Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 1.253 mal aufgerufen
 Mitteilungen GPL Gentlemen Liga
Seiten 1 | 2 | 3
Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.743

29.12.2015 13:27
#31 RE: Rennkalender 2016 - G-League-Events 2016 Antworten

Im Rank kann man es sehen wie die Unterschiede sind.



Ich bleibe dabei. So groß wird der Unterscheid im Rennen nicht sein. Und ein Theile wird auch ohne Shifter brutal schnell sein.

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.743

29.12.2015 13:30
#32 RE: Rennkalender 2016 - G-League-Events 2016 Antworten

Ne andere Frage. Geht vielleicht an Andreas oder an den Chef.

Es fehlen die Punkte für die PL Rennen in der Tabelle

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Fabian Offline

Weltmeister


Beiträge: 743

29.12.2015 13:38
#33 RE: Rennkalender 2016 - G-League-Events 2016 Antworten

also erst mal Entwarnung.... *seufz*
Aus reinem Interesse habe ich diesbezüglich am Wochenende das GP-replay der Langen Ringnacht angeschaut. Resultat: nur 1 Fahrer hatte signifikant schnellere Schaltzeiten und dieser Fahrer fährt eh nicht bei GeLi/FunLiga.

Mein Gedanke lag wohl darin, dass wir in letzter Zeit vermehrt zulauf haben und man vielleicht mal darauf achten sollte. Ich wollte nicht aussagen, dass man jetzt alles und jeden nach jedem Rennen kontrollieren soll.

Wie bereits angedeutet, ist die Schaltzeit per se nicht entscheidend, sondern dass (theoretisch) das Delta besser wird. GPL simuliert standardmässig eine Leerlaufzeit von min. 0.222s
(bei mir z.B. >0.216s obwohl ich auch nur Schaltwippen benutze)

Also nochmal in Normalsprache:
2 Fahrer (A und B) kommen aus einer Haarnadelkurve und brettern nun auf einer laaangen Geraden.
Beide schalten hoch. Fahrer A kommt nach 0.222s aus dem Leerlauf, Fahrer B kommt bereits nach 0.1s aus dem Leerlauf.
D.h. Fahrer B fängt (theoretisch) 0.122 Sekunden früher an, weiterzubeschleunigen. Dies wiederholt sich für jeden weiteren Schaltvorgang.
Am Ende der Geraden, genau am nächsten Bremspunkt hat man eine Speedtrap eingerichtet und man liest ab, dass Fahrer B die eine oder andere km/h mehr auf dem Tacho hat, als Fahrer A (zumindest theoretisch).


Macht es viel aus? Ich weiss es ehrlichgesagt nicht. Und selbst falls es viel ausmacht: spielt es eine Rolle, weil man ja eh nur aus Spass fährt? Das muss letztendlich jeder für sich wissen.
Ich fahre logischerweise auch nur zum Spass, aber es macht mir mehr Spass, wenn ich weiss, dass "der andere" nicht Hundertstel oder gar Zehntel "einfach so" geschenkt bekommt.

Aber wie gesagt: erst mal Entwarnung. Sieht im Moment nicht so aus, als würde die Sache bei uns zu einem Problem werden.

Wer nun allerdings in Zukunft Fairshift benutzen will, dem sei an dieser Stelle trotzdem gedankt.

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.991

29.12.2015 13:53
#34 RE: Rennkalender 2016 - G-League-Events 2016 Antworten

Zitat von Fabian im Beitrag #33
GPL simuliert standardmässig eine Leerlaufzeit von min. 0.222s
(bei mir z.B. > 0.216s obwohl ich auch nur Schaltwippen benutze)

Aha, ein Cheater!

-----------------------
...noch vernünftigere Autos werden vom Antrieb geschoben und gezogen! (pit)

Cookie Offline

mehrfacher Weltmeister

Beiträge: 853

30.12.2015 00:25
#35 RE: Rennkalender 2016 - G-League-Events 2016 Antworten

Zitat
Macht es viel aus? Ich weiss es ehrlichgesagt nicht.



Es macht gerade soviel aus, dass dir der Shifter immer ein paar Meter davonzieht wenn man eigentlich gleich schnell wäre auch mit Windschatten!

Gerade in Silverstone erlebt!

Bei 2/10sec Unterschied in der schnellsten Runde - time spent in neutral during upshift 2,6 gegen 1.2sec per lap!

Gruss Axel
--------------------------------------------------------------
arm, wer keine Sterne sieht, ohne den Schlag ins Gesicht.
Stanilaus Jercy Lec

Fabian Offline

Weltmeister


Beiträge: 743

30.12.2015 11:27
#36 RE: Rennkalender 2016 - G-League-Events 2016 Antworten

na also.

und z.B. 0.063s ist ja praktisch dauer-speedshiften.. lol

Cookie Offline

mehrfacher Weltmeister

Beiträge: 853

30.12.2015 12:54
#37 RE: Rennkalender 2016 - G-League-Events 2016 Antworten

Das Problem ist nur, dass auch Leute die die Kupplung treten mit solchen Spitzenzeiten schalten können!

Deshalb haben wir bei UKGPL auf eine Regelung verzichtet...
Tests mit Fairshift waren nicht eindeutig um zuverlässig 0.222 zu haben.

IMO hat das auch mit der GPLShift Version zu tun, V0.72 scheint die kürzesten Schaltzeiten zu erlauben.

zB Spa67

Gruss Axel
--------------------------------------------------------------
arm, wer keine Sterne sieht, ohne den Schlag ins Gesicht.
Stanilaus Jercy Lec

Fabian Offline

Weltmeister


Beiträge: 743

30.12.2015 13:58
#38 RE: Rennkalender 2016 - G-League-Events 2016 Antworten

na u.a. deshalb gibt es ja nun eine neue Version...

Zitat von
Version 2.0 now also supports a clutch pedal



frage mich auch, ob sich die von dir angesprochene Unzuverlässigkeit im Einzelfall nicht auch auf unsachgemässes Bedienen zurückführen lässt (es gibt ein Prozedere).

Chris Offline

Top-Fahrer

Beiträge: 327

30.12.2015 18:01
#39 RE: Rennkalender 2016 - G-League-Events 2016 Antworten

mir würde es schon reichen, wenn "Neue" die Trainingsregeln beachten und in zu Ihnen passenden Fahrzeugen antreten

_______________________________
Rennfieber ist chronisch

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.991

30.12.2015 18:23
#40 RE: Rennkalender 2016 - G-League-Events 2016 Antworten

....und vielleicht mal einen Blick in die Regeln werfen:

Grafik und Ton dürfen dem eigenen Geschmack angepasst werden, jede Veränderung der Motorleistung, Bodenhaftung usw. (cheaten) bewirkt den Wertungsausschluß.

Das schliesst allen anderen Schnickschnack aus.

-----------------------
...noch vernünftigere Autos werden vom Antrieb geschoben und gezogen! (pit)

Loepi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.110

30.12.2015 19:44
#41 RE: Rennkalender 2016 - G-League-Events 2016 Antworten

Hm, hätte ja gar nicht erwartet, dass es zu dem Thema so großen Redebedarf zu geben scheint.

Ich hätte dazu erstmal eine Frage:

Gibt es unter Euch überhaupt jemanden, den es stören würde, wenn jemand mit legalen Mitteln (Shifter + Kupplungspedal) die 0,2 Sekunden regelmäßig unterbieten würde?

Ggf. würde ich dann im Anschluß erstmal hinterfragen, wie (un-)realistisch das denn überhaupt wäre... Und dann schließe ich mich ggf. der gerade laufenden Diskussion gerne an.

Cookie Offline

mehrfacher Weltmeister

Beiträge: 853

31.12.2015 00:27
#42 RE: Rennkalender 2016 - G-League-Events 2016 Antworten

Nein es stört nicht wenn einer die Kupplung benutzt und dabei kurze Schaltzeiten hat,
der kann dann nicht in der Kurve schalten und damit gleicht sichs aus.
Das ist halt nicht zu kontrollieren.
Bei UkGPL gibts dazu auch ganz extreme Meinungen und Leute die nicht mehr mitfahren,
aber eine Entscheidung wird nicht gemacht solange es keine sichere Lösung gibt...

Mein Wissen wer wie fährt hab ich durch chats mit den Leuten, aber öffentlich machen die das nicht.

GPLshift ist nun mal da und wer mit shifter fährt muss es nutzen. GPLRACER zB schreibt fairshift dafür vor.

Für mich reicht es zu wissen dass ich jemandem trotzdem so einheizen kann, dass er in der letzten Runde seinen Motor platzen lässt

Gruss Axel
--------------------------------------------------------------
arm, wer keine Sterne sieht, ohne den Schlag ins Gesicht.
Stanilaus Jercy Lec

Gregory Taber Offline

Testfahrer

Beiträge: 67

02.01.2016 17:29
#43 RE: Rennkalender 2016 - G-League-Events 2016 Antworten

That's a great looking schedule! There are a lot of tracks I really like. I'm looking forward to learning to drive the 312 at Targa Florio. I'm not a fan of ovals but I've wanted to race at both Langhorne and PIR67.

I think GPLShift times help at tracks like Monza but over an entire season I'm better off using the buttons on the back of my steering wheel. For me the big advantage of GPLShift, if I learned to use a shifter well, is that it virtually eliminates over revving the engine when shifting.

Thanks guys.

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.991

05.01.2016 12:52
#44 RE: Rennkalender 2016 - G-League-Events 2016 Antworten

Neues von Chris' Pokal, siehe screenshot.

-----------------------
...noch vernünftigere Autos werden vom Antrieb geschoben und gezogen! (pit)

Angefügte Bilder:
Screenshot583.jpg  
Chris Offline

Top-Fahrer

Beiträge: 327

05.01.2016 13:37
#45 RE: Rennkalender 2016 - G-League-Events 2016 Antworten

ja dann wollen wir mal sehen, wohin er zurückgeschickt wird

_______________________________
Rennfieber ist chronisch

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz