Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 220 mal aufgerufen
 GPL Gentlemen's League
Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.019

15.07.2022 18:33
Zolder - Pro Long Antworten

Server @: IGOR

Alternative IP: 217.249.182.188

Start: 20:00 Uhr / 8:00 p.m. CET

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 5.253

15.07.2022 22:14
#2 RE: Zolder - Pro Long Antworten

Gruß Ferdi

Robert Fleurke Offline

Rennstall-Besitzer


Beiträge: 490

15.07.2022 23:19
#3 RE: Zolder - Pro Long Antworten

Ich hatte einen tollen Abend. Zuerst habe ich im Quali einen neuen Cooper WR gesetzt, was gut für die Pole war.

Der Start war okay, aber Lasse A. war besser, und ich musste mich in der "Eerste Linkse" geschlagen geben, da ich auf der Außenseite war, P2. Sanjin war dicht dahinter. Lasse A. hatte anfangs ein gutes Tempo, aber als die Reifen auf Temperatur waren, hatte ich das Gefühl, dass ich schneller fahren konnte. Aber die Honda war mit Lasse A. am Steuer schwer zu überholen. In der Zwischenzeit saß Sanjin in der ersten Reihe. Die erste Hälfte des Rennens hat sehr viel Spaß gemacht. Aber irgendwann ist Lasse A. am Bolderbergbocht abgeflogen und hat sich verbremst. Das hat mir die Führung gebracht und von da an habe ich richtig Gas gegeben. Der Vorsprung wuchs am Ende auf über 10 Sekunden an. Nach einigen Schiebe-Runden musste ich die (Hinter-)Reifen wieder abkühlen.

Ich bin sehr zufrieden mit diesem Sieg, ich bin wieder auf dem richtigen Weg und habe eine gute Konstanz! Ich bin dankbar, dass ich immer noch PB-Zeiten fahren und Rennen gewinnen kann!

Gratulation an Lasse A. und Sanjin für das Podium, tolles Rennen! Glückwunsch an die Finisher, Pech mit DNFs.

Danke fürs Rennen, Jungs!

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
=============================================================

I had a great evening. First set a new Cooper WR in quali, good for Pole.

Start was OK, but Lasse A's was better, and I had to concede in the "Eerste Linkse", being on the outside, P2. Sanjin was close behind. Lasse A. had a good pace early on, but when the tires got up to temperature, I felt I could go faster. But the Honda proved hard to pass with Lasse A. behind the wheel. In the meantime Sanjin was in the catbird seat. It was a lot of fun the first half of the race. But at some point Lasse A. went off at Bolderbergbocht, losing it under braking. That gave me the lead and from then on I put the hammer down. The gap grew over 10s in the end. After some push laps I had to cool down the (rear(tires again.

Very happy with this win, back up to speed and consistency! Grateful I still can set PB times, and winning races!

Congrats Lasse A. and Sanjin for podium, great race! Well done finishers, bad luck DNFs.

Thanks for racing guys!

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.363

15.07.2022 23:24
#4 RE: Zolder - Pro Long Antworten

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Cruo Offline

Rennstall-Besitzer


Beiträge: 409

16.07.2022 09:11
#5 RE: Zolder - Pro Long Antworten

Well done Robert. Well done.
So much speed.

Same for Lasse A. Well done. So much speed in those slow cars. Incredible.

So I am happy to be 3rd.
Race was hard on body. Tires easy to overheat.

Mario pick up speed to. Nice.

Wd all . Thanks for this guys. Was fun.

__________________________________________________
Sanjin Haler

Ulrich Hofmann ( Gast )
Beiträge:

16.07.2022 17:19
#6 RE: Zolder - Pro Long Antworten

Hi Gentlemen, ich habe mich sehr darauf gefreut endlich wieder bei euch an den Start gehen zu können – letzter Auftritt ist über ein Jahr her, manno wie Zeit vergeht – und dann noch auf einer meiner Lieblingsstrecken – Setup war vorhanden und nur acht Monte alt!
Nachdem ich seit April endlich meinen neuen Rennsimulator einsatzbereit aufgebaut und installiert hatte (meinem Alten würde ich gerne den Schrottplatz ersparen – bei Interesse einfach Infos anfragen), fehlte mir einfach die Zeit zum trainieren – der Einstieg ins Rentnerleben verläuft nicht so reibungslos wie erhofft . . .
Zolder war für mich vor allem deshalb interessant, weil ich dort noch im Oktober 2021 in der UK mit meinem alten Rennsimulator mit 1:27,74 auf Pole gefahren bin. Mit meinem Neuen kann ich diese Zeit einfach noch nicht realisieren?
Zum Rennen gibt es nicht viel zu berichten. Krümmerschaden in R2. Beim Chaos in R1, ausgangs der XXbocht kollidierten ich mit Claudio. Schade, dass es Dein frühes AUS bedeutete. Die querstehenden ineinander gefahrenen Verursacher hatten da mehr Glück als Du mit Deinem Ausweichmanöver …
Ich gratuliere den Assen auf dem Treppchen, SUPER SHOW da vorne – hab es genossen euch bis zur Rennhälfte zuzuschauen.
Ich hoffe, schon wieder in Suzuka und dem ein oder anderen Rennen danach wieder mit euch um die Wette rasen zu können – eigentlich sollten die Zeitkontingente für Hobbys bei Rentnern doch größer werden? :)
In dem Sinn, voller Hoffnung auf mehr GPL Rennen
Hope to see soon you on track again. :)

Robert Fleurke Offline

Rennstall-Besitzer


Beiträge: 490

16.07.2022 17:50
#7 RE: Zolder - Pro Long Antworten

Schade, dass du so früh aufhören musstest, Uli, das gilt auch für Claudio, Albrecht und Hans. Ich hoffe, du kommst mit deiner neuen Ausrüstung wieder auf Touren.

Es war auch schön, Willi wiederzusehen, mit Stil. An einigen Stellen war er das schnellste Auto auf der Strecke ohne Vorbereitung.
================================================

It's a shame you had to retire so early Uli, also goes for Claudio, and albrecht and Hans. I hope you get back up to speed with your new equipment.

Also it was great to see Willi back, in style. At some points the fastest car on the track without prep.

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 5.253

16.07.2022 21:29
#8 RE: Zolder - Pro Long Antworten

Zitat von Gast im Beitrag #6
- eigentlich sollten die Zeitkontingente für Hobbys bei Rentnern doch größer werden? :)


Ist auch so, auch wenn manch einer was anderes behauptet. Alles Wichtigtuerei...

Gruß Ferdi

Loepi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.360

16.07.2022 22:17
#9 RE: Zolder - Pro Long Antworten

Puh, das war mal wieder einer der härtest erkämpften fünften Plätze... Sorry Rainer für meine Ungenauigkeit beim Anbremsen! Aber mehr noch ein großes SORRY für die wirklich Leidtragenden!

40 laps of hard pushing while trying to make it smooth. Seems i reached my zenith, can´t get any faster enymore without much time of training. And there is not more - rather less - time for training...

Hard work, great fun! Thx everyone!!!


Looks like i will not be there at Suzuka - summer break!

Lasse Albrecht Offline

Testfahrer

Beiträge: 72

19.07.2022 11:28
#10 RE: Zolder - Pro Long Antworten

Quali war gut, 2 Zehntel von meiner PB weg. Brachte mich auf P2, also zu meinem Ziel... keine Chance gegen den Cooper auf dieser Strecke mit so einem Fahrer wie Robert am Steuer.

Aber am Start konnte ich sofort vorbeiziehen. Zum Glück ist es hier so schwer, zu überholen, sonst wäre ich innerhalb der ersten 15 Runden wahrscheinlich schon kassiert worden bei den (kleineren) Fehlern, die mir unterliefen. So konnte ich mich aber breitmachen, wo es notwendig war. Der Druck war aber trotzdem enorm. Auch richtig gute Runden konnten keine Lücken schaffen und so blieben mir Verschnaufspausen verwehrt. Dann verpasste ich in Runde 15 meinen Bremspunkt und musste die Position abgeben. Nur ein Platz Verlust, aber 2 Sekunden Rückstand und Sanjin im Nacken. Leider war Robert nicht zu holen und fuhr stetig weg, während Sanjin eine ganze Zeit lang dranblieb, aber irgendwann einen Fehler machte, der ihn auf 200+ Meter zurückwarf. Dann nur noch nach Hause bringen... vielleicht mit einer schnellsten Runde? Unter 27.63 war dann doch nicht ganz drin.

Glückwunsch an Robert und Sanjin für Sieg und P3 und allen, die die karierte Flagge gesehen haben! Schade natürlich für Hans, Albrecht, Uli und Claudio... aber hat mich gefreut, Uli hier zu sehen!

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz