Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 447 mal aufgerufen
 GPL Setups
Eberhard Mulack Offline

Renn-Legende

Beiträge: 1.720

05.03.2006 18:53
Brno65 Antworten

Hab hier mal mein Brno Setup für den Brabham angehängt, vielleicht interessiert sich ja Jemand dafür...

Ferdi? Sag mal was dazu... scheint ganz brauchbar zu sein, aber bin mir bei der Federung und den Dämpfern nicht sicher könnte Deinen Rat gebrauchen

Gruß Ebi

Der-den-Wal-reitet

Dateianlage:
Brno Brabham Ebi.txt
Odi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.778

05.03.2006 20:18
#2 RE: Brno65 Antworten

hier mal mein Eagle Set....

Gruß
Odi
----------------------------------------------------
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, das man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Dateianlage:
brno 65.txt
ThomasB Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.332

05.03.2006 20:21
#3 RE: Brno65 Antworten

Danke Odi, mal ausprobieren


Liebe Grüße,

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.846

05.03.2006 21:52
#4 RE: Brno65 Antworten

In Antwort auf:
Ferdi? Sag mal was dazu... scheint ganz brauchbar zu sein, aber bin mir bei der Federung und den Dämpfern nicht sicher, könnte Deinen Rat gebrauchen

Im Prinzip gut fahrbar, nachdem ich das Differential auf meine bevorzugte 85/30 geändert hatte. Insgesamt beim Bremsen etwas unruhig, und beim Einlenken kommt mir das Heck eine Spur zu schnell. Die Vorderreifen bleiben zu kühl. Hatte gerade mein Setup hochgeladen, da sind es 5 Scheiben, die Vorspurwerte sind im Interesse der Stabilität viel größer, die Federung ist für besseren Grip weicher (die Balance ist aber ebenso wie bei deinem), dafür habe ich die Dämpfer einen Tick härter. Fährt sich so ähnlich wie dein Setup, kommt mir aber irgendwie "müheloser" vor. Ach ja, den 5. Gang kannst Du ruhig eine Stufe kürzer machen, da kommt er am Ortseingang nach der Zielgeraden nur knapp über 8200, das ist in Ordnung. Kurz lupfen müsste man wahrscheinlich im Rennen nur bei der Bodenwelle auf der Kuppe vor dem zweiten Dorf, wo er immer kurz blitzartig hochdreht.
Gruß

Eberhard Mulack Offline

Renn-Legende

Beiträge: 1.720

05.03.2006 22:09
#5 RE: Brno65 Antworten

Danke Ferdi

Dann zieh ich mir mal Dein Setup und baue da einfach meine Differential-Einstellungen und Bremsbalance ein. Ich mag es nicht, wenn der Wagen beim Einlenken zu steif ist und untersteuert, das leichte übersteuern bei meinen Werten bändige ich durch Gas-Unterstützung. Ich bremse ja prinzipiell immer mit Stützgas, je nach Wagen und Strecke mal ganz wenig, mal ziemlich viel.

Das war mal mein leicht modifiziertes Zandvoort-Setup (RE), das habe ich für Salzburg angepaßt (da bekam es das 85/60/4 Diff) und für Brno im Prinzip nur Radstürze und Gänge etwas angepaßt. Dachte, da es in Zandvoort und Salzburg so gut lief wäre es auch hier eine gute Basis

Ein klein wenig nervös darf der Wagen bei mir schon sein. In Salzburg hatte ich noch weniger Vorspur drin, wegen besserem Einlenken in die Kurven. In Zandvoort bin ich wiederum mit "ruhigem" 85/30 Diff gefahren, da die Strecke mit ihren vielen Unebenheiten, Kuppen und Senken ja für genug Unruhe im Fahrzeuglauf sorgt.

Gruß Ebi

Der-den-Wal-reitet

Wini Offline

Top-Fahrer


Beiträge: 358

05.03.2006 23:46
#6 RE: Brno65 Antworten

Jetzt fehlt nur noch eins für`n Lotus

Gruss Wini
Niemand ist unnütz, man kann immer noch als schlechtes Beispiel verwendet werden

Odi Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.778

05.03.2006 23:51
#7 RE: Brno65 Antworten

Hi Wini,

sollst du bekommen, hier ist meins aus dem letzten Jahr - war seinerzeit zumindest für ne 4:31 gut....

Gruß
Odi
----------------------------------------------------
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, das man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Dateianlage:
brno65.txt
Wini Offline

Top-Fahrer


Beiträge: 358

06.03.2006 00:21
#8 RE: Brno65 Antworten

Danke, werde es mal testen.

Wini
Niemand ist unnütz, man kann immer noch als schlechtes Beispiel verwendet werden

Albrecht Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.840

08.03.2006 20:52
#9 RE: Brno65 Antworten
Ferdi,zum ersten Mal ab ich leichte Schwierigkeiten mit deinen Setups. Lotus, Rari und Cooper schieben mir zu stark über die Vorderräder. Was muss ich verstellen, damit die Kiste hinten besser rumkommt? Oder wie muss ich fahren, so dass ich trotzdem an den vielen Strommasten vorbeikomme? An der Geschwindigkeit sollte es bei Zeiten um die 5 Minuten nicht liegen
-----------------------------------------------------
Das Auto war so gut, ich brauchte nur zu lenken.
(Juan Manuel Fangio, nach seinem Sieg beim Großen Preis von Reims in 1954)

Eberhard Mulack Offline

Renn-Legende

Beiträge: 1.720

08.03.2006 22:03
#10 RE: Brno65 Antworten

Versuche mal, das Diff ein wenig härter einzustellen. Also statt 85/30 auf 85/45 oder /60. Dadurch kommt der Hintern ohne Gas besser herum. Wenn der Wagen Dir nicht genug einlenkt, dann verringere mal die Vorspur.

Mit den beiden Sachen kann man das Handling schon recht ordentlich "scharf" stellen.

Gruß Ebi

Der-den-Wal-reitet

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.846

08.03.2006 23:57
#11 RE: Brno65 Antworten

In Antwort auf:
Ferdi,zum ersten Mal ab ich leichte Schwierigkeiten mit deinen Setups. Lotus, Rari und Cooper schieben mir zu stark über die Vorderräder. Was muss ich verstellen, damit die Kiste hinten besser rumkommt?

Immer schön den Fuß auf der Bremse benutzen
oder
Federn vorn weicher machen
oder
Spur hinten in Richtung Null verändern
oder
Stabi hinten stärker machen

Ich würde das mal in dieser Reihenfolge probieren.
Gruß

Albrecht Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.840

09.03.2006 00:21
#12 RE: Brno65 Antworten

Danke, mit nem weicheren Stoß vorne läufts jetzt erheblich besser!
-----------------------------------------------------
Das Auto war so gut, ich brauchte nur zu lenken.
(Juan Manuel Fangio, nach seinem Sieg beim Großen Preis von Reims in 1954)

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz