Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 227 Mitglieder
44.165 Beiträge & 3.880 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Rennen Laguna Seca 67Datum04.12.2011 13:19
    Foren-Beitrag von Chris im Thema

    Hallo zusammen,

    auch einmal ein paar Worte von mir.
    Die Q war außergewöhnlich! Man hat immer die reale Zeit und die theoretisch Mögliche aus Pribluda.
    Und dort besteht für gewöhnlich immer eine Diskrepanz! Echte Hotlapper und Weltrekordler können wohl diese Diskrepanz gegen null laufen lassen, und das vor allem auf jeder Strecke und in jedem Chassis.

    Am Freitag im Brabbel ist mir in Laguna mal so ein Ding "aus der Hose geflogen". Tolle Zeit für mich!
    Im Rennen hatte ich eine 1,07.15 und sonst kaum schneller als 1,07.5.
    Willi hat mich auch wirklich nervös werden lassen, als er aus 12s mal auf 15-20 Runden 3s Abstand werden ließ.
    Aber ich hatte Glück am Anfang des Rennens und konnte dort ungehindert schnelle Runden fahren, was für den Sieg sicherlich ausschlaggebend war.

    An dieser Stelle ein großartiges Lob an alle Fahrer, die überrundet wurden. Das war perfektes Verhalten für mein Verständnis.
    Wirklich großes Lob an alle, die mich so sicher und souverän überrunden ließen!
    Das läuft in der EOLC leider anders (zuletzt im IRONMAN in Salzburg ).

    Ein Sieg in der Geli!
    In St. Jovite sah es schon mal so aus, wenn ich mich recht erinnere?
    Motorschaden am soliden Brabbel kurz vor Rennende.
    Kann aber auch sein, dass ich damals hinter Mischer auf P2 lag.
    Weiß es nicht mehr genau.

    Der Saisonauftakt in Silverstone war klasse,
    es folgte das Debakel in Rouen, was mich damals wirklich geärgert hat, so dass ich lange nicht mehr mitfuhr.
    In Zeltweg war ich wieder mal mit von der Partie, sicherlich weil es mit der EOLC gerade zusammen passte.
    Generell schaffe ich es nicht, alle 2 Wochen zu fahren, das ist mir eigentlich zu viel (in Kombination mit EOLC). Vor allem, wenn es Kurse sind, die ich nicht kenne, bzw. kaum gefahren bin.
    Vielleicht überlege ich mir, in 2012 nur die PROs oder nur die GPs zu fahren, das könnte ich sicher besser arrangieren. In der EOLC werde ich in 2012 wohl sicherlich auch nicht mehr so viel fahren wie in diesem Jahr.

    Zurück zu den Chassis und Strecken.
    Ich bin nach bald 10 Jahren GPL immer wieder überrascht bis verständnislos, wie schwierig sich verschiedene Fahrzeuge auf verschiedenen Strecken fahren lassen.
    Es gibt für mich Kombinationen, die überhaupt nicht stabil und souverän fahrbar sind, z.B. Honda in Salzburg - für mich nicht zu handeln. Andernseits habe ich im Honda am Ring null Probleme.
    Er ist dort aktuell mein - realtiv betrachtet - schnellstes Chassis.

    Die Kunst bzw. Herausforderung für mich ist (heute immernoch), ein Setup zu finden, welches die für mich unfahrbaren Kombinationen in Richtung null Probleme wandern lässt
    Insofern freue ich mich jetzt schon auf 2012.

    Ring versuche ich nochmal dabei zu sein.

    Gruß - Chris

  • Rennen SilverstoneDatum13.04.2007 17:45
    Foren-Beitrag von Chris im Thema

    Lap 23: 1m34.731s [Off the track]
    Lap 24: 1m49.955s
    Lap 25: 1m47.477s [Off the track]
    Lap 26: 1m36.352s [Off the track]

    blöd [spook]
    vorher war die Welt in Ordnung

  • Anmeldung SilverstoneDatum12.04.2007 20:08
    Foren-Beitrag von Chris im Thema

    Ihr seid zwar auf dem Server - aber nicht im FunLiga Raum gewesen...
    Passwort?

  • Anmeldung SilverstoneDatum12.04.2007 16:15
    Foren-Beitrag von Chris im Thema

    so - habe tatsächlich meinen LOGIN wiedergefunden

  • Training NürburgringDatum15.06.2006 17:06
    Foren-Beitrag von Chris im Thema

    es regnet gleich - sehr schön!

    Werde versuchen, dabei zu sein

    Christof

  • Silly Season - Strecken Saison II 2006Datum12.06.2006 12:32
    Foren-Beitrag von Chris im Thema
    Norisring ist morgen bei der VR der letzte Lauf zur HUNT-Trophy - GPLLP - da könnt Ihr gerne mitmischen! ...würde mich freuen, außerdem werdet Ihr alle auch namentlich in der Zeitung genannt, da ich ja der Schreiberling bin...
    Der Kurs selber ist sehr schlecht "programmiert" finde ich, da die Art der Optik keine Bezugspunkte für die Linie liefert... Ich finde den Norisring aufgrund dieser Probleme nicht so doll!
    Vergleich Salzburg: ich habe den am Donnerstag abend installiert und bin in der Qualy meine ersten Runden gefahren, ohne mir den Verlauf oder bei einem anderen Fahrer im Cockpit die Strecke anzusehen - die ist aber so gut "gemacht", dass man sofort Fixpunkte bekommt, an denen man sich orientieren kann...

    Ich hab hier nichts zu sagen (wie eigentlich überall ), aber:
    Bridgehampton
    Brands Hatch 67
    Donington
    Croft 67
    Thruxton 67

    generell diese Race of Champions Kurse

    EDIT - MONACO ist ein NO GO!!!

    ---

    Hoffe dabei zu sein - Gruß Christof

  • SalzburgringDatum11.06.2006 20:43
    Foren-Beitrag von Chris im Thema

    Hallo zusammen

    ...bin selber neu, allerdings nicht ganz, denn mit Ebi und Odi habe ich schon öfters geplaudert, in BRNO war ich auch ein paar Minuten am Start
    Will ab Sommer auch fester bei Euch einsteigen, bislang klappte das nicht ganz, da ich bei der VR zu viel zu schreiben habe...

    Ich hatte Thilo auf Euch aufmerksam gemacht, weil er nach mehr Fahrmöglichkeiten gesucht hat. Er ist ein ganz Lieber ! Und da ich Euch in freundlicher Erinnerung hatte, habe ich ihn zu Euch geschickt.

    Gruß Christof

Inhalte des Mitglieds Chris
Top-Fahrer
Beiträge: 327
Geschlecht: männlich
Seite 17 von 17 « Seite 1 12 13 14 15 16 17 Seite »
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz