Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 314 mal aufgerufen
 GPL Gentlemen's League
Loepi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.068

11.04.2019 12:08
Training - Zandvoort Antworten

Liebe Leute, wer kann das Training hosten? Ich stecke mitten in den Urlaubsvorbereitungen und werde morgen sehr früh zu Bett gehen. Also wenn ich nicht "muß", würde ich dieses Training nicht hosten.

Das Rennen verpasse ich auch... zum Targa-Training bin ich wieder am Start.

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.557

11.04.2019 18:12
#2 RE: Training - Zandvoort Antworten

Übernehme ich. Schönen Urlaub!

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.830

12.04.2019 10:29
#3 RE: Training - Zandvoort Antworten

Ich kann leider nicht dabei sein, Race-Report folgt am Samstag, sofern ein Replay vorliegt.

Gruß Ferdi

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.557

12.04.2019 19:17
#4 RE: Training - Zandvoort Antworten

Server @: VROC

Alternative IP: 79.197.130.82

Start: 20:00 Uhr / 8:00 p.m. CET

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.695

12.04.2019 22:10
#5 RE: Training - Zandvoort Antworten

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.695

13.04.2019 11:28
#6 RE: Training - Zandvoort Antworten

Wow, was ein Rennen!
Das war kein Training, das war absolut am Limit gefahren.
Irre wie Robert mich gejagt hat und Hammer, was Kelvin aus dem Wagen rausgeholt hat.

Beide immer knapp hinter mir und ich hab keine Ahnung wie ich es geschaft habe, ohne Fehler trotzdem vorne zu bleiben.
Robert konnte sich einmal im Windschatten ransaugen, war aber eventuell überrascht wie spät ich gebremst habe. Er versuchte natürlich noch später zu bremsen, das war aber zu viel und er rauschte innen an mir vorbei in den Sand.
Bei kelvin schaffte ich es jedesmal vor der Geraden so weit vorne zu sein, das der windschatten nicht greifen konnte.

Was mich bei beiden verblüffte, war wie rasend schnell sie in den letzten beiden Kurven vor Start Ziel aufholen konnten!
Dort verliere ich massiv an Boden.

Das wird ja was am Renntag.

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Uwe Herrling Offline

Schönwetter-Fahrer


Beiträge: 147

13.04.2019 11:46
#7 RE: Training - Zandvoort Antworten

Schade,
wollte auch unbedingt dabeisein, wurde aber anderweitig gebraucht... ;-)

Der Brabham müsste hier gut sein, jedenfalls bin ich in Zandvoort eher schneller damit als mit dem Ferrari, aber ich konnte die Strecke noch nie - vielleicht wäre was zu Lernen gewesen.

Ich hoffe es gibt noch ein Replay von einem von euch, wo Ferdi doch diesmal nicht konnte. Ich würde mich darüber freuen!

Grüße
Uwe

Robert Fleurke Offline

Testfahrer


Beiträge: 91

13.04.2019 12:09
#8 RE: Training - Zandvoort Antworten

Great race, despite a small grid this race had all in it! Ofcourse this is my hometrack, and also one of my favorite tracks.

Did set a PB in practise, again with a little mistake in the last corner. But 24s with the BRM are pretty hard to achieve, so I'm happy with that lap. Already during practise was thinking to DQ, or to start out of pitlane. Just to be in the mix, not to disrespect the opposition ofcourse. Decided after the first lap to let the field by, to try to have some fun and close racing.

There was a BRM train behind Tim, but passing eachother is always hard here. Towards Tarzan is the only safe option really, and then you have to have more straightline speed or a good tow. At some point Willi and Kelvin touched, and I could pass Willi a few laps later. Tim made a mistake after following him for a few laps, and then set sail towards Claudio. That said, Kelvin matched or bettered my pace and ran a great recovery. About midrace I had a good run on Claudio towards Tarzanbocht but either Claudio went out of shape under braking, or there was a little warp, but I did react to that making evasive action: that's why I locked up and missed the corner. Haven't seen the server replay yet tho, only client replay.

I was very relieved Claudio could make it through though, he recognized the situation. Also Kelvin got passed as I was in the sand/grass. Then pushed like crazy, and still hardly catched Kelvin and Claudio. Kelvin ran a superb race with a damaged car. Very impressed by his pace and ability. Even so, catched up and could pass after a little mistake out of of the last corner by Kelvin. Then catched up with Claudio, but ran out of laps to make another move.

Really enjoyed that race, was a lot of fun and hard racing! Even so, I need to improve on my consistency in the last corner. Often I can take a lot of speed into Panorama with my line, but then get a tight approach to the last corner.

Grats Claudio, great race Kelvin, and thanks to Tim and Willi for racing and finishing!

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.695

13.04.2019 13:00
#9 RE: Training - Zandvoort Antworten

@Uwe, Replay ist Online.

Ich hatte am Ende noch ein Schreckmoment.
Ich dachte es ist noch eine Runde zu fahren und legte alles in diese Runde um vorne zu bleiben.

Als ich auf die Zielgerade kam suchte ich nach dem Flaggenmann, doch der war nicht da!!
Oh Gott, es gibt noch eine Runde!
Also schnell die konzentration wieder hochfahren und noch eine Runde. zum Glück ging es gut und ich machte keine Fehler. Puuhhhh

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.830

13.04.2019 15:31
#10 RE: Training - Zandvoort Antworten

Gruß Ferdi

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.830

13.04.2019 15:34
#11 RE: Training - Zandvoort Antworten

Zitat von Uwe Herrling im Beitrag #7
Ich hoffe es gibt noch ein Replay von einem von euch, wo Ferdi doch diesmal nicht konnte.


Das Replay stammt normalerweise vom Server.
https://www.1und1.de/sd2/login.php?id=replays@online.de

Gruß Ferdi

Uwe Herrling Offline

Schönwetter-Fahrer


Beiträge: 147

13.04.2019 17:10
#12 RE: Training - Zandvoort Antworten

Danke!

Bekommen hab ichs mit diesem Link: https://c.1und1.de/12635172/l0cj9u0-T-eW...b9c1adee01de395
und dem bekannten PW. (kann gut sein, dass der Link temporär generiert ist und nicht immer funzt).

Beim Link von Ferdi fragt er mich zusätzlich nach einem Usernamen, aber der naheliegende wars offensichtlich nicht, oder großklein anders, oder anderes PW.

Nur zur Info, falls es was heißt, habs jedenfalls runtergeladen, zwecks Studium :-)

THX!

Grüße
Uwe

tim Offline

Chef-Mechaniker


Beiträge: 291

14.04.2019 06:25
#13 RE: Training - Zandvoort Antworten

Unbelieveable Robert and unbeatable the whole driversfield at this track! Gratulation Claudio for victory! and resisting the pressure!!

Zandvoord is my nemesis, it forgives nothing. A fast track with a great feeling, but the most difficult I know.
Sorry for defeating my position and holding you all up, but I thought it´s trainingtime and I´ll learn to handle when its pressuring from the back.. and as you all could see I couldn´t resist that long and where in the green soon. Afterwards I had a few nice laps timeduelling with Mario but again I couldn´t keep it on track. So, maybe next time.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz