Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 58 Antworten
und wurde 5.786 mal aufgerufen
 Mitteilungen GPL Gentlemen Liga
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Loepi Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 965

21.11.2016 20:39
Saisonplanung 2017 antworten

So, machen wir mal hier weiter.

Hier ein erster Rennkalender-Vorschlag. Ich würde diesen Kalender bevorzugen, in der Hoffnung damit Willis Rennterminen weitgehend auszuweichen. Wenn ihr mehrheitlich am 22.12. nicht das Finale fahren wollt, könnten wir auch alles um eine Woche vorziehen. (Rundenanzahl kommt später.)


# Modus Datum Runden Strecke Sonstiges

. . PL 01.01. 018 Le Mans Sarthe at Night Neujahrsrennen im Meisterschafts-Chassis

01 PL 20.01. 0 Surfer´s Paradise
02 GP 03.02. 0 Monaco
03 PL 17.02. 0 Reims . . . . . . . . Sprint-Event
04 GP 03.03. 0 Silverstone
05 PL 17.03. 0 Targa Florio
06a GP/2 24.03. 0 Spa 67 . . . . . . . . GP mit reduzierter Wertung
06 GP 31.03. 0 Spa
07 PL 14.04. 0 Monza 10k . . . . . . . . Jörg-Rohde-Memorial
08 GP 28.04. 0 Brno 65
09 PL 12.05. 0 Oval
10 GP 26.05. 0 Zeltweg
11 PL 09.06. 0 Imola
12 GP 23.06. 0 Mexico

13 PL 07.07. 0 Halbzeitrennen . . . . . . . . Ausdauerrennen?!?

14 PL 21.07. 0 Riverside
15 GP 04.08. 0 Kyalami
16 PL 18.08. 0 Snetterton
17 GP 01.09. 0 Isle of Man
18 PL 15.09. 0 Rouen
19 GP 29.09. 0 Albi
20 PL 13.10. 0 Solitude . . . . . . . . Sprint-Event
21 GP 27.10. 0 Dundrod
22 PL 10.11. 0 Neu . . . . . . . . Neue Strecke, noch zu wählen
23 GP 24.11. 0 Sebring
24 PL 08.12. 0 Bathurst
25 GP 22.12. 0 Nürburgring 67

Was haltet ihr davon?

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.433

21.11.2016 23:44
#2 RE: Saisonplanung 2017 antworten

Sieht eigentlich super aus.

Die Termine eine Woche vorziehen wäre vielleicht nicht schlecht.
Ist etwas zu nahe an Weihnachten.
Sich an Willis Termine anzupassen habe ich nix dagegen, in diesem Jahr war es ja nicht sehr gut gelaufen für ihn.

Für die neue Strecke #22 plädiere ich wieder für OPATIJA!
Im letzten Jahr war ich ja etwas zu spät mit der Ankündigung. In diesem Jahr bin ich rechtzeitig!

Für das Halbzeitrennen hätte ich einen Vorschlag, das Rennen im Original Modus von 1967 auszurichten d.h. ein 2 Std. Rennen!
Muss auch nicht unbedingt zur Meisterschaft zählen. Einfach Fun.
Eine Ausergewöhnliche Strecke könnte auch nicht schaden

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Loepi Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 965

22.11.2016 09:43
#3 RE: Saisonplanung 2017 antworten

Zitat von Claudio Callipo im Beitrag #2
Die Termine eine Woche vorziehen wäre vielleicht nicht schlecht.
[...]
Sich an Willis Termine anzupassen habe ich nix dagegen, [...]

Tja, nur leider widerspricht sich das beides, wenn ich "Willis" Kalenderersteller richtig einschätze. D.h.:

- Entweder an Willi anpassen = vorgeschlagener Kalender
- oder doch alles eine Woche vorziehen mit dem vermuteten Risiko, dass Willi dann wieder häufiger aussetzt.

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.389

22.11.2016 11:39
#4 RE: Saisonplanung 2017 antworten

Sieht für mich gut aus. Erster GP gleich Monaco, boah... ;)

____________________________
Geschrieben auf meinem Gameboy Color

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.433

22.11.2016 14:26
#5 RE: Saisonplanung 2017 antworten

Dann sollte sich Willi mal schnellstmöglich melden!
Mir ist beides recht.

Zitat von Hans Marfan im Beitrag #4
Sieht für mich gut aus. Erster GP gleich Monaco, boah... ;)


Hans, das ist doch wie beim Essen. Man pickt sich vorher die Dinge raus die man nicht so sehr mag
und behält die Lekerlies bis zum Schluß

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.990

22.11.2016 14:49
#6 RE: Saisonplanung 2017 antworten

Zitat von Claudio Callipo im Beitrag #5
....das ist doch wie beim Essen. Man pickt sich vorher die Dinge raus die man nicht so sehr mag.

Dann bin ich offensichtlich verwöhnter, was ich nicht mag esse ich nicht.

Ansonsten finde ich Lasses Auswahl gelungen!

-----------------------
Alles ausser Allrad ist ein Kompromiss! (Walter Röhrl)

Albrecht Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.761

22.11.2016 16:41
#7 RE: Saisonplanung 2017 antworten

Alle Strecken sind gut gewählt. Meine Vorschläge zum Rest:

Halbzeitrennen: Carthage als Cup-Rennen (herrliche Strecke durch die Wüste, sehr speed-betont)

Neue Strecke: Urbanya (sind wir noch nie gefahren, ist Fabians Vorschlag)

Leider ist die Alternative Track Data Base leider nicht erreichbar. Ich hoffe, nur vorübergehend.

-----------------------------------------------------
Je genauer man plant, umso härter trifft einen der Zufall - F. Dürrenmatt

Fabian Offline

Weltmeister


Beiträge: 645

22.11.2016 19:46
#8 RE: Saisonplanung 2017 antworten

Ein gelungener Vorschlag, würde ich sagen (auf Loepi's Liste bezogen). Snetterton werde ich wie gesagt auslassen, aber das stört mich nicht.

Zu Urbanya habe ich ein wenig unterschlagen... *unschuldig pfeiff* ... dass die Strecke daaaamals happige fps-Einbrüche verursachte... *verlegenes lächeln*.
Ich vermute mal, dass es sogar heute noch (wegen der 60fps) zu diesen Einbrüchen kommt (Bei manchen mit flutschigen Kisten möglicherweise aber auch null Probleme). Die Frage ist mehr, wie beeinträchtigend die heutzutage noch sind. Bin die Strecke auch schon ne Weile nicht mehr gefahren...
Vielleicht sollte man doch lieber erst mal auf sie verzichten... es sei denn, einige raufen sich zu einem Test-Rennchen zusammen...
[PS: bei 36fps geht's heutzutage wohl, aber mit 60fps überträgt sich quasi das Problem auf moderne Rechner, so meine pessimistische Einschätzung]

Carthage ist mir normalerweise etwas zu "geradausgedöns" ABER seltsamerweise unterstütze ich trotzdem den Vorschlag
hmmm... war nicht Tripolis auch so sauschnell und hatte aber trotzdem noch genügend abwechslungsreiche Stellen...? hab's grad nicht mehr auf dem Radar. Ich meinte, da gab es eine verhasste, blöde Stelle aber dann war wieder eine Runde spass.... weiss nicht mehr, vielleicht fand ich die Strecke auch ned so doll... weiss grad nicht mehr.... hmm, nein.. weisst du was? ich glaube ich verwechsle das mit einer anderen Strecke.
Tripolis auf jeden fall auch: schnell, Wüste, Palmen
kannst dir die ja mal anschauen, Albrecht.

Loepi Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 965

22.11.2016 22:51
#9 RE: Saisonplanung 2017 antworten

Zitat von Claudio Callipo im Beitrag #5
Dann sollte sich Willi mal schnellstmöglich melden!

Das wird wahrscheinlich kaum helfen... Erfahrungsgemäß wird sein Rennkalender erst noch erstellt, im neuen Jahr...

Loepi Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 965

22.11.2016 23:05
#10 RE: Saisonplanung 2017 antworten

Zitat von Albrecht im Beitrag #7
Halbzeitrennen: Carthage als Cup-Rennen (herrliche Strecke durch die Wüste, sehr speed-betont)

Okay, jetzt haben wir Carthage und Tripoli im Rennen würde ich sagen. Ich denke, wir sollten dazu dann einfach eine Abstimmung machen. Als dritte Option würde ich gerne die Avus ins Spiel bringen - aus drei Gründen: 1. Das war mal ein berühmter Klassiker. 2. Sind wir - seit ich hier bin jedenfalls - noch nie gefahren. 3. Mein Opa hat davon geschwärmt!
Zitat von Albrecht im Beitrag #7
Neue Strecke: Urbanya (sind wir noch nie gefahren, ist Fabians Vorschlag)

Nach dem was Fabian nun noch ergänzt hat, scheint das vielleicht doch keine so gute Wahl zu sein. Davon abgesehn würde es mir extrem schwerfallen eine Fantasiestrecke ins Aufgebot zu nehmen. Als Halbzeit-special würde ich ja vielleicht noch irgendwie übers Herz bringen, aber als gewertetes Rennen in der Meisterschaft?!? Das würde sich nicht gut anfühlen... für mich.
Zitat von Albrecht im Beitrag #7
Leider ist die Alternative Track Data Base leider nicht erreichbar. Ich hoffe, nur vorübergehend.

It´s back, alive!

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.704

22.11.2016 23:46
#11 RE: Saisonplanung 2017 antworten

Zitat von Loepi im Beitrag #10
Als dritte Option würde ich gerne die Avus ins Spiel bringen - aus drei Gründen: 1. Das war mal ein berühmter Klassiker. 2. Sind wir - seit ich hier bin jedenfalls - noch nie gefahren. 3. Mein Opa hat davon geschwärmt!

Nicht schlecht, aber ... Da gibt es drei Versionen. Zur Entscheidungshilfe hier diese Videos:
http://www.ferdinandschulze.de/gpl_tube.html
Mir persönlich gefällt die 67er am besten.

Gruß Ferdi

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.433

22.11.2016 23:50
#12 RE: Saisonplanung 2017 antworten

Ich hau noch einen rein.

Nassau

Auch ein Real Track und wurde erst Dez. 2015 veröffentlicht.

http://srmz.net/index.php?showtopic=11166

Leider ist es jetzt schon zu spät, aber ich schaue mir die Strecke wohl morgen an.
Hört sich aber gut an.
Jochen Rindt muss da schon rumgebrettert sein.

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Fabian Offline

Weltmeister


Beiträge: 645

23.11.2016 07:22
#13 RE: Saisonplanung 2017 antworten

ja, in Nassau hatte ich schon ein Rennen. Grafik wie immer schön gebastelt. Auch ein guter Mix zwischen schnell & doch paar herausfordernde Stellen. Glaube es gab da noch paar verhasste Halbreifen im Beton (? grad nicht sicher) aber wenn, dann nicht so blöd wie in Mexico.

OT:
Gab (/gibt?) auch ein altes real life Rennen auf Touyube: Kommentator Peter Nidetzky (Aktenzeichen XY)! lol. Aber schlecht kommentiert. Viel zu "stramm", so vorkriegsmässig. hehe..

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.433

23.11.2016 09:35
#14 RE: Saisonplanung 2017 antworten

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Cookie Offline

Weltmeister

Beiträge: 680

23.11.2016 14:16
#15 RE: Saisonplanung 2017 antworten

Ja! Nassau ist eine der schönsten und anspruchvollsten Strecken der letzten Zeit.

Man muss aber die aktuellsten patches dazu installieren, sonst ist sie nur mit high end PCs zu geniessen

http://srmz.net/index.php?showtopic=11166&st=0

Gruss Axel
--------------------------------------------------------------
arm, wer keine Sterne sieht, ohne den Schlag ins Gesicht.
Stanilaus Jercy Lec

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Pokale 2016
Teams 2017 »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de