Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 196 mal aufgerufen
 Allgemeines GPL Fun Liga
azul Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.246

12.08.2013 03:28
Fun-Race: 2014 Antworten

Hallo Piloten,
ich weiss nicht, ob es klappt, aber ich habe da eine Vision, die möglicherweise in Erfüllung gehen kann.
Die "formel vau europaFormel Vau Europa" gibt mit u. U. die Freigabe, die Testrennen auf'm Hockenheimring auszuschreiben.
Der Einsatz wäre ca. 30€, die möglicherweise der Verein überehmen würde. Dazu natürlich die volle Kostendeckung bei Verlust.

----------------------------------------------------------------------------------
"Mit dem Regen lagen wir ja richtig, nur der Kurs war an der falschen Stelle." Michael Schumacher

Willi Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 840

12.08.2013 20:21
#2 RE: Fun-Race: 2014 Antworten

Hallo Axel,
nochmal auf Deutsch und nüchtern bitte ;-)
Du sprichst von Testfahrten in einem Formel V?
Also in einem gemieteten Auto?

Jedenfalls würde ich auch gern mal auf 4 Rädern eine Rennstrecke befahren.

Grüße, Willi

Grüße, Willi

------------------------
- Schnell bist du, wenn die Leute am Kurvenausgang davonlaufen! -

azul Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.246

13.08.2013 09:01
#3 RE: Fun-Race: 2014 Antworten

Wieso nüchtern? (Edit: Willi, Willi )
Der Preis für die Fun-Rennen von diesem Jahr, wäre eine Fahrt bei den Bug-Days 2014 gewesen.
Da ich nicht weiss, ob die nächstes Jahr laufen, wäre 'ne Alternative die Test-Session in Hockenheim.
Wer weiß, wo wir nächstes Jahr fahren, und wie gesagt, ich muss das noch ablären, aber es gäbe die Möglichkeit die Test-Sessions abzutreten.
Abgesehen davon, für Dich wird das schwierig. Du bist etwas zu lang, da ist falten angesagt

----------------------------------------------------------------------------------
"Mit dem Regen lagen wir ja richtig, nur der Kurs war an der falschen Stelle." Michael Schumacher

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.991

15.08.2013 00:24
#4 RE: Fun-Race: 2014 Antworten

Zitat von Willi im Beitrag #2
Jedenfalls würde ich auch gern mal auf 4 Rädern eine Rennstrecke befahren.

Au ja, au ja, für alle!

-----------------------
PnP means Plug 'n Pray, Murphy is right!

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.743

15.08.2013 10:48
#5 RE: Fun-Race: 2014 Antworten

Oh, was seh ich da?

Da würd ich mich auch für intressieren!

Gibt es da ne Grenze für die Größe?
Da würde es für meine 1,87 m wohl eng werden. Schade.

Sollten einige von uns mitfahren, wäre ich auch gerne, sollte es von der zeit passen, mit vor Ort, zum Anfeuern.

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

azul Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.246

15.08.2013 13:18
#6 RE: Fun-Race: 2014 Antworten

Zitat von pit im Beitrag #4
Zitat von Willi im Beitrag #2
Jedenfalls würde ich auch gern mal auf 4 Rädern eine Rennstrecke befahren.

Au ja, au ja, für alle!

Du meldest Dich als Sponsor

Zitat von Claudio Callipo im Beitrag #5
Gibt es da ne Grenze für die Größe? Da würde es für meine 1,87 m wohl eng werden.
Sollten einige von uns mitfahren, wäre ich auch gerne, sollte es von der zeit passen, mit vor Ort, zum Anfeuern.


Soetwas wie 'ne Grenze gibt's nicht wirklich. Sogar Striezel Stuck "passt" da rein.
Allerdings werde ich noch meine Fußrasten nach vorn verlegen, bei angenehmer Haltung bin ich (bei 182cm) momentan noch zu hoch.

Voraussetzung ist 'ne Lizens. Die DMSB-C-plus-Lizenz bekommt jeder Clubfahrer, kostet 30.-€
Das was noch nicht geklärt ist:
1. Muss der "Testfahrer" Clubmitglied sein? Wenn ja, sind das momentan 100 €/Jahr.
2. Kann der "Testfahrer" im Rahmen des Laufes "mitfahren" oder fallen zusätzliche Gebühren an?
3. Kann der Club Klamotten zur Verfügung stellen?

Falls 2. geht und 1. nicht muss, wären das pro Testlauf ca. 25€ für Sprit und Öl & 30€ für die Lizenz.
3. ist ein Problem, bei Fahrern, die nicht meine Statur haben. Ebenso der Helm. Das muss alles FIA zugelassen sein...

Es gibt natürlich immer noch die Möglichkeit, sich für ein "Rennen" in ein Team einzukaufen. Allerdings weiss ich nicht, was da an Kosten auflaufen. Ein Wochenende kostet 260.-€ Startgeld, für Erststarter 210.-€.
Sprit sind ca. 20€/Lauf. Testlauf, Zeitnahme, 2 Läufe.
Plus Wagenmiete. Da unversichert gefahren wird, sind evtl. Schäden zu übernehmen.

Das mit dem "Sollten einige von uns" wird wohl schwierig, da ich nur ein Fahrzeug habe, "zu zusehen" für 2013? ... ich bin wohl am 11. und 12.10.13 in Hockenheim...

----------------------------------------------------------------------------------
\"Mit dem Regen lagen wir ja richtig, nur der Kurs war an der falschen Stelle.\" Michael Schumacher

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.743

15.08.2013 16:04
#7 RE: Fun-Race: 2014 Antworten

Danke Axel für die schnelle Erklärung. Jetzt bin ich besser im bilde.

11.- 12.10 wird für mich leider nicht klappen.

Da hab ich frisch meine Xenon Lampe eingebaut und muss sie noch schonen.

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!! (Walter Röhrl)

Fabian Offline

Weltmeister


Beiträge: 743

15.08.2013 16:26
#8 RE: Fun-Race: 2014 Antworten

schade, ich habe gedacht, dass "wir alle" zusammen fahren würden.

Lässt man Schweizer überhaupt zu oder nur wenn man ne bankkonten-CD mitbringt? Chchch...

azul Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.246

16.08.2013 01:47
#9 RE: Fun-Race: 2014 Antworten

Zitat von Fabian im Beitrag #8
schade, ich habe gedacht, dass "wir alle" zusammen fahren würden.
Lässt man Schweizer überhaupt zu oder nur wenn man ne bankkonten-CD mitbringt? Chchch...

In der HFVE gibt's auch Schweizer und sicherlich können wir alle fahren, nur kann ich das nicht finanzieren, würde das aber gern.
Ist immer nur 'ne Frage von Geld.
-------------------------
Allerdings gibt's sicherlich in der Beziehung auch genug Alternativen.
Am Nürburgring gibt's die Möglichkeit im Renault Clio mit 211 PS, 3 Runden als Co-Pilot neben einem erfahrenen Profi und anschließend 10 Runden selbst zu fahren.
Kostet allerdings ca. 430 €.
Würde ich allerdings mit Euch investieren.
-------------------------
Ich bin mir aber fast sicher, dass bei genügend Interessierten und bei einer angemessenen Kostenbeteiligung die Möglichkeit bestehen würde, eine Testsession der HFVE zu bekommen.
Letztes mal Hockenheim waren allein in Klasse 2 16 Vau's unterwegs.
-------------------------
Vielleicht ist es eine Option, erst mal zu sammeln, wer will und vielviel er/sie kann.
Hockenheim als Strecke.
Abklärung der Pkt. 1, 2, 3 - wahrscheinlich erst bei der Jahreshauptversammlung 2014...
-------------------------
Ansonsten suche ich auch noch Sponsoren

----------------------------------------------------------------------------------
"Mit dem Regen lagen wir ja richtig, nur der Kurs war an der falschen Stelle." Michael Schumacher

Fabian Offline

Weltmeister


Beiträge: 743

17.08.2013 18:02
#10 RE: Fun-Race: 2014 Antworten

Zitat von azul im Beitrag #9

Ist immer nur 'ne Frage von Geld.


Geld ist mir in diesem Fall sekundär. Es kommt mehr darauf an, was mir für's Geld geboten wird.
Dinge wie 100€ für eine Mitgliedschaft, die ich dann nie wieder gebrauchen werde (gem. deinem Beispiel), wirken da eher hemmend auf mich.

Dein Beispiel Co-pilot im Clio für 3 Runden ist nun eher nichts für mich, denn sowas könnte ich auch alleine organisieren (mal abgesehen davon, dass ich generell eher auf Formel-Boliden stehe.... hehehe ;) ). Die Vorstellung, dass "wir alle" gemeinsam und gleichzeitig auf der Strecke fahren war es, was mich hellhörig gemacht hat.

in dem sinne, bin ich gespannt auf deine abklärungen.
übrigens hoffe ich natürlich, dass der Event - wenn es denn zu einem kommen sollte - in Hockenheim stattfinden wird. einfach wegen der distanz.
grz

Bathurst »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz