Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 227 Mitglieder
44.158 Beiträge & 3.879 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Rennen AlbiDatum24.03.2007 13:08
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema

    In Antwort auf:
    Also - ist die Strecke das Problem, oder irgendwelche Zusatztools wie Teufelswerk, bestimmte Update-Autos oder was?


    Es ist wirklich die Strecke, denn sonst hätte ich - und Mario - überall Chatlags. Denk mal an die Discos und Freezes im Trainingsrennen, das war nicht feierlich. Die Fehler treten scheinbar unter bestimmten Voraussetzungen auf, und das arg hoch ausgelastete Internet tut das seinige dazu.

    Die meisten Addon-Strecken laufen online prima, manche verursachen Fehler, die man aber umgehen kann. Checkpoints auf disabled scheint gegen Discos und Freezes auf solchen Strecken zu helfen, Chatlags kann man umgehen indem man die Finger stillhält und auch nach einem Ausfall bis Rennende auf dem Server bleibt. In Porto war´s so kraß, daß eine Chatmitteilung ausreichte, mich "rauszuspammen". Bei den 65er und 69er Mods gibt es damit noch mehr Probleme auf manchen Strecken, dagegen hilft aber meist ein leistungsstarker Server, Checkpoints disabled und "Pfoten weg vonne Tasten". Dann läuft´s meistens richtig gut.

    Das sind konstruktive Vorschläge meinerseits, auch wenn Pit jetzt gleich wieder Kya rauskramt

    @ Pit: die Mauer in Deinem Kopp kannste für Dich behalten, ich mache konstruktive Vorschläge und Du packst als Antwort Geschichten von gestern aus. Gerade von Dir habe ich Besseres erwartet, ein G-Man sollte eine entschuldigte Sache nicht wieder auspacken und damit um sich werfen. Sowas ist arm, das kann ich woanders auch haben, sogar mit deutlich mehr Dynamik. Nur habe ich darauf keinen Bock. Und wenn Du mir jetzt wieder meine Kya-Entgleisung unter die Nase reibst - ich habe nunmal ein gewisses Temperament, ich stehe dazu, genauso wie ich dazu stehe daß ich ein Mensch bin und als solcher Fehler mache. Du aber greifst mich persönlich an, obwohl nach meiner Entschuldigung die Sache vergeben und vergessen sein sollte, wie es sich für einen Gentleman gehört. Das finde ich arm.

    Sorry das mußte ich jetzt loswerden - sonst wäre die Milch in meinem bereits getrunkenen Kaffee sauer geworden.

  • Rennen AlbiDatum24.03.2007 02:40
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema

    Ich hab in Kya ´nen Fehler gemacht, mich etwas später dafür entschuldigt - jetzt noch darauf rumzureiten, paßt nicht zum Begriff Gentleman. Außerdem gehst Du in keiner Weise darauf ein, daß Kya als originale Strecke ohne Probleme läuft und Albi sehr zickig ist, Freezes, Discos und Chatlags. Strecken wie Albi erfordern mehr Rücksichtnahme von allen Fahrern, das heißt auch nach ausscheiden auf dem Server bleiben.

    Bisher konnte ich mich über ein halb gelungenes Rennen mit einem spannenden Zweikampf in Albi freuen, die Freude verdirbst Du mir gerade. Ist das Deine Definition des Wortes Gentlemen? Mir nach Albi meinen Fehler von Kya auf´s Brot zu schmieren?

    Ich habe das Gefühl, gegen eine Wand zu reden *keinBockmehrhab*

  • Rennen AlbiDatum24.03.2007 01:29
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema
    Pit, es reicht! Wenn das hier anfängt daß lange gegessene Sachen wieder ausgek***t und aufgewärmt werden

    Fakt: ich bin nach meinem Rausflug auf dem Server geblieben, obwohl ich keine Lust dazu hatte. Eben um Niemand das Rennen zu versauen. Aber das übersiehst Du jetzt geflissentlich, was ist los, bist Du in Miesmacher-Laune?

    An in´s mit Dir, schlechte Laune auspoofen
  • Rennen AlbiDatum24.03.2007 01:11
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema

    Da haste den Text aber komplett aus seinem Zusammenhang gerissen, Pit... das bezog sich auf Strecken, die Probleme verursachen. Die originalen GPL-Strecken und viele Addons verursachen dabei keine Probleme.

    Miesnick

  • Rennen AlbiDatum24.03.2007 00:56
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema

    Näää, das waren Heiko, Andreas und meine Wenigkeit zu Beginn des Trainings, danach war eher Sendepause - bis Mario kam, er hat Schuld am Bruch der Funkstille

  • Rennen AlbiDatum24.03.2007 00:27
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema

    Ich bin ja nicht der einzige Fahrer mit Chatlags, nur ich sage halt was ich beobachte. Kann ja Nix dafür, wenn andere Leute die Klappe halten ich weiß, daß auch Mario Chatlags hat.

  • Rennen AlbiDatum23.03.2007 22:17
    Thema von Eberhard Mulack im Forum GPL Gentlemen's League
    Klasse - durch Chatlag Ruckler gehabt und beim bremsen nach der langen Geraden in der Hecke geparkt. Es war die Mitteilung "Frank Winzer: Verbindung abgebrochen", die hat mich rausgekegelt. Aus der Hecke kam ich nicht mehr raus, die hat mich festgehalten

    Entweder fahren wir solch verbuggte Strecken nicht mehr oder es bleiben Alle bis zum Schluß auf´m Server und halten die Finger still. Mich ärgert´s, weil mich das aus einem ziemlich herzhaften und interessanten Zweikampf mit Mario gerissen hat

    Ich glaube, Mario war sogar so anständig, seinen ferrari tatsächlich vollzutanken, die Rundenzeiten deuteten darauf hin. Trotzdem hatte ich Mühe, das Tempo mitzugehen, mein Honda wollte öfter mal ein wenig rumzicken und die Reifen müssen auch hart an der Grenze gewesen sein - es war teilweise arg rutschig.

    EDIT: sorry für das Dreirad, Mike, aber wo hätte ich da noch ausweichen sollen? Hab´s mit "Anker werfen" probiert, hat nicht gereicht
  • Honda allgemeinDatum23.03.2007 18:24
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema

    So langsam habe ich den Bogen raus, kann den Sushi-Bomber fahren ohne die Reifen zu morden. Im Quali sind die Rundenzeiten manchmal nur knapp 1 Sekunde über denen mit flotteren Wagen, im Renntrimm kostet der Wal mich glatte 2 Sekunden pro Runde. Trotzdem macht er immer mehr Spaß, ist mit entsprechendeer Fahrtechnik ganz gut auf der Strecke zu halten und man kann ihn in Zweikämpfen gut auf der Linie halten.

    Wenn aber ein Brabham, Ferrari, Lotus oder Eagle erstmal vorbeigekommen ist, hat man gewaltig das Nachsehen. Mit seinem hohen Gewicht ist er nicht spurtfreudig genug, um da mithalten zu können. Das schaffen nur die richtig guten Fahrer, nicht so ein Durchschnittsfahrer wie ich.

    Ich hab mein Albi-Setup für die GP-Distanz von 84 Runden drangehängt, ist "wieder mal" ein FS Spezial. Vielleicht kann es Jemand als Basis auch für andere Strecken gebrauchen, der Wal liegt damit recht gut und ruhig, kommt aber auf Gas auch gut mit dem Hintern rum. Zu heiße Reifen gibt´s nur, wenn man es mit der Drifterei übertreibt.

  • Windows VistaDatum23.03.2007 16:51
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema
    Herzlich willkommen in der neuesten Gruppe der Winzigweich-Opfer

    In Antwort auf:
    Wahrscheinlich besorge ich mir eine XP-Scheibe und mach das Ding platt


    Das Beste, was Du zur Zeit tun kannst
  • Training AlbiDatum22.03.2007 22:27
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema

    Erster Motorschaden mit dem Lotus in einem Rennen, dabei hab ich den gar nicht so sehr getreten. Vielleicht mochte er das nicht, wenn er´s auf die harte Tour mag - kann er nächste Woche gerne kriegen! Bisher habe ich ihn nie geschont und er hat gehalten, heute schonend gefahren und prompt wird der V8 zur Dampfmaschine...

  • Training AlbiDatum22.03.2007 12:24
    Thema von Eberhard Mulack im Forum Allgemeines GPL Fun Liga

    Bin mal gespannt, wie es heute auf der "Froststrecke" läuft. Ferdi, machst Du beim hosten bitte die Checkpoints aus? Beim Test mit Geli lief die Strecke damit wesentlich besser.

  • GeliDatum21.03.2007 23:56
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema

    Du hast es erfaßt

  • GeliDatum21.03.2007 23:42
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema

    In Antwort auf:
    15 Zoll Monitor


    17 Zoll und etwas sehr altersschwach, mit 0.32er Lochmaske, ein echter Oldie. Paßt doch perfekt für GPL

    In Antwort auf:
    GPL auf dem gameboy zu fahren.


  • GeliDatum21.03.2007 22:55
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema
    Steht ihr schon recht gut, nur die Knöppe links sind etwas zu grau und "flach". Da wäre etwas dreidimensionaler schöner, farblich sollten die auch nicht so altmodisch grau sein. Vielleicht verchromt? Der Rahmen aus genietetem Blech könnte etwas mehr in Richtung Alu gebürstet gehen, etwas metallischer halt. Edelholz wäre auch eine Alternative, dazu verchromte Knöppe...

    Bei einer Auflösung von 1024x768 bleibt ein Teil des Rahmens im Verborgenen, seitlich srollen läßt sich nur die Rennankündigung.

    Ansonsten von der Idee her eine nette Variante
  • Der Modellheli-ThreadDatum21.03.2007 21:33
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema
    Was bietet der Kleine denn? Ist er wie der PiccoZ mit 2 Steuerfunktionen, also Höhe und Heckrotor und fliegt permanent vorwärts? Oder hat er eine Steuerung über 4 Kanäle, ist steuerbar wie ein "Großer"?

    Sprich oh Herr, Dein Publikum hört

    EDIT: eMail angekommen, es ist der PiccoZ, nur andere Verpackung und etwas anderes Design.
  • Der Modellheli-ThreadDatum21.03.2007 21:12
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema
    Meinst den Kleinen für knapp 40 €uronen? Funktioniert der gut?
  • Training AlbiDatum20.03.2007 00:07
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema
    Mario hat sein Antivir auf automatische Updates eingestellt, kann sein daß es da gerade im Hintergrund ein Update gezogen und installiert hat. Es sah auf jeden Fall sehr danach aus!

    Abhilfe: automatische Updates aus und das manuell machen. Rechner an, Update starten und gut.

    Soviele Runden und so lange bin ich noch nie mit dem BRM in Albi gefahren... also sollten wir bei Problemen mit Freezes online die Option mit den Checkpüoints im Auge behalten und das bei Bedarf testen.
  • Training AlbiDatum19.03.2007 23:33
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema

    Ohne Checkpoints sind die Chatlags noch da, fallen nur etwas kürzer aus. Aber endlich konnte ich mal den BRM dort fahren, ohne daß es gefreezt hat. Haben wir da einen Lösungsansatz für freezeanfällige Strecken entdeckt?

  • Training AlbiDatum19.03.2007 21:00
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema

    Ok Pit, werde da sein. Danke!

  • Training AlbiDatum18.03.2007 14:06
    Foren-Beitrag von Eberhard Mulack im Thema

    In Antwort auf:
    Ich knipse die checkpoints aber von mir aus auch gerne für den Spätestbremser ab, garantiert uns das ein fehlerfreies Rennen?


    Das nicht, aber eventuell verringert sich die Gefahr von Freezes online. Einen Versuch ist´s doch sicher wert, oder? Checkpoints verursachen Traffik und etwas mehr CPU-Belastung. Weniger CPU-Belastung bedeutet eine verringerte Frostgefahr. Vielleicht war ein fehlerhaft gesetzter Checkpoint sogar der Grund für Gelis Bäuerchen.

    Meine Freezes mit dem BRM sind fast immer nach der Doppelrechts nach der langen Geraden. Warum passiert das nie mit dem Honda, warum habe ich auf 1 oder 2 anderen Strecken mit dem Honda Freezes, nicht aber mit dem BRM?

    Wenn man wirklich weitgehend sicher vor Freezes fahren will, sollte man eine 3DFX-Karte im Rechner haben, keine Fahrzeug-Updates, original Sounds ohne Carsound-Patch und 4-Bit Versionen der Strecken. Aber wer möchte sein grafisch und soundmäßig aufgemotztes GPL schon dermaßen kastrieren?

    Wenn Montag oder Dienstag oder heute vor 18 Uhr noch ein online-Test ohne Checkpoints gemacht wird, dann bin ich dabei - mit dem BRM! Wenn´s dann bei mir keinen Freeze gibt, dann wissen wir etwas mehr. Mit dem BRM schaffe ich bisher online keine 5 Runden ohne Freeze, offline maximal 8.

    Übrigens hatte ich auch wieder Chatlags, also kurze Ruckler bei jeder Chatnachricht. Wenn die ohne Checkpoints weg sind, wissen wir wieder ein wenig mehr.

Inhalte des Mitglieds Eberhard Mulack
Renn-Legende
Beiträge: 1720
Ort: Lüneburg
Seite 5 von 50 « Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 50 Seite »
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz