Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 1.380 mal aufgerufen
 GPL '67 Persönliche Bestzeiten
Seiten 1 | 2 | 3
Jörg Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.830

27.02.2004 16:11
Milano (Miloval) antworten

0:50.250 im Honda (Honda WR!!!)
0.50.024 im Eagle
0.51.271 im Cooper (Cooper WR!!!)
0.51.200 im BRM
0.51.034 im Ferrari

Gruß Jörg

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.710

29.02.2004 17:56
#2 RE:Milano (Miloval) antworten

Mit dem 49,92 (Windschatten)

Mit dem 50,381 (derzeitiger BRM-WR, dank Jörgs genialem Setup mit winziger Änderung der Übersetzung)

Matthes Offline

Weltmeister

Beiträge: 616

05.03.2004 15:38
#3 RE:Milano (Miloval) antworten

0:50.08 im Eagle
á + tard
Matthes

Mario Offline

Top-Fahrer


Beiträge: 357

07.03.2004 20:17
#4 RE:Milano (Miloval) antworten

Cooper ohne Windschatten 53,30

Klaus Herding Offline

Renn-Genie


Beiträge: 566

18.03.2004 22:54
#5 RE:Milano (Miloval) antworten

50,55 im

Mario Offline

Top-Fahrer


Beiträge: 357

23.03.2004 20:17
#6 RE:Milano (Miloval) antworten

Hi Jörg,

Habe mir heute mal dein Setup für den Cooper angeschaut und frage mich wie man mit diesen Vorspurwerten die enorm Rollwiederstand und Leistung kosten solch eine fantastische Zeit hinlegen kann wo der Cooper eh null Leistung für ein Oval hat, also ich bin heute mit dem Standardsetup mit ach und krach mal 53er Zeiten gefahren, ohne Windschatten.

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.710

23.03.2004 20:22
#7 RE:Milano (Miloval) antworten

Irgendwo habe ich mal gehört oder gelesen, dass sich die Vorspur bei GPL physikalisch nicht oder nur unwesentlich auf die Vmax auswirkt. Nach etlichen Tests (Monza, Le Mans) scheint das tatsächlich so zu sein. Nach dieser Erfahrung nutze ich die Vorspurmöglichkeiten ohne Hemmungen aus...

Mario Offline

Top-Fahrer


Beiträge: 357

23.03.2004 20:30
#8 RE:Milano (Miloval) antworten

Also wenn das so ist Ferdi ist es witzlos sich hier auch nur 10min. Gedanken über ein Setup für ein Oval zu machen.

Jörg Offline

Renn-Legende


Beiträge: 1.830

23.03.2004 22:39
#9 RE:Milano (Miloval) antworten

Das sehe ich anders, Mario. Ganz im Gegenteil. Da ein Oval fahrerisch ja eher weniger anspruchsvoll ist, ist Ovalfahren zu 100% Setup. Wie groß die Unterschiede sein können, habe ich beim Testen deutlich gemerkt. Ich bin mir auch noch nicht absolut sicher bezüglich Ferdis Aussage. ich habe das zwar ebenfalls gehört, kam aber nach Reduzierung der Vor-/Nachspurwerte auf bessere Zeiten. (im Honda)

Im Cooper hab ich nicht viel gemacht:

Le Mans Sarthe Setup als Basis rein,
5. Gang angepasst,
Reifen ganz aufgepumpt,
17 Runden gefahren - Rekord.

Gruß Jörg

Albrecht Offline

Renn-Legende


Beiträge: 2.763

23.03.2004 22:53
#10 RE:Milano (Miloval) antworten

0:53.04 im Cooper mit Jörgs Setup
Wahrscheinlich fehlt mir noch die richtige Linie.

Randy02 Offline

Renn-Genie


Beiträge: 547

23.03.2004 23:02
#11 RE:Milano (Miloval) antworten

Ich hatte die Rennstrecke schon wieder gelöscht (es gibt schönere Ovale imo)

Im 52.133 (ohne Windschatten mit Wheel und Inboard

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.710

23.03.2004 23:33
#12 RE:Milano (Miloval) antworten

Du machst Fortschritte, mit Wheel und richtig im Auto, so wie sich das gehört

@Mario: Vorspur ist nicht alles, aber beim Stabilisieren mancher Situationen hilfts dann doch ganz ordentlich. Auf dem Oval allerdings ist das wohl wirklich weniger wichtig, da machen es dann mehr so Dinge wie Reifendruck, Federhärte und Stabis (jedenfalls für mich, da ich mein Setup mehr nach Gefühl als nach Theorie bastele - na gut, ein paar Gedanken zur Physik mache ich mir auch...)

Randy02 Offline

Renn-Genie


Beiträge: 547

24.03.2004 01:20
#13 RE:Milano (Miloval) antworten

In Antwort auf:
Da ein Oval fahrerisch ja eher weniger anspruchsvoll ist

Oha. Also bei dem Miloval gebe ich dir Recht. Teste mal das Trenton Oval, Nazareth oder Indianapolis. Die sind nicht zu vergleichen mit der Vollgasorgie in Milano.
In Antwort auf:
ist Ovalfahren zu 100% Setup

sehr viel Setup, ja! Aber es gehört auch viel Gefühl dazu

Mario Offline

Top-Fahrer


Beiträge: 357

24.03.2004 06:08
#14 RE:Milano (Miloval) antworten

Ferdi,

ne Vorspur ist nicht alles aber im Oval enorm wichtig, mit diesen Vorspurwerten würdest du normalerweise wie bei Jörg eingestellt nähmlich Spur "zu" keine 15 Runden überleben, kannst ja mal überlegen warum. Aber wir sind ja hier bei GPL, da habe ich wieder was verwechselt.

Ferdi Offline

Racing-Guru


Beiträge: 4.710

24.03.2004 06:41
#15 RE:Milano (Miloval) antworten

Reifentemperatur, gelle? So gesehen hast Du sicher recht, die werden dann auch in GPL ordentlich warm...

Seiten 1 | 2 | 3
«« Monza 10K
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de