Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 766 mal aufgerufen
 GPL '67 Persönliche Bestzeiten
Seiten 1 | 2
ThomasB Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.332

10.10.2004 12:11
Le Mans Bugatti Antworten

Im F3 Brabham angetestet:
1:58.49


Liebe Grüße,

Andreas Hesmer Offline

Racing-Guru


Beiträge: 3.113

10.10.2004 23:12
#2 RE:Le Mans Bugatti Antworten
1:40.800 im

1:40.049 im

1:39.587 im

Gruß
Andreas



Aerodynamik ist etwas für Leute, die keine Motoren bauen können. (Enzo Ferrari)

Albrecht Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.828

18.10.2004 01:21
#3 RE:Le Mans Bugatti Antworten

2:02.63 im F3-
Strecke gefällt mir gut.

Klaus Herding Offline

Renn-Genie


Beiträge: 566

19.10.2004 07:15
#4 RE:Le Mans Bugatti Antworten

2.01,07 im Brabham
Oma hat gesagt: "Wer langsam fährt, kommt auch zur Stadt."

ThomasB Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.332

19.10.2004 13:16
#5 RE:Le Mans Bugatti Antworten

update

mit Joystick im Brabbel 1:58.49
mit Lenkrad im Brabbel 2:00.77 und unkonstant

ich denke ich fahre am Donnerstag nochmal mit meinem Freudenstock,aber dann steig ich wohl um auf Wheel


Liebe Grüße,

Jörg Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.831

21.10.2004 22:40
#6 RE:Le Mans Bugatti Antworten

2.04.108 im F3-Lotus

Gruß Jörg

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.835

23.10.2004 08:05
#7 RE:Le Mans Bugatti Antworten

2:00,56 im F3-Brabham

im F1- 1:40,90
Gruß

Klaus Herding Offline

Renn-Genie


Beiträge: 566

24.01.2007 19:36
#8 RE: RE:Le Mans Bugatti Antworten

1.39,87 im F1

Gruß Klaus

Oma hat gesagt: "Wer langsam fährt, kommt auch zur Stadt."

Eberhard Mulack Offline

Renn-Legende

Beiträge: 1.720

25.01.2007 12:37
#9 RE: RE:Le Mans Bugatti Antworten

1:40.2

1:38.0

Gruß Ebi

-Treter der Saison 2006
- 2007

GPL bei GeLi - alles Andere ist nur Spiel

Eberhard Mulack Offline

Renn-Legende

Beiträge: 1.720

25.01.2007 23:40
#10 RE: RE:Le Mans Bugatti Antworten

1:37.7

Gruß Ebi

-Treter der Saison 2006
- 2007

GPL bei GeLi - alles Andere ist nur Spiel

elvisap Offline

Boxen-Helfer


Beiträge: 27

26.01.2007 05:58
#11 RE: RE:Le Mans Bugatti Antworten
Darf ich als GPL-Newbie mal fragen, worin der Unterschied zwischen F1 und F3 liegt?
Ich habe bei GPL doch nur die Wagen der '67er Saison...versteh ich nicht ganz ???

Dankeschön, auch wenns Offtopic is...
Liebe Grüße, Michael...

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.835

26.01.2007 06:53
#12 RE: RE:Le Mans Bugatti Antworten

Du kannst drei Autotypen bei GPL fahren, "Anfängerwagen" (F3), die haben etwa 120 PS und vier Gänge, "Fortgeschrittenenwagen" (F2), die sind schon deutlich flotter, und die "Grand Prix-Wagen" (F1), das sind die üblicherweise benutzten Autos mit voller Leistung. Gelegentlich haben wir hier schon Rennen mit den F3-Autos gefahren, die sind leistungsmäßig alle identisch, hat auch seinen Reiz.
Gruß

elvisap Offline

Boxen-Helfer


Beiträge: 27

26.01.2007 10:52
#13 RE: RE:Le Mans Bugatti Antworten

Aah, dann hab ich verstanden...die FAhrzeugtypen, soll heißen die Schwierigkeitsgrade, alles klar und dankeschön!
Liebe Grüße, Michael...

Mike Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.169

31.01.2007 12:32
#14 RE: RE:Le Mans Bugatti Antworten

1:38.27 im
Gruß
Mike
_____________

Carpe noctem

Carsten Wittwer Offline

Fahrschüler

Beiträge: 10

31.01.2007 16:03
#15 RE: RE:Le Mans Bugatti Antworten

So für heut abend
1.40.22 im

Gruß
Carsten

Seiten 1 | 2
«« Moon
Dessau »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz