Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 100 mal aufgerufen
 Allgemeines GPL Fun Liga
Albrecht Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.763

21.10.2010 21:58
Rennen Spa antworten

Heißer Kampf auf dem Speedway in Spa:

-----------------------------------------------------
Computer sind toll. Jedenfalls, wenn sie das tun, was wir wollen. Was sie eher selten tun. Na ja, genauer gesagt: nie. Und deshalb möchte man sie am liebsten zum Fenster rauswerfen. Aber das geht nicht, weil man im entscheidenden Moment Windows nicht öffnen kann. (Ritsch und Renn)

Albrecht Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.763

21.10.2010 22:53
#2 RE: Rennen Spa antworten

Interessante Analyse: Dani und ich in der Quali auf die 1000tel Sekunde identisch und in der letzten Runde Rad an Rad im Kampf um Platz 3:

-----------------------------------------------------
Computer sind toll. Jedenfalls, wenn sie das tun, was wir wollen. Was sie eher selten tun. Na ja, genauer gesagt: nie. Und deshalb möchte man sie am liebsten zum Fenster rauswerfen. Aber das geht nicht, weil man im entscheidenden Moment Windows nicht öffnen kann. (Ritsch und Renn)

Fabian Offline

Weltmeister


Beiträge: 647

23.10.2010 14:14
#3 RE: Rennen Spa antworten

tolles rennen vom start weg. aber erst mal etwas hintergrundinfo.
im quali stellte sich heraus, dass das setup, das ich DL habe, sehr schnell war aber leider auch etwas schwierig zu fahren für mich; besonders beim abbremsen.
also dachte ich mir, dass ich eh irgendwann mal abfliegen würde. habe dann noch schnell bremsballance nach vorne verlegt, was zu viel sein sollte, wie sich im rennen dann ergeben würde (anbremsen auf LaSource in R1 war n ziemlicher schock ).
der grosse abflug kam dann aber glücklicherweise nie.
jedenfalls, als ich nach L2 oder 3 einen kleinen abstand rausgefahren habe, dachte ich schon, dass ich nun gute karten hätte aber Andi hat irgendwie noch n 7. gang eingebaut und kam mit riesenschritten wieder in meinen windschattenbereich. oO
ab dann war's ein katz und maus spiel. er war technisch besser und auch in den kurven und mein Lotus war ("natürlich") auf den geraden und im allgemeinen schneller. ich hatte sogar teilweise ein schlechtes gewissen, vor allem im bereich von Stavelot....
wir haben immer schön platz gelassen und ich habe eigentlich immer die türen zum überholen offen gehalten AUSSER bei den anbremspunkten. ich dachte da an safety ("lieber soll er mich sicher auf den geraden überholen als dass wir und in ner kurve berühren"). eigentlich war's mir auch egal... :)
in runde 8 habe ich mal versucht, ob ich ihn abschütteln könnte und bin gehotlappt aber innerhalb der beiden geraden vor und nach Masta war er wieder dran. Andi kann einfach die latte noch 2 stufen höher schrauben, wenn er will. reschpekt!!! oO
danach zog er vorbei, zeigte aber nerven und drehte sich aufs dach.
aber es hätte mich nicht gewundert, wenn er plötzlich nochmal im Rückspiegel aufgetaucht wäre..!

grats an die ankommer.
gruss

Training Spa »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de