Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Foren-Smilies KLICK HIER

Anzeige
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 227 Mitglieder
44.046 Beiträge & 3.870 Themen
Beiträge der letzten Tage
 Monza10k - Grand Prix - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
Grafische Sicherheitsüberprüfung
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort aufDiesen Beitrag zitieren
 RE: Monza10k - Grand Prix

Ich habe mir gedacht, wenn Hans das Ding wirklich ins Ziel bringt, peile ich einen Eagle P1 & P2 an. Auch wenn Claudio schon uneinholbar war (aber wer weiss, was noch passieren kann... )

Aber zurück zu den Anfängen.
Ich bin happy mit meiner Performance. Wieso? Weil ich z.Zt. wieder dahinkränkle. Habe mich vor dem Rennen nochmal hingelegt und der Alarm weckt mich ein paar Minuten bevor ich gejoined bin. Ich war recht, recht groggy und dann dieses Geholpere im Oval... oh mann....
Noch in der Einführungsrunde fühlte ich mich etwas benebelt und ich überlegte mir, ob ich beim Start nicht einfach alle vorbeilassen soll. Ich hatte so Schiss, dass ich in dem Zustand jemanden aus dem Rennen reissen würde. Aus diversen Gründen entschied ich mich dafür, einfach "normal" zu fahren. Ich würde schon von alleine nach hinten gereicht. Ich wollte einfach ankommen.

Nun, dank Eagle-Bevorteilung konnte ich mich besser halten als erwartet. Gefühlt hielt mich auch nur die Windschlüpfrigkeit "im Rennen" - am Handling konnte es ja nicht liegen, das war nämlich nicht so dolle. Das "Hinterteil" war irgendwie falsch eingestellt und vor Ausgang der Parabolica konnte ich wortwörtlich kein Gas geben. Von dem her wunderte ich mich schon, dass ich auch nur halbwegs mithalten konnte. Langsam wurde ich auch wieder etwas wacher, gleichzeitig merkte ich, wie anstrengend es für mich schon zur Rennmitte war... "einfach ankommen"

Aber ich konnte schon sehen, dass ich ab ca. Rennmitte an relativem Speed verlor. "Stall out" hinter Tim und Miele drängte sich von hinten auf.
Schliesslich gab Tim's Motor den Geist auf und schon bald darauf auch meiner.... schade. Vielleicht konnte ich noch ins Ziel eiern? Ich hab's versucht (schön mörderisches öl auf der Strecke verteilt.. muahaha ) aber bald ging der Motor ganz aus....
Hätte mich auch gewundert, wieviel Sprit am Ende zuviel im Tank gewesen wäre. Ich hatte so ein Gefühl... mal schauen, ob ich das noch eruieren kann, wie ich in dem Aspekt auf Kurs war...

Grats Hans! Eagle olé olé!
Grats Ankommer! Olé olé!
Bis dann.

PS: nochmal: der Wagen war nirgendwo gut. Von dem her bin ich wirklich happy wie gut es lief.



Fabian, 06.04.2019 13:03
Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden
Anzeige
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz