Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 260 mal aufgerufen
 Technik - Probleme und Lösungen
Seiten 1 | 2
Loepi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.130

14.02.2020 15:59
Ultra-wide screen Antworten

Wie finde ich sicher heraus, ob meine Radeon HD 5770 eine Auflösung von 2560x1080 fahren kann?!?

tim Offline

Top-Fahrer


Beiträge: 341

14.02.2020 16:09
#2 RE: Ultra-wide screen Antworten
Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.602

14.02.2020 16:17
#3 RE: Ultra-wide screen Antworten

Falls nicht, habe ich hier auch noch eine 6850 liegen, die du haben kannst. Cookie hat wahrscheinlich auch noch den halben Keller mit GraKas voll

tim Offline

Top-Fahrer


Beiträge: 341

14.02.2020 16:33
#4 RE: Ultra-wide screen Antworten

die 6850 ist ziemlich fein, läuft bei mir super (allerdings nur in 1920x1080 -über deine Auflösungsvorstellungen kann ich nichts sagen)

Cruo Offline

Schönwetter-Fahrer


Beiträge: 119

14.02.2020 18:36
#5 RE: Ultra-wide screen Antworten

Why not. If monitor or monitors suport it then yes.

__________________________________________________
Sanjin Haler

Loepi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.130

14.02.2020 19:08
#6 RE: Ultra-wide screen Antworten

... My question´s are: Does the 5770 or 6850 support that mode (i couldn´t find this info) AND does it support that mode (2560x1080) at 60 HZ?!

I might buy that monitor if my system is able to support it...


Die 5770 läuft bei mir übrigends auf 1920x1080 mit 60 HZ (mehr geht nicht). Da könnte die größere Breite 60 HZ unmöglich machen, who knows?!

Cookie Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 865

14.02.2020 21:02
#7 RE: Ultra-wide screen Antworten

Ich könnt's ja testen, musste nur zusammenstecken - hab ich gemacht...

Habe den 34er LG 2160x1080 der läuft auch mit der iGPU vom 4130 problemlos...

ABER die 5770 kann wirklich nur 1920x1080!
Selbst die 6870 geht nur in fullHD 1920x1080 mit HDMI siehe auch techpowerup

Ich hätte eine Gigabyte NV GTX 660 Windforce 2GB DDR5 für 60€ abzugeben die macht das alles locker...
https://www.gigabyte.com/Graphics-Card/GV-N660OC-2GD#ov

Zitat

HD 5770 is 2.2x slower than GTX 660

GTX 660 has 218.3% performance of HD 5770

HD 5770 has 45.8% performance of GTX 660

Gruss Axel
--------------------------------------------------------------
arm, wer keine Sterne sieht, ohne den Schlag ins Gesicht.
Stanislaus Jercy Lec

Loepi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.130

14.02.2020 22:58
#8 RE: Ultra-wide screen Antworten

Danke schon mal so weit, ich denk drüber nach.

Das einzige, was dem wiedersprechen würde (bzgl. max. Auflösung der 5770) ist das hier. Vielleicht hast Du eine Erklärung dazu?

Die GTX 660 bitte warmhalten!

Cookie Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 865

14.02.2020 23:36
#9 RE: Ultra-wide screen Antworten

Habs mit beiden Karten live ausprobiert, da gibts ein dropdown menu mit den Auflösungen, bis max 1920x 1080...
Bei techpowerup ist die resolution ja unter den Bildern rot - https://www.techpowerup.com/gpu-specs/radeon-hd-5770.c250

Ich habe auch schon im HWLuxx Marktplatz nach Alternativen geschaut, einzig ne GTX 970 für 100€ empfehlenswert, sonst nur high end

Gruss Axel
--------------------------------------------------------------
arm, wer keine Sterne sieht, ohne den Schlag ins Gesicht.
Stanislaus Jercy Lec

Loepi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.130

15.02.2020 09:56
#10 RE: Ultra-wide screen Antworten

Bei der GTX 660 sieht´s auch so aus...

Aber ich kenne ja Deine Expertise. Dann brauch ich für mein Vorhaben wohl genau diese Karte. Dass ich noch keine PCI-E-3.0-Schnittstelle habe, weißt Du, oder?


Bis ich in den High-End-Bereich vordringe, wirds noch dauern. Da gibt es vorher andere Prioritäten...

Cookie Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 865

15.02.2020 12:26
#11 RE: Ultra-wide screen Antworten

Die GTX660 habe ich auch live am Monitor getested, die hatte schon beim booten Vollbild 2560x1080.

Das Test-Board hat hier auch "nur" PCI-E 2.0 - abwärtskompatibel, (meine Haswell boards haben 3.0)...

Gruss Axel
--------------------------------------------------------------
arm, wer keine Sterne sieht, ohne den Schlag ins Gesicht.
Stanislaus Jercy Lec

Loepi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.130

15.02.2020 16:57
#12 RE: Ultra-wide screen Antworten

Zitat von Cookie im Beitrag #11
Die GTX660 habe ich auch live am Monitor getested, die hatte schon beim booten Vollbild 2560x1080.

Das Test-Board hat hier auch "nur" PCI-E 2.0 - abwärtskompatibel, (meine Haswell boards haben 3.0)...

Na dann fehlt ja nur noch ein: gekauft!

Cookie Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 865

15.02.2020 19:48
#13 RE: Ultra-wide screen Antworten

OK,
ich hatte die 660 zum testen gegen meine 960 gekauft, weil sie zwar langsamer ist aber einen 192bit Bus hat.

Ich konnte keinen Unterschied feststellen, die liefert auch stabile 60fps bei vollem Grid in Spa67 von hinten mit dem i3 4130
Sie braucht halt bischen mehr als die 960, ist aber zur HD 5770 viel sparsamer...

Könnte sie bis Mittwoch verschicken

Gruss Axel
--------------------------------------------------------------
arm, wer keine Sterne sieht, ohne den Schlag ins Gesicht.
Stanislaus Jercy Lec

Loepi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.130

15.02.2020 20:49
#14 RE: Ultra-wide screen Antworten

Hat keine Eile, machs so, wie es entspannt für Dich passt, danke!

Cookie Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 865

16.02.2020 21:56
#15 RE: Ultra-wide screen Antworten

da gibts jetzt eine 660TI für 35€ im Marktplatz!

Sieht aber nicht so gut aus...

https://abload.de/image.php?img=20200216_065616m6j7b.jpg

Gruss Axel
--------------------------------------------------------------
arm, wer keine Sterne sieht, ohne den Schlag ins Gesicht.
Stanislaus Jercy Lec

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz