Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 328 mal aufgerufen
 Fragen zur Gentleman's League
Uwe Herrling Offline

Schönwetter-Fahrer


Beiträge: 129

07.05.2015 11:34
Unterstützung für 3D Brillen in GPL? antworten

Klingt verrückt, aber nachdem es gar nicht so lange her ist, dass die Leute neue Rasterizer und Bildwiederholraten etc. an unseren GPL Methusalem getweakt haben ist es das vielleicht gar nicht.

Technisch ist es mE. nicht übermäßig schwer, ich hätte sogar eine Vorstellung, wie es ungefähr gehen würde. Den Anfang hat auch schon jemand gemacht, s. zB. https://www.youtube.com/watch?v=WlrWamgO7t0

Es ginge mir nicht unbedingt um einen Rundumblick (auch wenn das großen Sinn machen würde), der reine 3D Eindruck würde mir reichen, Seitenblick wäre super, aber Kür.

IRacing unterstützt zB. OkulusRift out of the Box, aber arbeitet eures Wissens jemand konkret an einer GPL Unterstützung?

Grüße
Uwe

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.409

07.05.2015 11:51
#2 RE: Unterstützung für 3D Brillen in GPL? antworten

Schön wär's ja schon...ich sehe da leider schwarz. Die guten Menschen, die uns die von dir angesprochenen Rasterizer und Framepatches gebracht haben, sind wohl nicht mehr aktiv. Was ich auch nachvollziehen kann: wenn ich so etwas wie die 60fps entwickeln würde und anschliessend dafür angezetert würde wie der Satan himself, würde ich auch das Handtuch werfen.
Fast jede Neuerscheinung (zumindest die, die ich aus der SRMZ kenne, k.a. ob es da noch was ernstzunehmendes gibt) dient - um es mal böse zu formulieren - nur Leutchen, die GPL als Diorama behandeln. Gefühlte 95% drehen sich um AI und historische Carsets. Technische Veränderungen, die sinnvoll an den Kern gehen, fehlen.

Ich drück' trotzdem die Daumen, daß sich dazu noch jemand aufrafft.

____________________________
Zaunstabilitätstests en gros & en detail

Cookie Offline

Weltmeister

Beiträge: 700

07.05.2015 17:54
#3 RE: Unterstützung für 3D Brillen in GPL? antworten

Das Video ist echt goil!
Dazu brauchts nur einen 3D Monitor und die entspechende GraKa dann kannst GPL in 3D fahren...
Ist ja schon 5 Jahre alt!!!
Martin Hunt hat einige Videos gemacht mit Anaglyph 3D, dazu brauchhst ne rot - grün Brille.


Da OR in Zukunft auch mit OpenGL arbeiten soll ist es sehr wahrscheinlich mit GPL compatibel.

Gruss Axel
--------------------------------------------------------------
arm, wer keine Sterne sieht, ohne den Schlag ins Gesicht.
Stanilaus Jercy Lec

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.409

08.05.2015 14:37
#4 RE: Unterstützung für 3D Brillen in GPL? antworten

Zitat von Cookie im Beitrag #3
Da OR in Zukunft auch mit OpenGL arbeiten soll ist es sehr wahrscheinlich mit GPL compatibel.


Bei den zu erwartenden Preisen kann man nur hoffen, daß Mitbewerber auch kompatibel sind. Hmm, vielleicht geht's ja auch mit Hololens. *träum*

____________________________
Zaunstabilitätstests en gros & en detail

Chris Offline

Top-Fahrer

Beiträge: 323

23.09.2015 09:32
#5 RE: Unterstützung für 3D Brillen in GPL? antworten

mir würde der Rundumblick "ausreichen"...
...kleiner Blick nach links oder rechts und sehen, wieviel Platz ist.
3D muss es dann nicht sein.

_______________________________
Rennfieber ist chronisch

Rechner lahm »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de