Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 824 mal aufgerufen
 Das Smalltalk-Board
Seiten 1 | 2
azul Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.246

02.10.2010 00:26
Top 10 Songs Antworten

Wird u.U. demnächst per FTP zu hören sein...
Ohne Wertung die Besten 10 von jedem hier...
____________________________________________

Leonard Cohen - Everybody Knows
Rupert Hine - I Don't feel a thing
Falco - Out of the Dark
Linkin Park - In the End
Jeff Healey - Angel
Michael Chapman - Devastation hotel
Depeche Mode - Goosnight Lovers
Feeder - Tender
David Gray - Sail away
Front 242 - Im Rhythmus bleiben

----------------------------------------------------------------------------------
"Mit dem Regen lagen wir ja richtig, nur der Kurs war an der falschen Stelle." Michael Schuhmacher

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.991

02.10.2010 01:26
#2 RE: Top 10 Songs Antworten

Ohne Wertung....alles von Queen (mit Freddy), alles von den Rolling Stones, vieles von den Beatles, sehr gerne auch Klassik und Teile aus Opern, zum Blei den Gefangenenchor aus Nabucco....es darf aber durchaus auch mal Lady Gagga sein

Top Ten kann ich keine erstellen, im Auto höre ich anderes als am PC, auf der 5.1 Anlage wiederum habe ich andere Favoriten. Da kommt mit einem Glas LR im Arm auch mal Rare Earth mit Get ready oder Iron Butterfly mit in an gadda da vida sehr gut.

-----------------------
PnP means Plug 'n Pray, Murphy is right!

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

02.10.2010 01:26
#3 RE: Top 10 Songs Antworten

Du möchtest also so ne Art persönliche "all time favorite" Top 10?

Hmm ... wird schwer mich auf 10 zu beschränken, aber ich versuche es mal.
Was mir ohne nachdenken sofort in den Sinn kommt:

Melissa Etheridge - Like the way I do
Hooters - All you Zombies
Dire Straits - Sultans of swing (aber nur in der Version vom "Alchemy" live Album - wegen dem endgeilen Gitarrensolo)
Manowar - Warriors of the world
Edguy - King of fools
Foo Fighters - The Pretender
Linkin Park - Numb
The Cranberries - Zombie
Sisters of Mercy - More
U2 - New Year's Day


... und eigentlich müssten jetzt noch mindestens je 10 Songs von Nickelback und Metallica kommen. Grob geschätzt komme ich auf ca. 50 Dauerfavoriten.

Gruß
Andy

Foddos

Der frühe Vogel kann mich mal!

Mike Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.169

02.10.2010 02:07
#4 RE: Top 10 Songs Antworten

Beatles - While my guitar gently weeps
Dire Straits - Sultans of swing
Deep Purple - Child in Time
Dream Theater - Change of seasons
Porcupine Tree - Arriving somewhere but not here
Muse - Exogenesis Symphony
Gordon Lightfoot - If you could read my mind (Hab sogar eine eigen Homepage über diesen Typen;
sogar Radio Luxemburg hat bei mir angefragt und hat sich bei mir bedankt zwecks Informationen! :-)
Queen - Bohemian Rapsody
Eagles - Hotel California
Pink Floyd - Shine on you crazy diamond

P.S.: Die meisten Solos (auch sultans of swing!) spiele ich auf meiner Fender.

Wenn irgendwer etwas über Musik wissen möchte oder so: ich bin ein wandeldes Rocklexikon.
(Ich hab so ziemlich alle Scheiben)

Und die Reihenfole meiner Lieblingsgruppen wenn ich das auch noch vermerken darf:

1. Beatles (ich kenne die Texte aller 300 songs)
2. Dream Theater (war in 9 Konzerten - Hamburg bis Florenz)
3. Deep Purple (6 konzerte - leider nur)

Ich könnte hier tagelang schreiben, weil es so viel gute Musik gibt; aber ich hab mich ja wirklich zurückgehalten.

Und tschüss,
Mike
_____________

Josef Müller Offline

Chef-Mechaniker


Beiträge: 277

02.10.2010 09:06
#5 RE: Top 10 Songs Antworten

hi
nur 10 auszuwählen von 1000............. sehr schwer. muss nicht immer das orginal sein dabei .
-bad moon rising
-black and white
-she ,groove coverage
-halleluja ,colen
-iland in the stream
-somwere over the rainbow
-listen to the music
-hotel california
-new york groove ,hello
-go your owen way ,fleetwood mac


2010

Albrecht Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.839

02.10.2010 16:58
#6 RE: Top 10 Songs Antworten

Zitat
Rare Earth mit Get ready oder Iron Butterfly mit in an gadda da vida


Ich nehm mal an, dass du die Langfassungen von beiden meinst. Genau die beiden Stücke hab ich mir vor ein paar Wochen nochmal auf die Festplatte geholt, vor allem wegen der feinen Schlagzeug-Soli. Get ready war Anfang der 70er nach der Schule mein privates Erholungsprogramm.

Heute ist Mozart mein Lieblings-Stimmungsmacher, hör aber auch sonst alles klassische (bis auf D. Schostakovich).

-----------------------------------------------------
Computer sind toll. Jedenfalls, wenn sie das tun, was wir wollen. Was sie eher selten tun. Na ja, genauer gesagt: nie. Und deshalb möchte man sie am liebsten zum Fenster rauswerfen. Aber das geht nicht, weil man im entscheidenden Moment Windows nicht öffnen kann. (Ritsch und Renn)

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.991

02.10.2010 18:10
#7 RE: Top 10 Songs Antworten

Zitat von Albrecht
Ich nehm mal an, dass du die Langfassungen von beiden meinst. Genau die beiden Stücke hab ich mir vor ein paar Wochen nochmal auf die Festplatte geholt, vor allem wegen der feinen Schlagzeug-Soli. Get ready war Anfang der 70er nach der Schule mein privates Erholungsprogramm.

Aber Hallo, selbstverständlich "lang", schlummern sogar noch als große schwarze Scheiben im Keller.

-----------------------
PnP means Plug 'n Pray, Murphy is right!

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.846

02.10.2010 18:18
#8 RE: Top 10 Songs Antworten

Zitat von Albrecht
Heute ist Mozart mein Lieblings-Stimmungsmacher, hör aber auch sonst alles klassische (bis auf D. Schostakovich).



Hmm, noch so einer wie ich. Tja, sorry, mit Popmusik habe ich nicht so viel am Hut. Habe mir kürzlich sämtliche Klaviersonaten von Beethoven bei Amazon heruntergeladen (Interpret: Wilhelm Kempff). Am besten für die Stimmung sind bei mir die Klavierkonzerte von Mozart, nocht getoppt vom Klarinettenkonzert KV 622.

Gruß

"Ich baue Autos zum Fahren und nicht zum Bremsen"
(Ettore Bugatti nach Kritik an den Bremsen seiner Fahrzeuge)

Albrecht Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.839

02.10.2010 20:39
#9 RE: Top 10 Songs Antworten

Jo Ferdi, mit W. Kempff als Beethoven-Interpret liegst du schon richtig. Zum Vergleich find ich A. Brendel und M. Pollini auch sehr interessant.

Aber bevor wir hier ganz in die Klassikecke abdriften (wir können ja hierfür einen anderen Thread aufmachen), wollt ich nur sagen, dass ich einige der hier vorgestellten Stücke auch heute noch gerne höre, z.B.

-bad moon rising (proud mary und lodi würd ich noch dazu nennen)
-listen to the music
-sultans of swing
-if you could read my mind
-while my guitar gently weeps (wohl das einzige Stück mit ner vernünftigen Gitarre - Clapton sei Dank)

Die Beatles seh ich heute etwas kritischer, teilweise haben die ja ziemlich banalae Stücke geschrieben und die auch noch grottenschlecht gespielt, ohne dass sich jemand dran gestört hat.

-----------------------------------------------------
Computer sind toll. Jedenfalls, wenn sie das tun, was wir wollen. Was sie eher selten tun. Na ja, genauer gesagt: nie. Und deshalb möchte man sie am liebsten zum Fenster rauswerfen. Aber das geht nicht, weil man im entscheidenden Moment Windows nicht öffnen kann. (Ritsch und Renn)

azul Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.246

02.10.2010 21:27
#10 RE: Top 10 Songs Antworten

Zitat von Albrecht
-bad moon rising (proud mary und lodi würd ich noch dazu nennen)


Und ich "Someday Never Comes"

Zitat von Albrecht
-while my guitar gently weeps


Hör Dir mal die Studio-Version von Jeff Healey an

Zitat von pit
Rare Earth mit Get ready


Hat was, ich finde jedoch smiling faces besser vor allem den Anfang

----------------------------------------------------------------------------------
"Mit dem Regen lagen wir ja richtig, nur der Kurs war an der falschen Stelle." Michael Schuhmacher

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.991

03.10.2010 00:07
#11 RE: Top 10 Songs Antworten

Geschmackssache sagte der Affe....und biss in die grüne Seife.

Jimi Hendrix, Janis Choplin und Tina Turner hatte ich noch vergessen und Mozart und Co. geht auch, bis auf Opern!

Da hat man mich mal in jungen Jahren entführt, gedemütigt und vergewaltigt....die Sache war mit dem Deckmäntelchen "Besuch der Oberstufe in der Oper" getarnt, als Teenager empfand ich die Entführung aus dem Serail als seriöse Körperverletzung, war allerdings auch eine saumäßige Inszenierung. Das überaus negative Erlebnis hat mich fortan für immer von Opern ferngehalten.

-----------------------
PnP means Plug 'n Pray, Murphy is right!

Mike Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.169

03.10.2010 01:33
#12 RE: Top 10 Songs Antworten

Easybeats - Friday on my mind (momentan meine Nummer 1)

auf die Beatles komm ich noch einmal zurück, Albrecht. Von wegen grottenschlecht?
Banale Stücke? Die Akkordfolgen aller ihrer Stücke sind genial nicht banal! ( Außer vielleicht Yellow submarine und All together now )....
Ich hab mich auch schon wegen Mozart rumgestritten, mit einer (Musik)Banause. Mozarts KLavierkonzerte ( Nr. 20,21 - meine absoluten Lieblinge) sind auch banal. Vielleicht 4 Akkorde (besser als Status Quo > 3 Griffe)
Aber besser ich lass die Finger von dieser Umfrage, sonst wirds zum Albtraum. Ich bin nämlich ein großer Musikfreund.

Und tschüss,
Mike
_____________

pit Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.991

03.10.2010 01:49
#13 RE: Top 10 Songs Antworten

Zitat von Mike
2. Dream Theater (war in 9 Konzerten - Hamburg bis Florenz)

Hamburg, das Trauma mit der Wurstsemmel (insider)

-----------------------
PnP means Plug 'n Pray, Murphy is right!

Mike Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.169

03.10.2010 01:57
#14 RE: Top 10 Songs Antworten

Zitat
Hamburg, das Trauma mit der Wurstsemmel (insider)


Mußt du das wieder aufwärmen? Ist mir das peinlich.

Und tschüss,
Mike
_____________

Mike Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.169

03.10.2010 05:36
#15 RE: Top 10 Songs Antworten

Zitat
Hör Dir mal die Studio-Version von Jeff Healey an



Find ich echt cool! Leider nicht mehr unter uns. (Jeff)
Aber kennst du auch die Studio version von Mike? Hab alle Beatles Scheiben original nachgespielt. Alle Instrumente (drums programmiert).
Werd ich mal hochladen wenn ich mich nicht mehr so dafür schäme!

Und noch etwas was ich an Musik so schätze: Wenn ich eine bestimmte Nummer höre weiß ich genau noch was ich anno dazumal gemacht habe!
z.B.: Michael Jackson - Billy Jean : das erste Mal ...

Nichts für ungut

Und tschüss,
Mike
_____________

Seiten 1 | 2
«« Preisfrage
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz