Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 1.317 mal aufgerufen
 GPL Gentlemen's League
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

21.09.2010 20:36
#31 RE: Training Kyalami Antworten

Zitat von Little81
Ferdi hat wohl ne Leitplanke dort, sichtbar in seinem Replay! Wär mir am liebsten so ne Leitplanke....

Wenn Du sein Replay bei Dir abspielst, dann kannst Du eigentlich nur die Grafiken sehen, die bei Dir auf dem Rechner sind. Im Replay ist nichts gespeichert, was mit Grafik und 3D-Modellen zu tun hat.
Du kannst immer nur Deine Version einer Strecke und/oder eines Autos sehen, niemals die des anderen.

Gruß
Andy

Foddos

Der frühe Vogel kann mich mal!

Little81 Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 988

21.09.2010 21:21
#32 RE: Training Kyalami Antworten

Ja Andy Stümmt!!

Aber Ferdi hat doch so schöne Aufnahmen als wmv glaub bei sich auf der Homepage, und da sieht man das!

Jaa auch die schau ich mir an.. ich schau viele Replays

Gruß
Julian
--------------
Setup?!... hier

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

21.09.2010 21:47
#33 RE: Training Kyalami Antworten

Lösung für die Leitplanke:

Aus dem Trackordner die Datei armco_s.mip löschen oder umbenennen. Schon ist der Zaun an allen Streckenabschnitten durch eine Leitplanke ersetzt.

Genaugenommen wird eigentlich anders herum ein Schuh draus, aber das führt jetzt zu weit. Wichtig ist das Ergebnis

Edit: wem die Leitplaken zu hell sind, im Anhang findet sich eine etwas dunklere Variante (hab ich 15% Helligkeit rausgenommen).
Einfach die Datei entpacken und in den Kyalami-Ordner kopieren.

Gruß
Andy

Foddos

Der frühe Vogel kann mich mal!

Dateianlage:
armco_s.zip
Little81 Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 988

21.09.2010 22:01
#34 RE: Training Kyalami Antworten

Andy PERFEKTO!!!

Geht einwandfrei! wie bekommt man sowas raus? Jetzt fühl ich mich wie auf einer Rennstrecke...

Gruß
Julian
--------------
Setup?!... hier

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.581

21.09.2010 22:10
#35 RE: Training Kyalami Antworten

Hab mir grade eben selber eine gebastelt, jetzt muß ich aber auch noch Andys testen!

In schwarz-gelb übrigens :D

Edith: wollte den mip hier anhängen, aber das klappt grade irgendwie nicht...

Little81 Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 988

21.09.2010 22:12
#36 RE: Training Kyalami Antworten

du Freak

Gruß
Julian
--------------
Setup?!... hier

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

21.09.2010 22:21
#37 RE: Training Kyalami Antworten

Zitat von Little81
wie bekommt man sowas raus?

Im Grunde nur mit den richtigen Programmen und ein wenig Verständnis für den Aufbau von GPL. Ich versuche es mal ganz einfach:

Jede Strecke besteht aus einer Grunddatei z.B. kyalami.dat. In dieser Datei sind alle Informationen (3D-Modell, Grafiken...) der Strecke enthalten.
Möchte man nun eine der Grafiken (z.B. die Leitplanke) durch etwas anderes (z.B. einen Zaun) ersetzen, schaut man mit dem Programm Papybmp in die *.dat Datei und sucht nach der entsprechenden Grafik - in unserem Fall die armco_s.mip. Nun erstellt man eine neue Grafik, wandelt sie per WinMip2 in eine, für GPL verwertbare, *.mip Datei um und speichert sie in den Streckenordner.
Man braucht die neue Grafik nicht in die *.dat Datei reinfummeln, GPL erkennt selbständig die aktuellere Datei und zeigt diese an. Im Grunde wird auf der Basis jedes grafische Streckenupdate realisiert.

Für den umgekehrten Fall bedeutet das: Möchte ich die neuere Grafik nicht haben, lösche ich die entsprechnde *.mip Datei einfach aus dem Streckenordner und GPL zeigt wieder das ursprüngliche Bild aus der *.dat Datei an.

Ich hoffe das war halbwegs verständlich erklärt.

Hinweis am Rande: Finger weg von den *.3do Dateien! Da kannste ne Menge Unfug mit anrichten.

Gruß
Andy

Foddos

Der frühe Vogel kann mich mal!

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

21.09.2010 22:22
#38 RE: Training Kyalami Antworten

Zitat von Hans Marfan

Edith: wollte den mip hier anhängen, aber das klappt grade irgendwie nicht...

Mach ein Zip draus, dann gehts

Gruß
Andy

Foddos

Der frühe Vogel kann mich mal!

Little81 Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 988

21.09.2010 22:30
#39 RE: Training Kyalami Antworten

Danke,

klingt schonmal ziemlich logisch, ok man braucht wohl ein paar Programme dafür... Logisch ist das mit den Updates jetzt auf jedenfall. Ich such mir mal die Programme, das ist interessant

Nur mit Grafiken kenn sich Hans ja deutlich besser aus, vielleicht lerne ich noch von Ihm

Gruß
Julian
--------------
Setup?!... hier

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.581

21.09.2010 22:35
#40 RE: Training Kyalami Antworten

Nuja, mit den Grafiken an sich komm ich zurecht, aber den Mip-Kram hab ich nur ansatzweise drauf.

Da ist die Planke:

Dateianlage:
armco_s.zip
Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

21.09.2010 22:43
#41 RE: Training Kyalami Antworten

Zitat von Little81
Nur mit Grafiken kenn sich Hans ja deutlich besser aus, vielleicht lerne ich noch von Ihm

Viel Spaß dabei ... ich hab da auch mal ziemlich viel rumgebastelt, allerdings eher bei den Autos (andere Felgen, schönere Bremsscheiben, Cockpitveränderungen usw.). Inzwischen hält sich da aber meine Lust in Grenzen, geht einfach ne Menge Zeit bei drauf.

Gruß
Andy

Foddos

Der frühe Vogel kann mich mal!

Little81 Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 988

21.09.2010 22:46
#42 RE: Training Kyalami Antworten

das ist keine Motivation

Aber probieren muß man das mal, wir haben ja Strecken mit Updates, und da hilft es glaub ich wenn man sich ein wenig auskennt

Gruß
Julian
--------------
Setup?!... hier

Hans Marfan Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.581

21.09.2010 22:55
#43 RE: Training Kyalami Antworten

Kannst Freitag in der Boxengasse schon mal am Eagle üben:
Linke Hand: auftragen - rechte Hand: polieren

Little81 Offline

mehrfacher Weltmeister


Beiträge: 988

21.09.2010 22:57
#44 RE: Training Kyalami Antworten

du mich auch

Da is die rote Zeit! Die allen zur Gefahr wird!

Gruß
Julian
--------------
Setup?!... hier

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

21.09.2010 22:59
#45 RE: Training Kyalami Antworten

Sich auskennen ist grade bei GPL auf keinen Fall verkehrt. Noch ein wichtiger Tip:
Mach Dir eine Kopie von GPL, in der kannst Du herumexperimentieren, ohne dabei Deine rennfertige Version zu gefährden.
Ich hab insgesammt 4x GPL auf dem Rennrechner (1 rennfertiges, 1 Basisversion (2004 Demo), 1 für die Mods und 1 Version für Experimente).
Dazu noch ne Kopie des rennfertigen GPL auf der Backup-Festplatte und auf DVD. Wenn bei mir mal was schief geht, dauerts nur ein paar Minuten und ich kann wieder fahren

Gruß
Andy

Foddos

Der frühe Vogel kann mich mal!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz