Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 352 mal aufgerufen
 GPL Gentlemen's League
Seiten 1 | 2
Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.581

06.04.2019 13:44
#16 RE: Monza10k - Grand Prix Antworten

Danke für die Blumen allerseits, auch wenn mir mehr als bewusst ist, das der Erfolg nicht wirklich ein Kind fahrerischen Vermögens ist... gut, ich hab's nach Hause gefahren; aber Eagle, rollender Start und Vollgasstrecke sollen als Zutaten nicht verschwiegen werden. Mir ist in den ersten Runden trotzdem die Düse ohne Ende gegangen!

Trotzdem schön und es wird ja auch keine Gewohnheit

Den Vorschlag mit dem Einheitschassis für die Zukunft finde ich gut, können wir gerne so übernehmen. Wäre dann der Lotus, wenn ich das nicht falsch in Erinnerung habe.

Robert, I just saw that you visited us before in 2014 to give your condolences, so thank you for your words here again!

Noch ein Gedanke zu freezes und Performanceproblemen: ich habe viel weniger Probleme, wenn die aktuellsten und Hi-Res Updates installiert sind. Macht auch mehr Spaß als Krümelgrafik ;) Deshalb möchte ich nochmal an die Thomas-Laechele-Updates erinnern.

Fabian: gute Besserung!

Axel, du hattest nach dem Set gefragt: ist ein Oli Reinhold Set, ich meine, ich hätte nur den 5. etwas länger und Lenkübersetzung angepasst.

Und jetzt alle Eimerchen und Schaufel aus dem Keller geholt, wir sehen uns in den Dünen.

|addpics|buh-5-945c.jpg|/addpics|

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.846

06.04.2019 17:17
#17 RE: Monza10k - Grand Prix Antworten

Zitat von Hans Marfan im Beitrag #16
Den Vorschlag mit dem Einheitschassis für die Zukunft finde ich gut, können wir gerne so übernehmen. Wäre dann der Lotus, wenn ich das nicht falsch in Erinnerung habe.


War so, Jörg ist zuletzt meistens Lotus gefahren, vorher auch Eagle, außer Monza 10k, das war "BRM-Cup".

http://www.ferdischulze.de/gpl_archiv_geli_2013.html

Gruß Ferdi

frank miele Offline

Boxen-Helfer

Beiträge: 20

07.04.2019 16:03
#18 RE: Monza10k - Grand Prix Antworten

es war ein tolles rennen
ich kam gerade noch rechtzeitig nach hause um noch am rennen teilzunehmen
auf die schnelle hätte ich auch noch eine qualirunde hinlegen können
aber getränk und bonbons bereitstellen und toilette war wichtiger
mein getriebe habe ich so eingestellt das selbst längere windschattenschlachten
ohne probleme machbar sein sollten
geht zwar auf kosten der endgeschwindigkeit-aber ich will ja ankommen
und da ich von hinten startete-eine gute überlegung (dachte ich)

ich hatte einige tolle überholmanöver-eines sogar mit einem klasse konter
ich weiss leider nicht wer das war aber alle achtung-das haste toll gemacht
ich weiss nicht woran es lag aber einige fahrfehler meinerseits
haben vehindert weiter voran zu kommen
aber bis 4 runden vor ende war es wirklich schön mit euch hier zu fahren
vielen dank
frank

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz