Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 674 mal aufgerufen
 Mitteilungen GPL Gentlemen Liga
Seiten 1 | 2
Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.583

16.11.2015 22:46
Alles hat auch einen Anfang... Antworten

Guten Abend, Herrschaften :)

So langsam sickert Pits (&Ferdis) Ansage ja auch bei mir allmählich von der Verstehens- zur Begreifensseite durch. So einiges ist ja schon in Bewegung geraten, was Hosting und Webseite angeht. Wenn ich aber meinen Trüben Blick in Richtung Zukunft richte, gibt's da noch einen Punkt, der mir ein wenig Unbehagen bereitet:

Das Forum. Also die Software als solche.

Mein häretischer Gedanke (Erläuterung folgt): Die anstehende Zeit des Übergangs wäre ein guter Zeitpunkt, einen Schnitt zu machen und auf eine Forumssoftware zu setzen, die unter unserer eigenen Kontrolle steht.

Klar, es funktioniert. Man muß sich um nichts kümmern. Kostet auch kein Geld.

Auf der Rückseite der Medal...Medail... Münze: Wir können uns auch um nichts kümmern, kein Backup machen, Daten exportieren oder sonstwas. Soweit ich das verstanden habe, ist derjenige, der irgendwann mal das ganze angemeldet hat und die entsprechenden PWs hat ja auch nicht mehr aufzutreiben.

Was die fortdauernde Existenz des Anbieters angeht (oder ob dem nicht irgendwelche vermarkterischen Spirenzien in den Sinn kommen); das ist ja auch eine Art Damoklesschwert.

Und jetzt nicht gleich mit 'Kosten' oder 'Aufwand' kleinreden, bitte :)

Was mich interessiert: wie groß ist die Bereitschaft, was einen Schnitt angeht? Also, alle bisherigen Inhalte abzuschreiben und bei Null anzufangen? Immerhin hätten wir dann die Schere selber in der Hand und kein externer Anbieter.

Ihre Gedanken, Gentlemen?

____________________________
In meinem Kopf ergibt das alles einen Sinn!

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.991

17.11.2015 00:05
#2 RE: Alles hat auch einen Anfang... Antworten

Zitat von Hans Marfan im Beitrag #1
Soweit ich das verstanden habe, ist derjenige, der irgendwann mal das ganze angemeldet hat und die entsprechenden PWs hat ja auch nicht mehr aufzutreiben.

moin Hans,

ehe ihr einen völlig neuen Gaul aufzäumt, hier ist "derjenige" aufzutreiben, vielleicht überlässt er euch ja dieses Forum?

-----------------------
...noch vernünftigere Autos werden vom Antrieb geschoben und gezogen! (pit)

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.583

17.11.2015 16:06
#3 RE: Alles hat auch einen Anfang... Antworten

Danke Pit, ich werde ihn mal anschreiben.

Kontrolle über dieses Forum ist aber nur ein kleiner Aspekt (wobei ich eh eine Administration auch nicht ums Verrecken haben muß); worum es mir geht, siehst du schon beim Login: seit einiger Zeit taucht dort als Option 'Login mit Facebook' auf. Ich möchte einfach nicht erleben, daß es auf einmal 'Login nur mit Facebook/Google/sonstwer' heisst, weil's dem Anbieter so in den Sinn kam oder jemand übernommen wurde.

____________________________
In meinem Kopf ergibt das alles einen Sinn!

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.991

17.11.2015 16:46
#4 RE: Alles hat auch einen Anfang... Antworten

Zitat von Hans Marfan im Beitrag #3
Ich möchte einfach nicht erleben, daß es auf einmal 'Login nur mit Facebook/Google/sonstwer' heisst...

Aber hallo! Das wäre mir auch nicht möglich, da ich keine accounts bei Gesichtsbuch & Co habe.

Der Mist mit der Sicherheitsabfrage hier lässt sich auch abstellen, ob dauerhaft weiß ich nicht aber Jörg hat das früher öfter mal für paar Wochen hingekriegt.

-----------------------
...noch vernünftigere Autos werden vom Antrieb geschoben und gezogen! (pit)

azul Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.246

17.11.2015 21:35
#5 RE: Alles hat auch einen Anfang... Antworten

Die Frage ist doch:
Könnn wir es uns auf Dauer leisten, mehrere Webseiten zu hosten, die dann auch noch "up to date" sind?
Ich meine Nein.
GeLi ist noch aus DOS-Zeiten, FunLiga aus WinXP.
Das Forum...
Ich habe noch einen Account, bei dem ich schon seit längerem versuche etwas Neues zu machen. Das Problem, im Moment ist die Fun-Liga-Tabelle.
Ich werde Funliga.org am Sonntag online schalten. Einfach mal um nachzufragen, ob es nicht besser wäre eine Seite für Alle zu machen.
Der Vorteil bei heutigen Seiten ist:
1. Nur einmal anmelden für Forum, Berichte etc.
2. Aktuelle Software
3. Jeder kann mitmachen, ohne HTML-Kenntnisse.
4. Vieles ist portierbar
etc.
Das hat nichts mit dem Layout zu tun. Heute ist Inhalt und Layout getrennt. Jederzeit sind ein oder 2,3, Layouts machbar...
Klar geht auch etwas verloren, obwohl, mit ein bischen Einsatz könnten auch die alten Forenbeiträge "mehr oder weniger" übertragen werden...
Das ist nur ein Vorschlag, aber wenn wir weiterhin etwas vernünftiges machen wollen, sollten wir anfangen, im Heute zu leben...

----------------
born to be vee
www.ac-racing.com

azul Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.246

21.11.2015 23:22
#6 RE: Alles hat auch einen Anfang... Antworten

Ea wird immer schwieriger Leute zu finden, die sich auskennen.
Und zwar mit überalteter Software aus Windows 98-Zeiten.
Von daher habe ich
liga
scharf geschaltet.
Ich habe in meinem Vertrag keine weiter URL zur Verfügung und wäre bei Namensänderung auf eure Hilfe angewiesen.

Das Layout ist auch egal. Die Idee zählt.
Schaut es euch an, meldet euch an, ich schalte euch frei, nur zum probieren.

Manches ist einfacher mit aktueller Software...Geli, EOLC, FunLiga fahren Online mit Steinzeit-Software

Viele Hände reduziernen den Aufwand.

Die Idee dahinter ist, es wird immer schwerer Leute zu finden, die sich einbringen und vor Allem auskennen.
Mit aktueller Software ist das einfacher!
Alles was ist, soll erhaltern bleiben, nur das was kommt, sollte doch einfach und ohne großen Aufwand sein, oder ?

Apropos. Beim Forum bitte auf "Index" klicken, ansonsten gibt's nur "nicht viel Neues"...

Wir schrumpfen!

Der Oval-Cup wird schon bei GeLi gefahren, FunLiga ist oft bei unter 10 Fahreren.
Ich will nicht auf die EOLC-NB-Night verzichten.

Laßt uns reden...

----------------
born to be vee
www.ac-racing.com

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.738

22.11.2015 23:08
#7 RE: Alles hat auch einen Anfang... Antworten

Im großen und ganzen bin ich ja offen für alles.

Software alt oder neu ist mir wurscht.

Ich bin aber etwas hin und hergerissen. Auf der einen Seite ist es für mich so als ob ich ne Freundin/Frau habe und sagen würde: So jetzt ist sie zu alt, es muss was neues her. Auf der anderen Seite geht es ja nicht um was menschlisches und wenn es ne verbesserung ist, warum nicht.

Ich habe aber die Optik von der Geli so intus sodas ich es auch weiterhin sehen möchte. Kann man das übernehmen?

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Loepi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.104

23.11.2015 21:01
#8 RE: Alles hat auch einen Anfang... Antworten

Mal meine Meinung dazu in Kurzform:

Ich habe grundsätzlich nichts dagegen, die homepage auf ein aktuelles Format zu bringen. Bin auch gerne bereit meinen Teil dazu beizusteuern.

Mein AKTUELLES Problem an der Geschichte ist einfach: Wenn ich jetzt die Seite - wie vereinbart - übernehme, nur um dann festzustellen, dass sie - sehr bald - auf eine neue Plattform kommt, dann kann ich mir vielleicht auch erstmal sparen, den "homepage starter" bei Magenta zu bestellen (gibt eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten). Ich wünsche mir also Planungssicherheit.

@Pit: Wäre es für Dich grundsätzlich ein Problem, der Geli noch eine Übergangsphase auf Deinem Account zu spendieren?

Hinzu kommt: Mit html kenne ich mich einigermaßen aus. Mit aktueller Software zur Erstellung/Verwaltung einer Homepage überhaupt nicht. In jedem Fall wäre da also eine gewisse Einarbeitung notwendig (wie mit jeder neuen Software).

Frage dazu: Was würde mich bzw. der Geli diese Software denn ggf. kosten?

Und dann hätte ich noch inhaltliche (die Homepage betreffende) Anmerkungen, aber dazu später.

Fabian Offline

Weltmeister


Beiträge: 743

23.11.2015 21:24
#9 RE: Alles hat auch einen Anfang... Antworten

also den Zusammenhang zwischen "veralteter Homepage" und "Teilnehmer-Rückgang" finde ich zweifelhaft. Naja, darum geht's ja in erster Linie nicht. Darum:

mir geht es um's fahren in GPL. Das "drumherum" ist mir und wohl den meisten anderen auch (?) zweitrangig.
Vermutlich denken sich die meisten eh: "ich habe keine Ahnung von html & co., was fragst du mich? Mach nur, wenn du dich damit auskennst"
Also meiner Meinung: wenn man (/Du) was machen kann, um sich zu modernisieren. Gerne!
Von mir aus darf es auch null Ähnlichkeit mit dem aktuellen Layout haben (ich bin mir sicher, dass das sowieso unumgänglich ist). Wenn schon modern, dann richtig... das alte Weib wird man bald nicht mehr vermissen..

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.583

23.11.2015 21:50
#10 RE: Alles hat auch einen Anfang... Antworten

1.: Möchte ich sicherheitshalber festhalten, daß mein Punkt nicht 'Fahrerschwund' war - der hat eh mit dem technischen Rückstand von GPL auf aktuelle Sims zu tun, mit nix anderem und

2.: Sind Webseite und Forum zwei Paar Schuhe.

____________________________
In meinem Kopf ergibt das alles einen Sinn!

Fabian Offline

Weltmeister


Beiträge: 743

23.11.2015 22:29
#11 RE: Alles hat auch einen Anfang... Antworten

Hans, mein Beitrag war eigentlich als feedback zu Axels "forenübergreifenden Aufruf" gedacht.

("Es wird immer schwieriger Leute zu finden, die sich auskennen." etc.)

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.991

24.11.2015 12:49
#12 RE: Alles hat auch einen Anfang... Antworten

Zitat von pit im Beitrag #4
Der Mist mit der Sicherheitsabfrage hier lässt sich auch abstellen, ob dauerhaft weiß ich nicht aber Jörg hat das früher öfter mal für paar Wochen hingekriegt.

Siehe da, Jörg war kürzlich im Forum, die Sicherheitsabfrage ist wieder mal weg, Hans hat ihn offensichtlich erreicht, was kam dabei raus?
Zitat von Claudio Callipo im Beitrag #7
Ich habe aber die Optik von der Geli so intus sodas ich es auch weiterhin sehen möchte.



Die Optik passt doch prima zu dem in die Jahre gekommenen Mädchen, und einfacher als mit HTML geht es wohl kaum, da kann jeder ohne große Vorkenntnisse allein mit dem windoofseigenen Editor mitmachen.

Zitat von Loepi im Beitrag #8
@Pit: Wäre es für Dich grundsätzlich ein Problem, der Geli noch eine Übergangsphase auf Deinem Account zu spendieren?

Überhaupt kein Problem, Geli hat die Miete bis Ende 2016 bezahlt, also hat sie auch so lange Wohnrecht.

Zitat von Fabian im Beitrag #9
Wenn schon modern, dann richtig... das alte Weib wird man bald nicht mehr vermissen..

Du Lump, Du, ich werde Dir gleich ...

Zitat von Hans Marfan im Beitrag #10
....der hat eh mit dem technischen Rückstand von GPL auf aktuelle Sims zu tun, mit nix anderem...

Na na na, grafisch stimmt das sicher, von der Fahrphysik her sehe ich GPL aber immer noch als Referenz, alles andere ist eher Arcade.

ciao pit

-----------------------
...noch vernünftigere Autos werden vom Antrieb geschoben und gezogen! (pit)

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.583

24.11.2015 13:45
#13 RE: Alles hat auch einen Anfang... Antworten

Zitat von pit im Beitrag #12
Siehe da, Jörg war kürzlich im Forum, die Sicherheitsabfrage ist wieder mal weg, Hans hat ihn offensichtlich erreicht, was kam dabei raus?


Nichts. Ich habe keine Antwort erhalten.

____________________________
In meinem Kopf ergibt das alles einen Sinn!

Loepi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.104

25.11.2015 21:09
#14 RE: Alles hat auch einen Anfang... Antworten

Zitat von pit im Beitrag #12
Zitat von Loepi im Beitrag #8
@Pit: Wäre es für Dich grundsätzlich ein Problem, der Geli noch eine Übergangsphase auf Deinem Account zu spendieren?

Überhaupt kein Problem, Geli hat die Miete bis Ende 2016 bezahlt, also hat sie auch so lange Wohnrecht.

Hervorragend, das nimmt ordentlich Druck raus. Dann können wir also - gegebenenfalls - in aller Ruhe umziehen.

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.991

29.11.2015 23:16
#15 RE: Alles hat auch einen Anfang... Antworten

Zitat von Loepi im Beitrag #14
Hervorragend, das nimmt ordentlich Druck raus. Dann können wir also - gegebenenfalls - in aller Ruhe umziehen.

Ich habe mich jetzt entschlossen, auch den "Restdruck" noch raus zu nehmen, Gelis homepage bekommt Wohnrecht auf Lebenszeit auf meinem Server und gut ist!

Die Kosten für den webspace trage ich einfach weiter, ich nutze ihn ja neben Geli auch anderweitig.

Lasse hat neben Andy vollen Zugriff darauf, evtl. kommt auch noch Claudio hinzu und ich mische nur noch mit, wenn es mal klemmen sollte. Hans hat sich als Servierer der Rennen bewährt, zu klären wäre allerdings noch, wer die Trainingsrennen und den Oval-Cup ab 2016 hostet

Dazu gab es bis jetzt leider noch keinerlei Wortmeldungen, woran hängt's, es tut auch bestimmt nicht weh?

-----------------------
...noch vernünftigere Autos werden vom Antrieb geschoben und gezogen! (pit)

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz