Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 590 mal aufgerufen
 GPL Gentlemen's League
Seiten 1 | 2
Mike Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.168

22.10.2010 09:05
Rennen Spa Antworten

Hier meldet sich der einarmige bandit. ich muß leider alles klein schreiben,
weil ich links einen gips trage. habe mich echt auf das rennen gefreut.
kleiner arbeitsunfall. eisenstange trifft hand.
mindestens 4 wochen. leider. war ein kurzes comeback.
gla

Und tschüss,
Mike
_____________

Leon Forst ( gelöscht )
Beiträge:

22.10.2010 09:09
#2 RE: Rennen Spa Antworten

Oh, Arbeitsunfall?? Na, echt Schade, dann mal viele Gute Besserungen.

Gruß
Leon

Odi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.778

22.10.2010 10:49
#3 RE: Rennen Spa Antworten

schade Mike, gerade in Spa sind ja viele ausser 2-3 bekannte Ausnahmen sehr dicht beieinander was die Zeiten angeht. Dann wünsche ich dir eine schnelle und gute Genesung für deine Hand...

Gruß
Odi

----------------------------------------------------
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger.

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.991

22.10.2010 11:41
#4 RE: Rennen Spa Antworten

Ei ei ei, ich schenk Dir mal was, kannste sicher brauchen, Gute Besserung!

-----------------------
PnP means Plug 'n Pray, Murphy is right!

Angefügte Bilder:
fee-0024.gif  
Michael_Weber Offline

Rennstall-Besitzer


Beiträge: 475

22.10.2010 16:15
#5 RE: Rennen Spa Antworten

hi mike!

da wollte ich heute abend mal genüßlich allen im weg stehen und du kneifst
gute besserung!
aber der rest wird sicherlich freude am micha-überholen haben...
freu mich mal wieder zeit gefunden zu haben. wird erst mal ein kürzeres zwischenspiel, aber immerhin.
treffen uns - nein, sehen uns hoffentlich nur - auf der strecke!
bis dahin
Micha


Und wenn Sie selbst um den Nürburgring fahren: Stil geht vor Schnelligkeit! (Richard von Frankenberg)

Albrecht Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.825

22.10.2010 19:46
#6 RE: Rennen Spa Antworten

Zitat
war ein kurzes comeback.

dann machst du halt in 4 Wochen ein comeback vom comeback. Gute Besserung, und bis dahin, wenn du Zeit und Lust hast, kannst du uns ja über die Schulter gucken oder das Rennen am Fernseher (gpltv) mit verfolgen.

-----------------------------------------------------
Computer sind toll. Jedenfalls, wenn sie das tun, was wir wollen. Was sie eher selten tun. Na ja, genauer gesagt: nie. Und deshalb möchte man sie am liebsten zum Fenster rauswerfen. Aber das geht nicht, weil man im entscheidenden Moment Windows nicht öffnen kann. (Ritsch und Renn)

Odi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.778

22.10.2010 21:14
#7 RE: Rennen Spa Antworten

Schaizz Technik, 30 min lang versucht auf den Server zu kommen und geht mal wieder nicht. Schon das zweite mal...locker 10 Neustarts gemacht usw. immer nur Bandbreite und Klient bla bla... oder 10054 irgendwas, oder eben kein Grüner Button - Nullrunde 7..

Gruß
Odi

----------------------------------------------------
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Claudio Callipo Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.679

22.10.2010 22:09
#8 RE: Rennen Spa Antworten

Nockenwelle

Aber 15 Rd. Julian im überlegenen Ferrari hinter mir gehalten

Mit sportlichem Gruss
Claudio
-----------------------------------------------------
>>Bestzeiten sind dafür da, verbessert zu werden<<

Little81 Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 987

22.10.2010 22:33
#9 RE: Rennen Spa Antworten

Freeze

so ein Mü..

Gruß Julian
--------------
Setups und Trainingreplays............
..................Topzeiten vom Training...........P1 ->

Albrecht Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.825

22.10.2010 23:08
#10 RE: Rennen Spa Antworten

In Spa kann viel passieren, wenn das Rennen lang ist;....

-----------------------------------------------------
Computer sind toll. Jedenfalls, wenn sie das tun, was wir wollen. Was sie eher selten tun. Na ja, genauer gesagt: nie. Und deshalb möchte man sie am liebsten zum Fenster rauswerfen. Aber das geht nicht, weil man im entscheidenden Moment Windows nicht öffnen kann. (Ritsch und Renn)

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.991

23.10.2010 00:05
#11 RE: Rennen Spa Antworten

Gelis Replay:

http://fs07n1.sendspace.com/dl/a3f2b0046...eli2010_Spa.zip

Kann mal jemand den Race Report erstellen? Mein RA mag nicht....

-----------------------
PnP means Plug 'n Pray, Murphy is right!

Leon Forst ( gelöscht )
Beiträge:

23.10.2010 08:25
#12 RE: Rennen Spa Antworten

Grats Kelvin

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.545

23.10.2010 08:38
#13 RE: Rennen Spa Antworten

Track: Spa Fri Oct 22 22:52:12 2010

PRACTICE TIMES

Pos No Driver Team Nat Time Diff Laps
1 14 Hans Marfan Eagle GER 3m19.659s 9
2 18 Claudio Callipo Cooper GER 3m19.959s 00.300s 4
3 16 Kelvin Mace Cooper USA 3m20.043s 00.384s 7
4 8 Julian Poppe Ferrari GER 3m21.315s 01.656s 3
5 17 Andreas Hesmer Lotus GER 3m21.453s 01.794s 9
6 15 Albrecht Kleinfeld Brabham GER 3m24.516s 04.857s 10
7 3 Michael Weber Ferrari GER 3m30.802s 11.143s 3
8 9 Axel Cordt Eagle GER 3m31.308s 11.649s 4
9 11 Andreas Oder Eagle GER No time No time 0
10 2 Peter Schleifer Eagle GER No time No time 0
11 4 Geli Brabham GER No time No time 0

All times are official
Generated with GPL Replay Analyser


Track: Spa Fri Oct 22 22:52:12 2010

RACE RESULTS (After 29 laps)

Pos No Driver Team Nat Laps Race Time Diff Problem
1 16 Kelvin Mace Cooper USA 29 98m47.023s
2 15 Albrecht Kleinfeld Brabham GER 29 99m42.231s 55.208s
3 2 Peter Schleifer Eagle GER 29 99m44.239s 57.216s
4 3 Michael Weber Ferrari GER 29 102m03.045s 3m16.022s
5 8 Julian Poppe Ferrari GER 16 54m08.315s 13 lap(s)
6 17 Andreas Hesmer Lotus GER 16 55m15.740s 13 lap(s)
7 18 Claudio Callipo Cooper GER 14 47m19.095s 15 lap(s)
8 14 Hans Marfan Eagle GER 7 25m23.561s 22 lap(s)
9 9 Axel Cordt Eagle GER 5 17m40.332s 24 lap(s)
10 11 Andreas Oder Eagle GER 0 DidNotStart 29 lap(s)
11 4 Geli Brabham GER 0 DidNotStart 29 lap(s)


Race results are unofficial
(Replay might have been saved before end of race)

RACE FASTEST LAPS

Pos Driver Time Lap
1 Julian Poppe 3m19.531s 12
2 Peter Schleifer 3m19.889s 29
3 Andreas Hesmer 3m20.738s 14
4 Claudio Callipo 3m21.017s 12
5 Kelvin Mace 3m22.456s 22
6 Hans Marfan 3m23.403s 4
7 Albrecht Kleinfeld 3m23.701s 20
8 Michael Weber 3m24.886s 29
9 Axel Cordt 3m26.123s 2
10 Andreas Oder No time
11 Geli No time


LEADERS

Driver Laps
Claudio Callipo 1-14
Julian Poppe 15-16
Kelvin Mace 17-29

Number of lead changes: 2
Number of leaders: 3


LAPS LED

Driver Laps led
Claudio Callipo 14
Kelvin Mace 13
Julian Poppe 2


HIGHEST CLIMBER

Driver Start Finish Change
Peter Schleifer 10 3 7
Albrecht Kleinfeld 6 2 4
Michael Weber 7 4 3
Kelvin Mace 3 1 2
Geli 11 11 0
Andreas Oder 9 10 -1
Julian Poppe 4 5 -1
Axel Cordt 8 9 -1
Andreas Hesmer 5 6 -1
Claudio Callipo 2 7 -5
Hans Marfan 1 8 -7


ON TRACK LAPS

Driver Laps/Total Percent
Kelvin Mace (26/29) 89.66
Albrecht Kleinfeld (21/29) 72.41
Peter Schleifer (17/29) 58.62
Michael Weber (11/29) 37.93
Claudio Callipo (8/14) 57.14
Julian Poppe (4/16) 25.00
Andreas Hesmer (4/16) 25.00
Hans Marfan (0/7) 0.00
Axel Cordt (0/5) 0.00


RACE LAPTIME CONSISTENCY
(first lap excluded)

Driver Avg Deviation Std Deviation Avg Laptime Laps
Kelvin Mace 0.844 1.014 3m24.136s 29
Claudio Callipo 0.858 1.052 3m22.329s 14
Albrecht Kleinfeld 1.185 1.610 3m25.875s 29
Julian Poppe 2.180 3.066 3m22.316s 16
Peter Schleifer 2.856 4.308 3m25.749s 29
Andreas Hesmer 4.098 5.112 3m26.684s 16
Axel Cordt 4.485 5.354 3m30.864s 5
Michael Weber 4.877 6.531 3m30.800s 29
Hans Marfan 15.540 19.804 3m38.375s 7

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

23.10.2010 10:55
#14 RE: Rennen Spa Antworten

MASTA


... und es hätte noch so spaßig mit Albrecht werden können



Gute Besserung, Mike!

Gruß
Andy

Foddos

Der frühe Vogel kann mich mal!

Odi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.778

23.10.2010 11:10
#15 RE: Rennen Spa Antworten

falls jemand lust hat, ich bin heute ab und zu mal ein bischen in Snetterton mit BRM Frust abreagieren..

Gruß
Odi

----------------------------------------------------
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Seiten 1 | 2
«« Rückblick
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz