05.2018 18:59
Zandvoort - Grand Prix antworten

Server @: VROC
Alternative IP: 91.33.133.54
Start: 20:00 Uhr / 8:00 p.m. CET

Little81 Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 986

04.05.2018 20:16
#2 RE: Zandvoort - Grand Prix antworten

Wünsch euch viel Spass...

Grüsse ausm Norwegenurlaub

Gruß Julian

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.430

04.05.2018 22:38
#3 RE: Zandvoort - Grand Prix antworten



Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Dag_J Offline

Schönwetter-Fahrer


Beiträge: 184

04.05.2018 22:59
#4 RE: Zandvoort - Grand Prix antworten

Grats Kelvin & Rainer , and all finishers.

Alas it wasnt to be , struggled with finding a rythm and Im obviously over my little peak in form from last week. Pulled a lap out of the bag in Q but race pace didnt match tonight. Tried to shake Kelvin off but couldnt and by half way point he was all over my gearbox. From there it was about defence and coming onto the S\F straight before the last lap and I make a small mistake that allows him to attack down the straight. I defended as much as expected and there was a small bumb and I was 2nd. Shit.. Just shit really. But hats off to you Kelvin , that was a helluva drive you pulled.

Caspar de Jonge Offline

Testfahrer

Beiträge: 93

04.05.2018 23:02
#5 RE: Zandvoort - Grand Prix antworten

Gratuliere Podium!
Einfach irre das die Top 2 SO nahe an einander im Ziel kommt. Schade das der Claudio dann nicht mehr dabei sein konnte.
Als diese Jungs im Rueckspiegel, Kelvin und Dag zusammen und Claudio kurz dahinter, auftauchten hab Ich al meine Erfahrung gebraucht um da sicher und an der richtigen Stelle Platz zu machen aber es ging.
Sehr stolz das Ich wieder angekommen bin, 7er in mein erster GELI Grand Prix!:) Etwa 3 mal von der Strecke abgekommen aber keine grosse Schaden und weiter ging es. Hup Holland Hup!
Mein einziges Ziel war dann noch mindestens eine 1.27 zu fahren und das ist gelungen, ein par Runde vor Schluss. :)
Danke an die Orga und alle Fahrer!

Die kommende Zeit werde Ich wohl immer hinterher fahren und profitieren von Ausfaelle aber vielleicht kommt die Zeit das Ich dichter dran bleiben kann.
Mein -49 Ranking ist leider nicht representativ momentan fuer meine Geschwindigkeit. Vielleicht kommt es wieder, vielleicht......war das einmal.
In GTL werde Ich immer noch schneller aber GPL ist was anderes. Mann kostet das Konzentration! Aber schoen um wieder mit diesem Topsim zu fahren!!!!

tim Offline

Schönwetter-Fahrer


Beiträge: 145

05.05.2018 12:21
#6 RE: Zandvoort - Grand Prix antworten

What a fight between 1 and 2! The overtake in the last lap, great racing guys!!!

Schöne Zweikämpfe waren da für mich dabei. Danke Caspar, Lasse, Claudio, Fabio und Axel fürs Platzlassen!

Ich mache einfach noch zu viele Fehler und fühl mich immer noch etwas unsicher bei harten Anbremsmanövern. Immer wieder versetzt es mir dabei die Hinterachse ohne das mir ganz klar ist warum. Fühlt sich manchmal an wie Rückenwind..

“Oiııo.

Caspar de Jonge Offline

Testfahrer

Beiträge: 93

05.05.2018 18:42
#7 RE: Zandvoort - Grand Prix antworten

Zweikaempfe, das waere was! Aber macht niks, vorlaufig bin Ich froh um mich auf meine eigene Linien zu konzentrieren.
Schoen zu sehen das du dich so schnell in die Kaempfe hineingeabeitet hast Tim.

Fabian Offline

Weltmeister


Beiträge: 645

06.05.2018 19:04
#8 RE: Zandvoort - Grand Prix antworten

War lustig (und beeindruckend), wie Lasses BRM den Drehpunkt genau auf der Hinterachse zu haben schien . Spritzig und wendig aber: Mannomann! Nur einer von seinem Kaliber könnte sowas auch nur ein paar Runden under seinem Allerwertesten halten...
Leider hat's ihn dann noch kurz vor Schluss gekostet. Das ist bitter... (Sorry, wusste natürlich umgehend, dass mein halbherziger Versuch so einen schweren Wagen nicht umdrehen könnte.. )

jetzt erst mal ab in Urlaub... bis Tripo(t)li

Loepi Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 965

08.05.2018 14:30
#9 RE: Zandvoort - Grand Prix antworten

Zitat von Fabian im Beitrag #8
War lustig (und beeindruckend), wie Lasses BRM den Drehpunkt genau auf der Hinterachse zu haben schien . Spritzig und wendig...

Und dabei hatte ich fast das ganze Rennen mit starkem Untersteuern zu kämpfen, weil die Karre immer gleich zu schieben anfing, sobald ich versuchte ein bischen zu pushen...

Typische Strecke auf der man "langsam" fahren muß um schnell zu sein. Und das kann ich nicht besonders gut. Meine letzte komplette Runde war ungefähr die erste wirklich gelungene und dann auch gleich mal über eine halbe Sekunde schneller als alle anderen...

Caspar de Jonge Offline

Testfahrer

Beiträge: 93

08.05.2018 22:59
#10 RE: Zandvoort - Grand Prix antworten

Ist mir schon aufgefallen das du nicht gut langsam fahren kannst.

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.703

28.05.2018 14:21
#11 RE: Zandvoort - Grand Prix antworten

Gruß Ferdi

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de