Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 258 mal aufgerufen
 Das Smalltalk-Board
Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.849

29.08.2005 23:26
V8-Sound FIA GT Antworten

Am Sonntag in Oschersleben einen Sonnenbrand geholt, aber es hat sich gelohnt....

Besonders die Corvette hat es mir angetan, so was von Sound habe ich noch nicht gehört. Der Lambo singt, der Ferrari kreischt, der Maserati irgendwas dazwischen, Saleen und Mosler bollern, aber die Corvette brüllt einen derartigen Bass heraus, dass es einem bei jeder Vorbeifahrt die Knochen durchschüttelt...

Die beiden Bilder zeigen die Einführungsrunde auf der Gegengeraden, dort am Zaun hat man etwa 80% der Strecke im Blick, sehr zuschauerfreundlich das ganze. Nu ja, der Kurs ist auch nur 3,3 km lang...

Gruß

Fahre nicht schneller als dein Schutzengel fliegen kann.

Jörg Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.831

30.08.2005 00:39
#2 RE:V8-Sound FIA GT Antworten

Klasse Bilder und Beschreibung...

Hast Du auch die WTCC Rennen gesehen?
Unglaublicher Zanardi-Sieg...die Bilder nach dem Zieleinlauf haben mich echt ergriffen.
Sowas beeindruckendes habe ich im Motorsport lange nicht gesehen.
Gruß Jörg

Team B.R.M. Entspannt reisen statt rasen.

ThomasB Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.332

30.08.2005 01:05
#3 RE:V8-Sound FIA GT Antworten

schöne bilder ferdi, hätte ich auch gerne gehört/gesehen

@jörg: beim zappen hab ich zufällig das rennen erwischt, habs dann zu ende gesehen und kann nur bestätigen was du sagst- emotionen pur


Liebe Grüße,

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.849

30.08.2005 06:05
#4 RE:V8-Sound FIA GT Antworten

Yep, das habe ich mir dann hinterher noch mal vom Videorecorder angeschaut, die letzte entscheidende Situation war gerade in der nicht einsehbaren Ecke, und mit Videoleinwänden ist da nicht viel. Der alte Alex, wer hätte das gedacht! Der hatte das gesamte zweite Rennen ordentlich Druck von hinten, die haben den nicht etwa geschont.

Ach, noch was zur Strecke, vor der Tripelkurve haben sie jetzt erhöhte Randsteine eingebaut, weil da vorher jeder für den großen Bogen weit nach außen gezogen ist, eigentlich schon von der Strecke runter. Das geht jetzt nicht mehr. Die Porschecup-Racer von GTR kennen die Stelle und machen es genauso.

Die Rundenzeiten der GT-Autos liegen übrigens so um 1:25 min.

Gruß

Fahre nicht schneller als dein Schutzengel fliegen kann.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz